Seite 2 von 2

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Bremen

Verfasst: Mittwoch 17. Januar 2018, 02:41
von Cmbln
Alles klar, Schmierblatt also :oops:

Warum fällt die Regio-S-1 so oft aus?

Verfasst: Sonntag 21. Januar 2018, 11:08
von Flughafenbahnhof
Gerade Pendler stehen sich regelmäßig bei der Regio-S-1 die Füße in den Bauch. In November 2017 und Dezember 2018 waren 178 Fahrten davon betroffen. Die häufigsten Ausfälle gab es zwischen 6.00 Uhr und 8.00 Uhr.

Ständig fallen Züge zwischen Vegesack und Bremen aus. Die Gründe kennt man, aber auf die Schnelle ist keine Lösung in Sicht. Die alte Stellwerktechnik ist eine der Gründe. Und dann kommen noch die vielen Güterzüge, mit denen die Regio-S-Bahnen konkurrieren müssen. Im Schnitt werden derzeit im Hafen von Bremerhaven pro Woche 570 Güterzüge abgefertigt. Künftig sollen es 770 Güterzüge sein.

Von morgen an, also ab dem 22.01.2018 (bis zum 18.02. 2018), kommt es auf der Strecke der Linie Regio-S-1 wegen verschiedenen Bauarbeiten zusätzlichen Einschränkungen.

Siehe Medienbericht buten un innen (= radiobremen) vom 11.01.2018: https://www.butenunbinnen.de/nachrichte ... ck100.html

Anmerkung: da haben es U-Bahnen besser - denn niemand anderes fährt auf den Gleisen, als die U-Bahnen selbst...

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Bremen

Verfasst: Mittwoch 3. Juni 2020, 12:39
von Georg_OB
Bremer Senat hat beschlossen: Universität erhält S-Bahnhalt an der Achterstr:
https://www.eurailpress.de/nachrichten/ ... itaet.html
ausführlicher:
https://www.lok-report.de/news/deutschl ... itaet.html
https://www.weser-kurier.de/bremen/brem ... 16350.html
AStA und Technologiepark sind dagegen, haben sich aber nicht durchgesetzt:
https://taz.de/S-Bahn-Haltepunkt-an-Bre ... /!5675342/