Fotogalerie BR430

Fragen und Antworten rund um den ET 422, ET 423 und den zukünftigen ET 430. Einsatz in: München, Frankfurt, Stuttgart, Rhein-Ruhr und leihweise Hannover
Benutzeravatar
Ralf_E
Beiträge: 1156
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2010, 22:23
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Fotogalerie BR430

Beitragvon Ralf_E » Mittwoch 13. Juni 2012, 22:19

Dann eröffne ich mal hiermit ein neues Thema, denn ich denke dass so einiges an Bildern zusammen kommt, spätestens wenn die ersten 430 ausgeliefert werden...

Hier mal ein Sichtungsbild von 430 031, welcher heute in Aachen Rote Erde stand.

Bild
Eisenbahnfahrzeugführer bei der DB Fernverkehr AG, SC Dortmund.
Fahrberechtigt auf den BR: 101, 110 (115), 111, 112, 120, 143, 145, 146.0-2, 401/402/808, 403/406, 407, 411/415, 420, 422, 423, 425/426, S286/287, S463-477, S479-483, S761-S766, S796, VT98.
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8193
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Fotogallerie BR430

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 13. Juni 2012, 23:03

Kriegt NRW etwa auch welche? Dachte Ihr kriegt 440 !?
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1336
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: Fotogallerie BR430

Beitragvon Fabian318 » Donnerstag 14. Juni 2012, 01:27

Nein, aber wird nicht die Hälfte in Aachen bei Bombardier gebaut?

Andreas
Beiträge: 372
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 23:29

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Andreas » Donnerstag 14. Juni 2012, 07:16

Ich freue mich schon auf Oktober wenn ich dem BW Plochingen wieder einen Besuch abstatte. Hoffe bis dahin sind die 430 zugelassen...

Benutzeravatar
Ralf_E
Beiträge: 1156
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2010, 22:23
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Ralf_E » Donnerstag 14. Juni 2012, 15:56

In Aachen ist auch ein Werk, abgesehen davon bekommt "NRW" auch welche, genauer gesagt die S-Bahn Köln.
Diese will ihre 423 Flotte abgeben und auf 430 umrüsten.
Die 423 sollen dann wohl noch (teilweise?) LZB bekommen und nach München gehen.

Das wurde zumindest vor einigen Monaten mal berichtet, aber seit dem habe ich davon auch nichts mehr gehört... :roll:
Eisenbahnfahrzeugführer bei der DB Fernverkehr AG, SC Dortmund.
Fahrberechtigt auf den BR: 101, 110 (115), 111, 112, 120, 143, 145, 146.0-2, 401/402/808, 403/406, 407, 411/415, 420, 422, 423, 425/426, S286/287, S463-477, S479-483, S761-S766, S796, VT98.
Bild

S-Bahn Rhein-Neckar
Beiträge: 71
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 15:50
Wohnort: Herne

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon S-Bahn Rhein-Neckar » Donnerstag 14. Juni 2012, 19:23

Ralf_DU hat geschrieben:In Aachen ist auch ein Werk, abgesehen davon bekommt "NRW" auch welche, genauer gesagt die S-Bahn Köln.
Diese will ihre 423 Flotte abgeben und auf 430 umrüsten.
Die 423 sollen dann wohl noch (teilweise?) LZB bekommen und nach München gehen.

Das wurde zumindest vor einigen Monaten mal berichtet, aber seit dem habe ich davon auch nichts mehr gehört... :roll:


Eigentlich war nur von der S11 die Rede und nicht von der ganzen S-Bahn Köln^^

Benutzeravatar
Ralf_E
Beiträge: 1156
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2010, 22:23
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Ralf_E » Freitag 15. Juni 2012, 04:55

S-Bahn Rhein-Neckar hat geschrieben:
Ralf_DU hat geschrieben:In Aachen ist auch ein Werk, abgesehen davon bekommt "NRW" auch welche, genauer gesagt die S-Bahn Köln.
Diese will ihre 423 Flotte abgeben und auf 430 umrüsten.
Die 423 sollen dann wohl noch (teilweise?) LZB bekommen und nach München gehen.

Das wurde zumindest vor einigen Monaten mal berichtet, aber seit dem habe ich davon auch nichts mehr gehört... :roll:


Eigentlich war nur von der S11 die Rede und nicht von der ganzen S-Bahn Köln^^


Echt? Na ok, dann hab ich mich wohl verlesen, verhört, oder was auch immer :oops:

Hätte mir aber eigentlich schon vorher auffallen sollen, dass das nicht sein kann.
Ein ganzes Netz mit einheitlichen Waganpark...wo gibts sowas heute noch?! :roll:
Eisenbahnfahrzeugführer bei der DB Fernverkehr AG, SC Dortmund.
Fahrberechtigt auf den BR: 101, 110 (115), 111, 112, 120, 143, 145, 146.0-2, 401/402/808, 403/406, 407, 411/415, 420, 422, 423, 425/426, S286/287, S463-477, S479-483, S761-S766, S796, VT98.
Bild

Benutzeravatar
MorrisK
Beiträge: 1217
Registriert: Montag 25. April 2011, 13:29
Wohnort: Berlin-Neukölln

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon MorrisK » Freitag 15. Juni 2012, 15:20

Ralf_DU hat geschrieben:Ein ganzes Netz mit einheitlichen Waganpark...wo gibts sowas heute noch?! :roll:

S-Bahn München :P ;)
beste Grüße, Morris

Tf bei der S-Bahn Berlin

S-Bahn Rhein-Neckar
Beiträge: 71
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 15:50
Wohnort: Herne

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon S-Bahn Rhein-Neckar » Freitag 15. Juni 2012, 22:10

MorrisK hat geschrieben:
Ralf_DU hat geschrieben:Ein ganzes Netz mit einheitlichen Waganpark...wo gibts sowas heute noch?! :roll:

S-Bahn München :P ;)


*Schlaumeiermodus an* haben die nicht auf ner Strecke ein 628er?...*Schlaumeiermodus aus*

Ach, hab was im Internet gefunden:
Die dieselbetriebene Linie A (Ludwig-Thoma-Bahn) zählt ebenfalls zum S-Bahn-Netz und wird als S-Bahn-Linie A bezeichnet.


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/S-Bahn_M%C3%BCnchen

Auch wenn man es nicht denkt... :roll:

Benutzeravatar
Ralf_E
Beiträge: 1156
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2010, 22:23
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Ralf_E » Freitag 15. Juni 2012, 23:48

Wieso denke ich wenn ich Linie A lese eigentlich immer an die Albtalbahn im Raum Karlsruhe? :D

Naja, Wikipedia...
Ob man das alles glauben soll was man da liest.
Auf dem ersten Blick kam mir das Bild vom stillgelegtem "S-Bahnhof" Mühlthal komisch vor.
Wenn das mal ein S-Bahn Haltepunkt war, wie bitte sind die Leute da rein gekommen? Raus geht ja immer dank der Erdanziehungskraft... :lol:

Aber ok, wir schweifen vom Thema ab ;)
Eisenbahnfahrzeugführer bei der DB Fernverkehr AG, SC Dortmund.
Fahrberechtigt auf den BR: 101, 110 (115), 111, 112, 120, 143, 145, 146.0-2, 401/402/808, 403/406, 407, 411/415, 420, 422, 423, 425/426, S286/287, S463-477, S479-483, S761-S766, S796, VT98.
Bild

S-Bahn Rhein-Neckar
Beiträge: 71
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 15:50
Wohnort: Herne

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon S-Bahn Rhein-Neckar » Samstag 16. Juni 2012, 11:06

Ralf_DU hat geschrieben:Wieso denke ich wenn ich Linie A lese eigentlich immer an die Albtalbahn im Raum Karlsruhe? :D

Naja, Wikipedia...
Ob man das alles glauben soll was man da liest.
Auf dem ersten Blick kam mir das Bild vom stillgelegtem "S-Bahnhof" Mühlthal komisch vor.
Wenn das mal ein S-Bahn Haltepunkt war, wie bitte sind die Leute da rein gekommen? Raus geht ja immer dank der Erdanziehungskraft... :lol:

Aber ok, wir schweifen vom Thema ab ;)


:lol:

Davon ab, die S-Bahn Rhein Neckar dürfte doch ein einzigen reinen Fuhrpark haben?! Jetzt abgesehen vom Ersatzverkehr mit den 110/111...^^

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 990
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 22:46
Wohnort: München-Neuaubing / Berlin-Marzahn
Kontaktdaten:

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Guido » Samstag 16. Juni 2012, 16:13

Ralf_DU hat geschrieben:Auf dem ersten Blick kam mir das Bild vom stillgelegtem "S-Bahnhof" Mühlthal komisch vor.
Wenn das mal ein S-Bahn Haltepunkt war, wie bitte sind die Leute da rein gekommen? Raus geht ja immer dank der Erdanziehungskraft... :lol:

Der gezeigte Bahnhof stammt noch aus der Zeit als Sissi mit der Dampfeisenbahn reiste ^^

Heutzutage gibts an der Stelle von der aus fotografiert wurde 2 Außenbahnsteige, die mittlerweile von der Natur zurück erobert werden ...

Hier ein Bild der beiden Bahnsteige (mit 420 001), das Bahnhofsgebäude was man bei Wikipedia sieht steht dann genau rechts neben dem Bildrand (aus der Perspektive nicht gescheit rauf zu bringen)
Bild

So, und nun zurück zum ET430 ...

430 002 (502) auf dem Bombardier Testring Hennigsdorf
Bild

430 007 in Wiesenhagen
Bild
Viele Grüße, Guido
Tf bei der S-Bahn München
Bild
Baureihenberechtigung: 420, 420 001, 420+, 423, 290, 291, 294, 295

Der oben stehende Beitrag spiegelt - sofern nicht anders gekennzeichnet - die persönliche Meinung des Verfassers wider.

Benutzeravatar
Ralf_E
Beiträge: 1156
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2010, 22:23
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Ralf_E » Samstag 16. Juni 2012, 18:15

Guido hat geschrieben:Der gezeigte Bahnhof stammt noch aus der Zeit als Sissi mit der Dampfeisenbahn reiste ^^

Heutzutage gibts an der Stelle von der aus fotografiert wurde 2 Außenbahnsteige, die mittlerweile von der Natur zurück erobert werden ...

Hier ein Bild der beiden Bahnsteige (mit 420 001), das Bahnhofsgebäude was man bei Wikipedia sieht steht dann genau rechts neben dem Bildrand (aus der Perspektive nicht gescheit rauf zu bringen)


Danke für die Erklärung!

Apropos gescheit.....wieso fährt der 420 mit dem "falschen" Stromabnehmer? Es gehört der hintere oben. :)
Ist das so schwer den Lufthahn aufzusperren und den Lss wieder einzulegen? :roll:
Hatte doch beim 420 233 bei seinem kurzen Gastspiel in Essen auch ganz gut geklappt 8-)
Eisenbahnfahrzeugführer bei der DB Fernverkehr AG, SC Dortmund.
Fahrberechtigt auf den BR: 101, 110 (115), 111, 112, 120, 143, 145, 146.0-2, 401/402/808, 403/406, 407, 411/415, 420, 422, 423, 425/426, S286/287, S463-477, S479-483, S761-S766, S796, VT98.
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8193
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Cmbln » Sonntag 17. Juni 2012, 21:29

Schon wieder "Testring Hennigsdorf"... gibts den wirklich oder ist damit nur das zweite Gleis Hennigsdorf-Velten gemeint, das wo die Stromschiene dran ist??
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
KIAS
Beiträge: 966
Registriert: Dienstag 29. März 2011, 18:32
Wohnort: Delitzsch

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon KIAS » Sonntag 17. Juni 2012, 23:49

Das würde ich auch gern wissen, auf der Bombardier Homepage ist nur etwas von einem Testzentrum mit drei Teststrecken sowie einem Dieseltestzentrum zu lesen.
Bild

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 990
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 22:46
Wohnort: München-Neuaubing / Berlin-Marzahn
Kontaktdaten:

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Guido » Montag 18. Juni 2012, 19:59

Zum wirklichen Ring ist es nie gekommen, prinzipilell ist es ne einfache gerade Strecke mit paar kleinen Kurven zum hin und her fahren, die in Velten(Mark) schon wieder endet (und dann ins Stadler-Werk rein geht) ... die Bezeichnung TestRING dafür hab ich nur von nem bekannten Ingenieur der das Teil mal so bezeichnet hat ^^



Zum SA beim 420 - ist doch vollkommen wurscht welcher da oben ist, zumal wir den ned selber wählen sondern das von der Werkstatt vorgegeben wird welcher SA gehoben wird.
Viele Grüße, Guido
Tf bei der S-Bahn München
Bild
Baureihenberechtigung: 420, 420 001, 420+, 423, 290, 291, 294, 295

Der oben stehende Beitrag spiegelt - sofern nicht anders gekennzeichnet - die persönliche Meinung des Verfassers wider.

Benutzeravatar
Ralf_E
Beiträge: 1156
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2010, 22:23
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Ralf_E » Montag 18. Juni 2012, 21:09

Guido hat geschrieben:

Zum SA beim 420 - ist doch vollkommen wurscht welcher da oben ist, zumal wir den ned selber wählen sondern das von der Werkstatt vorgegeben wird welcher SA gehoben wird.


Von der Werkstatt vorgegeben? :lol:
Ok, in den Betrieben wo die 420 noch planmäßig fahren und mehr alle ET zwei Stromabnehmer haben, aber bei euch ist´s ja wurscht...

[klugscheißmodus]
Mal so als Tipp, da auf dem Füherpult ganz links gibt es so´n Taster da steht "Stromabnehmer: vordere - alle - hintere". Nach heben aller Stromabnehmer diesen Taster in die gewünschte Position, bei Anwendung nach KoRil (frag mich jetzt nur nicht welcher) soll der hintere gehoben sein, also den Taster nach vorne drücken und halten, dabei "Stromabnehmer nieder" tasten und den Wahltaster wieder los lassen.
[/klugscheißmodus] :D


Was auf´m Zug drauf ist und benutzbar muss auch funktionieren...so sagt man es zumindest bei uns in den Werkstätten...
Die hatten den Stromabnehmer 2 am 420 233 in EE auch schön mit gewartet...
;)


[klugscheißmodus²]
P.S. Dass die zu benutzenden Stromabnehmer von der Werkstatt vorgewählt wurden, hatte man eingeführt, nachdem angefangen wurde von den ET´s jeweils den Stromabnehmer 2 abzubauen.
Es wurden zwar die Stromabnehmer und Senkantriebe entfernt (teilweise auch die Dachtrennschalter), jedoch die Steuerung des zweiten Stromabnehmer blieb erhalten. Nur halt der Lss ausgelegt und der Luftabsperrhahn im Türholm geschlossen, teilweise auch die Rohre abgebaut und abgedichtet.
Der Grund dafür ist nur, wenn zwei ET mit einem Stromabnehmer, die jeweils andersrum stehen (z.B. Seite 1 an 1 gekuppelt) und da dann noch einen ET mit zwei Stromabnehmern dran hängt, man ohne unerwünschten Nebenwirkungen den zweiten Stromabnehmer nicht senken kann...
[/klugscheißmodus²] ;)
Eisenbahnfahrzeugführer bei der DB Fernverkehr AG, SC Dortmund.
Fahrberechtigt auf den BR: 101, 110 (115), 111, 112, 120, 143, 145, 146.0-2, 401/402/808, 403/406, 407, 411/415, 420, 422, 423, 425/426, S286/287, S463-477, S479-483, S761-S766, S796, VT98.
Bild

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3515
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Montag 18. Juni 2012, 21:20

So wie auf diesen beiden Bildern?

Teilansicht quer über den Bahnsteig in 2008 in Essen:
Bild

Wie sich das gehört der passende Stromabnehmer oben:
Bild


Gruß

Eric
Nach Thomas Kufen könnt ihr rufen, doch gilt von Kettwig bis nach Leithe:
Essen ist, war und bleibt immer pleite!

(c) Kettwichte

Benutzeravatar
Ralf_E
Beiträge: 1156
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2010, 22:23
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Ralf_E » Montag 18. Juni 2012, 21:42

Ruhrpottfahrer hat geschrieben:So wie auf diesen beiden Bildern?

Wie sich das gehört der passende Stromabnehmer oben:




Ja genau den meine ich. Das war ja der Einzige den wir in Essen hatten, wenn auch nur leihweise.

Aber das dort der hintere oben ist wundert mich nicht, denn im Regelfall wurden von der Werkstatt der zweite Stromabnehmer deaktiviert, also den über der 1.Klasse.
Der ET steht da ja B-Kopf vorraus... ;)

Ob das Bild nun vor oder nach der (versehentlichen :?: ) Aktivierung des zweiten Stromabnehmer gemacht wurde...?! Wer weiß das schon :roll:
Eisenbahnfahrzeugführer bei der DB Fernverkehr AG, SC Dortmund.
Fahrberechtigt auf den BR: 101, 110 (115), 111, 112, 120, 143, 145, 146.0-2, 401/402/808, 403/406, 407, 411/415, 420, 422, 423, 425/426, S286/287, S463-477, S479-483, S761-S766, S796, VT98.
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8193
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Fotogalerie BR430

Beitragvon Cmbln » Montag 25. Juni 2012, 14:27

In Wustermark auf dem "Friedhof der Hamsterbacken" stehen inzwischen auch einige 430er:

Bild

Bild

Bild
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild


Zurück zu „BR 422 / 423 / 430“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast