[Brandenburg] Interessante Gleise entdeckt

Alle Fotogalerien und Videos die nichts mit der S-Bahn zu tun haben oder in keinen der anderen Bereich hineinpassen
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8186
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

[Brandenburg] Interessante Gleise entdeckt

Beitragvon Cmbln » Dienstag 29. August 2017, 22:33

Und zwar bei Mittenwalde im Ort Telz, in der Nähe von "Schöneicher Plan", einem Ort wo früher der ganze Müll aus Berlin deponiert wurde. Noch heute ist das Gelände wo die Gleise liegen eigentlich nur "Frei für BSR", ich konnte aber unbehelligt dort reinfahren und ein paar Bilder machen.

Erstmal ein Screenshot von Google Maps mit der genauen Lage:

Bild



Das sichtbare Gleis ist ein Dreischienengleis mit Straßenbahn-ähnlicher Oberleitung.


Bild

Bild

Bild

Bild


Hat jemand irgend ne Idee was hier mal gefahren ist?
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3511
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: [Brandenburg] Interessante Gleise entdeckt

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Mittwoch 30. August 2017, 07:43

Moin,

ich war mal so frei und hab das Thema bei DSO verlinkt. Sicherlich gibt es da Sach- und Ortskundige :)


Gruß

Eric
Nach Thomas Kufen könnt ihr rufen, doch gilt von Kettwig bis nach Leithe:
Essen ist, war und bleibt immer pleite!

(c) Kettwichte

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3511
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: [Brandenburg] Interessante Gleise entdeckt

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Mittwoch 30. August 2017, 11:50

https://www.drehscheibe-online.de/foren ... 06,8288960

Es gibt in der Tat Neuigkeiten! :)


Gruß

Eric
Nach Thomas Kufen könnt ihr rufen, doch gilt von Kettwig bis nach Leithe:
Essen ist, war und bleibt immer pleite!

(c) Kettwichte

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1452
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: [Brandenburg] Interessante Gleise entdeckt

Beitragvon Bahnstern » Mittwoch 30. August 2017, 20:25

Ich kann da direkt helfen.
Bei den Gleisen, die sich im übrigen über das Gelände erstrecken handelt es sich um Testgleise sowie Zuführungsgleise des ehemaligen Werkes für die Modernisierung von Tatra Fahrzeugen der BVG/BVB/LVB/Cottbus/FFO
Diese wurden per LKW dorthin verbracht und bis auf die letzte Schraube zerlegt.
Die Bilder zeigen die ehemalige Oberleitung im Werk...

Irgendwo krauchen noch Bilder bei mir rum...

Die Aussage des Streckenstilleger ist falsch. Die Firma ist unmittelbar nach Beendigung der Modernisierung Pleite gegangen.
Eine Verbindung zur Strecken KW-Mittenwalde-Dabendorf gab es nie !

Und da passiert nie wieder was....

mfG
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8186
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: [Brandenburg] Interessante Gleise entdeckt

Beitragvon Cmbln » Donnerstag 31. August 2017, 02:22

Hey cool, danke Euch! Und ja ich erinnere mich, im Zusammenhang mit der Tram-Sanierung fiel damals der Name Mittenwalde, stimmt!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild


Zurück zu „Allgemeine Fotogalerien und Videos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast