Berliner Brotkasten

Fragen und Antworten rund um den ET 483 / 484. Einsatz in: Berlin
Benutzeravatar
Flughafenbahnhof
Beiträge: 805
Registriert: Freitag 15. September 2017, 13:02

Berliner Brotkasten

Beitragvon Flughafenbahnhof » Freitag 18. Mai 2018, 23:08

Endlich mal wieder eine neue S-Bahn für Berlin.

Frage: Wann kann man mal mitfahren?

Aus den Datenblatt der Hersteller:

"Das Konsortium bestehend aus Siemens AG und Stadler Pankow GmbH hat im Rahmen einer EU-weiten Ausschreibung den Zuschlag für die Lieferung von 106 Triebzügen Typ S-Bahn erhalten. 85 Fahrzeuge werden vierteilig ausgeführt, 21 Fahrzeuge werden zweiteilig sein. Die S-Bahn-Triebzüge sind mehrfachtraktionsfähig und lassen sich in beliebiger Zusammenstellung mit vier, sechs oder acht Wagen zusammenstellen. Beide Zugkonfigurationen sind uneingeschränkt zweirichtungsfähig und haben an beiden Enden jeweils einen vollwertigen Führerstand. Die Fahrzeuge sind über die gesamte Länge der Fahrgasträume (zwischen den Führerständen) für Fahrgäste durchgängig begehbar.

Inbetriebsetzung: Erste Züge ab Dezember 2020, weitere sukzessive bis 2023

Fußbodenhöhe: 1.000 mm (durchgängig)

Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h

Link (im Moment): https://www.deutschebahn.com/resource/b ... n-data.pdf

Bei der Baureihe 480 hatten die Berliner vor Jahrzehnten dieser S-Bahn den Namen "Toaster" gegeben. Bei dieser neuen Baureihe 483 haben die Berliner bereits den Namen "Brotkasten" vergeben.

Man muss bedenken, dass es in Berlin für die S-Bahn keine Oberleitungen gibt, wo höhere Geschwindigkeiten leichter möglich sind. Die 100 km/h müssen halt reichen.

Vergleich: In Hamburg bekommen die neuen S-Bahnen (ET 490) eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h. In München sollen mal (in vielen Jahren - und auch nur nach aktuellen Überlegungen) neue S-Bahnen kommen, die 160 km/h erreichen dürfen, um in den Außenstrecken der S-Bahn München Zeit zu sparen.

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8191
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Berliner Brotkasten

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 27. Juni 2018, 09:22

Man munkelt dass es heute noch interessant und aufschlußreich werden könnte! Wir sollten gespannt sein, ich bin es auch und sobald ich mehr weiß erfahrt ihr es als erstes!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild


Zurück zu „BR 483 / 484“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast