Mal wieder "gute Mucke"!

Alles was nichts mit S-Bahnen zu tun hat
Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Shutterspeed » Montag 11. Mai 2015, 23:07

Status Quo....ja die spielen immer noch mit `ner Fender Telecaster:

https://www.youtube.com/watch?v=ObntvRcKMrE

Die hatten auch noch etwas mitzuteilen - In The Army Now

A vacation in a foreign land
Uncle Sam does the best he can
You're in the army now
Oh, oh, you're in the army now

Now you remember what the draftsman said
Nothing to do all day but stay in bed
You're in the army now
Oh, oh, you're in the army now

You'll be the hero of the neighborhood
Nobody knows that you left for good
You're in the army now
Oh, oh, you're in the army now

Smiling faces as you wait to land
But once you get there no one gives a damn
You're in the army now
Oh, oh, you're in the army now

Hand grenades flying over your head
Missiles flying over your head
If you want to survive get out of bed
You're in the army now
Oh, oh, you're in the army now

Shots ring out in the dead of night
The sergeant calls (stand up and fight)
You're in the army now
Oh, oh, you're in the army now

You've got your orders better shoot on sight
Your finger's on the trigger
But it don't seem right
You're in the army now
Oh, oh, you're in the army now
You're in the army now
Oh, oh, you're in the army now

Night is falling and you just can't see
Is this illusion or reality
You're in the army now
Oh, oh, you're in the army now
You're in the army now
Oh, oh, you're in the army now

Oh, oh, you're in the army now
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Willis_DE
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 10:00

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Willis_DE » Freitag 12. Juni 2015, 12:17

OK, ich bin eigentlich eher der Rocker, aber das läuft bei uns in letzter Zeit rauf und runter:

https://youtu.be/Krxmjs5UC88

Weiß nicht wer das Musical kennt, aber meine Freundin hat mich mit geschleift und ich war total begeistert. Sind auch mehr Männer (freiwillig) im Publikum, als erwartet, und haben sich Das Phantom der Oper zu Gemüte geführt. Und es muss richtig, richtig erfolgreich sein, wird hier geschrieben, da kann mein Geschmack mich doch nicht täuschen, oder?


Ich kann es auf jeden Fall jedem weiterempfehlen, der seine Lady mal ausführen möchte :lol: :lol:
Es gibt 10 Gruppen von Menschen: Die, die Binärcode verstehen und die, die ihn nicht verstehen.

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Shutterspeed » Montag 15. Juni 2015, 23:54

Nun, ich wollte nie in ein Variete, bis meine Freundin mir eine Karte für´s GOP geschenkt hatte und wir gemeinsam eine Show besuchten. Ich war hier auch "voll vonne Socken" ;) Da hat einfach alles gepasst und ich werde da - sobald sich eine Gelegenheit bietet - wieder aufschlagen. Am Samstag gab´s auch so `ne Überraschung. Ich hatte eine kirchliche Hochzeit fotografiert. Dort war eine Sängerin mit `nem Sound in der Stimme, da kann Bohlen mit seinen Heulbojen nach Hause gehen :!:

Nun mal was anderes....sollen wir´s "Metalfolklore" oder doch lieber Viking Metal nennen? Tolle Kombination verschiedener Musikelemente....FALKENBACH:

https://www.youtube.com/watch?v=Bo_cE9RQJoo
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Willis_DE
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 10:00

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Willis_DE » Montag 29. Juni 2015, 17:14

Viking Metal klingt gut ;)
Es gibt 10 Gruppen von Menschen: Die, die Binärcode verstehen und die, die ihn nicht verstehen.


Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Shutterspeed » Mittwoch 12. August 2015, 23:55

Wenn man´s sanft mag, dann ist das ja in Ordnung, aber "Nothing Else Matters" von diesen winselnden Hühnchen geht gar nicht. Da krieg´ ich hier `nen Schreikrampf :evil:

SO GEHT DAS :!:

https://www.youtube.com/watch?v=3yQ2K6yBH5U
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3499
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Donnerstag 13. August 2015, 07:30

Moin,

so ist das eben wenn man gute Musik neu arrangiert und meint es wäre gut Rock, Pop und 70er Musik im gleichen Stil
zu präsentieren. Das kann sich gut anhören, muss aber nicht. Man sieht es bei z.B. Gregorian oder ähnlichen Projekten ebenfalls.


Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
majc
Beiträge: 1604
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 09:34
Wohnort: Berlin-Olympiastadion (S5)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon majc » Donnerstag 13. August 2015, 09:20

"Enjoy the silence" kann ich mir auch nicht anhören, obwohl es am Anfang nicht schlecht klingt.

Es gibt von Wheatus eine Coverversion des Erasure-Songs "A Little Respect".
Kann man machen, aber bitte einen Synthiepop-Song nicht mit Akkustikgitarren darbieten.
Das nimmt dem Original dermassen den Drive, das geht garnicht.

Erasure - A Little Respect

Wheatus - A Little Respect
This train terminates here. All change please, all change.

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Shutterspeed » Samstag 5. September 2015, 13:10

Hier habe ich mal etwas vernünftiges aus unserer "Hauptstadt". Es gibt ja noch etwas anderes als Mutti in fragwürdigen Klamotten ;)

KADAVAR - Doomsday Machine:

https://www.youtube.com/watch?v=L2SdzgPj3_o

Bleiben wir mal im Ländle....ausnahmsweise mal auch in unserer Sprache.....unsere neue Hymne:

https://www.youtube.com/watch?v=5wU1Dr5Vj_w
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen


Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Shutterspeed » Sonntag 4. Oktober 2015, 12:52

Neben Elvis haben wir hier ja eine ganze Reihe berühmter Pioniere der Rockmusik, die zu ihrer Zeit auf einige Ablehung gestoßen sind. Die Einflüsse auf die heutige Zeit sind (und bleiben wohl) immer noch erkennbar, obwohl so verdammt viel passiert ist. Sicher ist aber, dass es ohne diese Jung´s die Rockmusik in der heutigen Form wohl nicht existieren würde.

Hier einmal nicht ganz so alt, aber auch nicht mehr so jung - Steve Winwood - Dear Mr. Fantasie:

https://www.youtube.com/watch?v=SvT_f_lVyNQ

Melodische und stark Gitarrenorientierte Rockmusik...immer noch ein Favorit von mir....lauscht mal seinen Klängen, die er der Fender Strat entlockt :!:

Elvis Presley, Chuck Berry und Co. hätten sich sicherlich niemals träumen lassen, wie sich die Spielarten der Rockmusik entwickeln werden.
Hier dann man hart und (Text) inhaltlich kein Blödsinn - Sepultura - Territory:

https://www.youtube.com/watch?v=sGfz5dX9IVo

Unknown Man
Speaks To The World
Sucking Your Trust
A Trap In Every World

War For Territory
War For Territory

Choice Control
Behind Propaganda
Poor Information
To Manage Your Anger

War For Territory
War For Territory

Dictators' Speech
Blasting Off Your Life
Rule To Kill The Urge
Dumb Assholes' Speech

Years Of Fighting
Teaching My Son
To Believe In That Man
Racist Human Being
Racist Ground Will Live
Shame And Regret
Of The Pride
You've Once Possessed

War For Territory
War For Territory

Songtext von Sepultura: Territory http://lyrics-keeper.com/de/sepultura/t ... z3nay6YecE
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Shutterspeed » Freitag 20. November 2015, 22:55

Is´ ja schon wieder eine Weile her, dass hier was frisches gebracht wurde....das ändere ich jetzt:

Weedruid (aus dem Ländle ;) ) - The Final Houdini Seance:

https://www.youtube.com/watch?v=hUaAjwj ... NQ&index=8

Mother Mooch aus Irland - Misery Hill:

https://www.youtube.com/watch?v=HIoTCm0 ... NQ&index=9

Thieving Coyote aus den USA - Lizards On The Radio

https://www.youtube.com/watch?v=8XMCN3l ... MDExMjAxNQ

Als kleine Besonderheit - The Great Machine aus Israel :!: Damn:

https://www.youtube.com/watch?v=D1qD_5x ... NQ&index=3
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Bäderbahn
Beiträge: 48
Registriert: Mittwoch 10. November 2010, 12:06

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Bäderbahn » Donnerstag 3. Dezember 2015, 16:24

Michael Jackson mal gaaaaaanz anders?

Schaut mal: https://www.youtube.com/watch?v=fnb7EqfykF4

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Shutterspeed » Sonntag 13. Dezember 2015, 12:24

Die Idee `nen Song "auf Walze" zu spielen hat was, wobei ich Michael Jackson schon immer für `ne Pfeife gehalten habe und nicht verstehe, warum man den Typ so in den Himmel gehoben hatte. "Earth Song" Uuuuuuuu uhuuuuuuuu :roll: :roll: :roll: :evil:
Ich war dann am Freitag mal auf´m Weihnachtsmarkt in Steele und hatte meine Kamera dabei. Da sang dann Graham Bonney...der war´n Star in den 1960er Jahren und verdient sich jetzt ein paar Kröten auf der ein oder anderen Veranstaltung. Der ist jetzt auch schon 72 aber meiner Meinung nach besser als so´n Typ wie Olaf Henning. Letzterer präsentierte sich vor `nem Marshall Amp neben dem `ne Fender Strat stand - so mit Sonnenbrille. Mensch, was hätte ich kotzen können :evil:

Hier ist mal der alte Graham ;)

Bild

So, jetzt mal wieder zu "meiner Mucke": Am 24. Dezember 1945 wurde Lemmy Kilmister geboren - alles Gute zum 70. Du alter Haudegen :!: :D

https://www.youtube.com/watch?v=b8V7ph6JR84
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Shutterspeed » Dienstag 29. Dezember 2015, 20:57

Heute kam also die Nachricht, dass Lemmy Kilmister kurz nach seinem 70. Geburtstag gestorben ist. Er sagte mal, er wolle es schnell. Ja, eine agressive Krebsart hat ihm den Wunsch in nur zwei Tagen erfüllt.

Was sagte er selbst zum Thema Tod?

"Der Tod ist unvermeidlich, nicht wahr? Das wird einem bewusster, wenn man in mein Alter kommt. Es macht mir keine Sorgen. Ich bin bereit. Wenn ich sterben muss, dann bei dem, was ich am besten kann. Wenn ich morgen sterben würde, könnte ich mich nicht beklagen. Es war gut."

Mein Lieblingszitat:

"9 von 10 Leuten, die man am Tag trifft, sind Idioten, an guten Tagen 8."

Zum Abschied noch ein großartigen Song dieser Rocklegende:

https://www.youtube.com/watch?v=eBIa0o36pPo

Die Nummer muss auch noch sein:

https://www.youtube.com/watch?v=EDB0dUWZUK8

Zum Schluss hat er nun doch Recht behalten:

https://www.youtube.com/watch?v=XUJ0IYZKLvE

Nun, er hat sein Ding durchgezogen - in diesem Sinne: "Don´t walk the line!"
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

ET25 2202

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon ET25 2202 » Dienstag 29. Dezember 2015, 21:33

Ne kleine Verbesserung : der Lemmy wusste erst seit 2 Tagen das er Krebs hat, allerdings hat er bestimmt schon länger Krebs und man hat es erst vor 2 Tagen festgestellt...

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Shutterspeed » Mittwoch 30. Dezember 2015, 22:37

94 80 0425 226-8D-DB hat geschrieben:Ne kleine Verbesserung : der Lemmy wusste erst seit 2 Tagen das er Krebs hat, allerdings hat er bestimmt schon länger Krebs und man hat es erst vor 2 Tagen festgestellt...


Es kam erst vor kurzem `raus...als Lemmy gründlich untersucht wurde. Das dieser Tumor so extrem agressiv war, kam dann ziemlich überraschend. Lemmy hatte wohl schon was geahnt, als er "Killed by death" schrieb. Ich verabschiede mich dann mal vorerst aus dem Musik-Thread mit Bildern und dem Album "Aftershock":

http://www.bing.com/images/search?q=lem ... ajaxhist=0

Aftershock:

https://www.youtube.com/watch?v=so3uLUaBZYs
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
S-Bahnfan0815
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2014, 14:50

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon S-Bahnfan0815 » Sonntag 6. März 2016, 12:41

Hier was von meiner Lieblinsband Eisbrecher

https://www.youtube.com/watch?v=2R-VW5t2cag

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Shutterspeed » Sonntag 6. März 2016, 23:32

S-Bahnfan0815 hat geschrieben:Hier was von meiner Lieblinsband Eisbrecher

https://www.youtube.com/watch?v=2R-VW5t2cag


Man hört ziemlich deutliche Parallelen - oder besser gesagt Einflüsse - von Rammstein, nur eben nicht so Martialisch. Hört sich aber besser an, als anderes aus Deutschland.
Ach ja, schreib´ mal ein bisserl mehr ;) Nur nicht so schüchtern :)
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Sebi
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch 30. März 2016, 11:53
Wohnort: Irgendwo zwischen Düsseldorf und Münster

Re: Mal wieder "gute Mucke"!

Beitragvon Sebi » Donnerstag 31. März 2016, 21:41

Wenn es guter Rock sein soll läuft bei mir X Japan. Vor allem die älteren Lieder sind 80er Jahre Rock pur.
Besonders an der Band ist das Yoshiki, der Drummer und Hauptsongschreiber auch ein begnadeter Pianist ist, was sich auf vielen Liedern wiederfindet, denn dort sind im Intro oder im Mittelteil immer mal wieder Pianomelodien mit drin, was bei anderen Bands so nicht oder sehr selten vorkam.
Und die Balladen von denen sind auch sehr empfehlenswert.
Als Beispiel hier Sadistic Desire:
https://www.youtube.com/watch?v=PCI5no5Fj2c
Und Silent Jealousy:
https://www.youtube.com/watch?v=xR-khnY4wDI

Auch der Leadgitarrist von X Japan, Hideto Matsumoto (kurz hide) hat in seiner Solokarriere sehr gute Songs geschrieben.
Zum Beispiel Tell Me
https://www.youtube.com/watch?v=j-pHiFzx1U0

Ansonsten kann ich auch Edguy als eine der besten deutschen Powermetal Bands empfehlen und das Symphonicmetal Projekt des Edguy Sängers Avantasia. Wer auf gute Musik gespielt auf einer Fender Stratocaster steht, da ist Rory Gallagher ganz vorne und auch Joe Bonamassa kann man sehr gut hören.

LG Sebi
Meine Sammlung an Baureihen bisher:
Bild


Zurück zu „Small Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste