Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Rostock

Alles rund um die S-Bahn Rostock (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8082
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Rostock

Beitragvon Cmbln » Dienstag 28. Dezember 2010, 01:08

Witterungsbedingte Zugausfälle auf der S-Bahn Linie S 3 Rostock - Rostock-Seehafen

Züge der S 3 Rostock- Rostock Seehafen fallen ganztägig aus und werden durch Busse ersetzt.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8082
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Rostock

Beitragvon Cmbln » Sonntag 9. Januar 2011, 05:33

Die DB hat geschrieben:Kein Zugverkehr auf der Linie S 3 MV Rostock Hbf - Rostock Seehafen Nord

Wegen Fahrzeugmangels verkehren Busse im Schienenersatzverkehr zwischen Rostock Hbf und Rostock Seehafen Nord


Kennen wir doch irgendwo her... :roll:
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Mike270
Beiträge: 50
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 11:19

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Rostock

Beitragvon Mike270 » Sonntag 9. Januar 2011, 12:20

Ja, mittlerweile hat es den S-Bahnverkehr meiner beiden Heimaten betroffen. Habe ich was falsch gemacht? :oops:
Der SEV auf der S3 ist mittlerweile bis Ende Januar verlängert worden. Eigentlich sollte es bis 5., dann bis 7. Januar so sein.

Gruß
Mike

Benutzeravatar
Mike270
Beiträge: 50
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 11:19

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Rostock

Beitragvon Mike270 » Mittwoch 9. Februar 2011, 16:48

Moin!

Heute gab es auf der S3 abweichende Bespannung. Um 12.40 Uhr konnte ich von der Brücke Rövershäger Chausssee am Hp Dierkow einem DB 646 sichten, lt. DSO-Sichtung war es 646 019.

Gruß
Mike

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8082
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Rostock

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 8. Juni 2011, 22:03

Aus gut unterrichteten Kreisen: Infolge einer Dieselmotorstörung am VT 628 641 verkehrt die S3 bis Betriebsschluss im SEV.

Schlecht wenn es keine Reserverzüge gibt.. :roll: :(
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Mike270
Beiträge: 50
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 11:19

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Rostock

Beitragvon Mike270 » Freitag 10. Juni 2011, 12:02

Cmbln hat geschrieben:Schlecht wenn es keine Reserverzüge gibt.. :roll: :(


Wem sagst Du das. Gestern wurde improvisiert. Ich bin mit 112 118 + DABbuzfa zur Arbeit gefahren. (Renn-)Trabi und Steuerwagen ist mir diesen Monat auf S3 allerdings schon mehrfach aufgefallen.

Gruß aus Rostock
Mike

Benutzeravatar
KIAS
Beiträge: 964
Registriert: Dienstag 29. März 2011, 18:32
Wohnort: Delitzsch

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Rostock

Beitragvon KIAS » Freitag 10. Juni 2011, 12:31

Man hätte doch die Dostos und die Lok´s von der ehemaligen Leipziger S1 nach Rostock überführen können und die dort bei der S-Bahn einsetzen.
Dann hätte man Reserven für Notfälle.
Bild


Zurück zu „Rostock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast