Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Moderator: Bahnstern

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1452
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Bahnstern » Freitag 22. Oktober 2010, 17:41

Cmbln hat geschrieben:Der Bahnhof Yorckstraße besteht aus zwei, etwa 100 Meter voneinander entfernten Bahnhöfen. Und zwar befindet sich westlich der Bahnsteig der S1, der Bahnhof Yorckstraße (Großgörschenstraße); und östlich der Bahnhof Yorckstraße, der betrieblich ein Bahnhofsteil des Bahnhofes Südkreuz ist, dort halten die S2 und die S25.

Genau zwischen beiden Bahnsteigen liegt der U-Bahnhof Yorckstraße, der Bahnsteig der S2 liegt genau an der neuen Fernbahnstrecke Südkreuz-Potsdamer Platz-Hauptbahnhof(tief). Nördlich beider Bahnsteige beginnt der Nord-Süd-Tunnel der S-Bahn und ebenfalls der neue Nord-Süd-Fernbahntunnel.

Zwischen beiden S-Bahnsteigen liegen die sogenannten Yorckbrücken, viele Eisenbahnbrücken über die Yorckstraße, von denen einige nicht mehr in Benutzung sind.

Wikipedia zu diesem Bahnhof

Zuletzt geändert von Bahnstern am Freitag 22. Oktober 2010, 17:43, insgesamt 1-mal geändert.
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Stadtbahner
Beiträge: 714
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 01:11

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorkstraße ( S 2 S 25 )

Beitragvon Stadtbahner » Freitag 22. Oktober 2010, 17:41

Der Bahnsteig der S2/S25:

Bild
S25 Umlauf 8 wartet an seiner Einsatzstation Yorckstraße auf letzte Fahrgäste für die Fahrt nach Teltow Stadt.

Bild
S2 Umlauf 6 und :sl:25 Umlauf 8 am Bahnhof Yorckstraße. Englische Verhältnisse im Berliner S-Bahn Verkehr.

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1452
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Fotogalerie Bahnhöfe Yorkstraße (S1 & S2/S25)

Beitragvon Bahnstern » Sonntag 21. November 2010, 14:16

Der Bahnhof Yorkstraße besteht,wie schon im 2. Teil bemerkt aus 2 Bahnhöfen,deswegen auch der Zusatz Großgörschenstraße.
Der Bahnhof ist der einzigste Bahnhof in Berlin der ein 3 (!!) geteiltes Bahnsteigdach aufweisen kann.
Während es in Richtung Nord in den Nord-Süd-Tunnel geht (Anhalterbahnhof),gehts in die andere Richtung Süden gen Julius Leber
Brücke.
Einen mobilitäts gerechten Zugang sucht man hier vergebens.
Dafür gibs ne Aufsicht die unter dem mittelste der 3 Dächer "wohnt".
Neben dem Bahnhof kann man noch die Reste der stillgelegten Anschlußbahn zum Potsdamer Platz bewundern.
Erstaunlich hier die wohl schon ewig existierende Behelfskonstruktion der Brücken in Richtung Anhalterbahnhof.
Ansonsten wurde wohl in den letzte Jahren wenig investiert in den Bahnhof,eine richtige Schmuddelecke,zumindestens was den
Straßen- und Zugangsbereich betrifft.
Nunmehr versucht man dieses mit Farbe zu übertünchen,zeitgleich gibs die neuen Blindenleitstreifen.
In Richtung Anhalterbahnhof kann man,vorrausgesetzt schönes Wetter, die über das Gleisdreieck donnernde U 2 sehen die ihr
Gleisdreieckviadukt überquert.
Zugziele gibs in Form schaltbarer historischer Form.
Aufmerksam ist dagegen die Aufsicht,die mich argwöhnisch beobachtete.
Ihr glaubt gar nicht wielange es dauerte,seine "Hütte" zu fotografieren....
An seiner Arbeit gabs aber nix zu deuteln.... wohl zum 500 000 gab er heute an das der Zugverkehr....etwas anders war,als sonst.

Bild

Bild

Zug nach Wannsee

Bild

Bild

Bild

Richtungsgleis Wannsee,links die Anschlußbahn PP

Bild

Ausgangsdach....

Bild

Bild

Bild

Ausfahrt und Signal Ri Anhalter Bahnhof

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gegengleisausfahrt Ri Anhalter....

Bild

im Hintergrund die Brücke der U 2 am Gleisdreieck

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

der Bahnhofschef höchst persönlich bei der Abfertigung (ääätsch)

Bild

einfach und schlicht das Aufsichtsgebäude....

Bild

Bild

Bild

Ausgang

Bild

passend zum Image diese merkwürdige Beleuchtungsanlage

Bild

Blick auf den "andere" Yorkstraße

Bild

die Widerlager haben es anscheinend auch hinter sich

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Blick in Richtung Julius-Leber-Brücke

Bild

Bild

Dicke haben es hier schwer.... :mrgreen:

Bild

oder gibs doch n "Fahrstuhl" ??

Bild

Bild

hier die Behelfsbrücken ???

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

...

Bild

Bild

Bild

na immerhin....

Bild

Zug ins Nix

Bild

Bild

....

Bild


mfG Stern*le
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
Coladose
Beiträge: 398
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:57
Wohnort: S-Bahn-Geburtsstadt

Re: Fotogalerie Bahnhöfe Yorkstraße ( S 1 S 2 S 25 )

Beitragvon Coladose » Donnerstag 9. Dezember 2010, 20:37

Bahnstern, Yorckstraße bitte mit ck! Hat nix mit New York zu tun. ;)
BildBild
Aber: Es gibt auch Ausnahmen!

Benutzeravatar
BR 168
Beiträge: 108
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2010, 19:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fotogalerie Bahnhöfe Yorckstraße ( S 1 S 2 S 25 )

Beitragvon BR 168 » Freitag 1. April 2011, 13:37

Bild

Bild
Gruß Philipp

Bild

Benutzeravatar
Signaler81
Beiträge: 221
Registriert: Mittwoch 20. Oktober 2010, 14:54
Wohnort: Berlin, ca. 1 km südlich von BHER
Kontaktdaten:

Re: Fotogalerie Bahnhöfe Yorckstraße ( S 1 S 2 S 25 )

Beitragvon Signaler81 » Freitag 1. April 2011, 17:35

Da kann ich dann auch noch einmal nachlegen...

...mit antiquierter Sicherungstechnik
Bild

Bild

Bild

Bild
Herzliche Grüße

Signaler … der die Sv-Signale wieder ausgräbt.

Meeresbiologe
Beiträge: 1829
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Fotogalerie Bahnhöfe Yorckstraße ( S 1 S 2 S 25 )

Beitragvon Meeresbiologe » Dienstag 12. April 2011, 23:07

Schade das man die dortigen Weltberühmten Brücken abgerissen hat obwohl sie Denkmalschutz hatten. :cry:

diesig
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 15. November 2011, 23:37

Re: Fotogalerie Bahnhöfe Yorckstraße ( S 1 S 2 S 25 )

Beitragvon diesig » Freitag 2. Dezember 2011, 21:31

Die Planungen zur Sanierung der Bahnhöfe und zur Vereinfachung des Umsteigevorgangs zwischen S- und U-Bahn gedeihen langsam.
Aber auch wirklich nur langsam.
http://www.tagesspiegel.de/berlin/s-bah ... 16738.html

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1452
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Fotogalerie Bahnhöfe Yorckstraße ( S 1 S 2 S 25 )

Beitragvon Bahnstern » Samstag 23. Februar 2013, 19:52

Der Bahnhof Yorkstraße bzw dessen Zugang von der Yorkstraße ist fertig.
Satte Holzbohlen zieren die Decke des Zugang.
Die Wände sind jetzt beige und sehen (noch) gut aus.
Leider hat das Geld für das Äußere nicht gereicht.
Mittlerweile ist auch der Wanderweg von den Yorkstraßenbrücken bis zum Gleisdreieck fertig.

Weniger glücklich scheint mir das Kunstprojekt der beleuchteten Brücken.
Relativ einfallslos wurden dort kleine Scheinwerfer und Lichtbänder angebracht, so das jeweils
nur eine Brückenseite beleuchtet ist....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

mfG Thomas
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1452
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Bahnstern » Freitag 19. Dezember 2014, 17:02

Die neuen Brücken sind drin und der Fahrstuhl

Bild

Bild

Sicht FR Wannsee

Bild

FR Anhalter Bahnhof

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

weiiiiiiiiiiiiiiiischt Bescheiiiid
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 2014
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Jesus » Donnerstag 19. März 2015, 13:46

Einmal Yorckstraße von der Monumentenbrücke aus gesehen und Großgörschenstraße von der Langenscheidtstraße aus gesehen:

Bild

Bild
Bild

Meeresbiologe
Beiträge: 1829
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Meeresbiologe » Freitag 20. November 2015, 10:56

Wann soll den nun endlich der Bahnhof umgebaut werden?


(Schöne Bilder von den brücken)

http://www.tagesspiegel.de/mediacenter/fotostrecken/berlin/bildergalerie-die-yorckbruecken-eine-berliner-hassliebe/5916152.html

Benutzeravatar
Et480Freak
Beiträge: 480
Registriert: Samstag 6. Oktober 2012, 23:42
Wohnort: Berlin Reinickendorf an der S25 (Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik)

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Et480Freak » Montag 23. November 2015, 18:00

Meeresbiologe hat geschrieben:Wann soll den nun endlich der Bahnhof umgebaut werden?


(Schöne Bilder von den brücken)

http://www.tagesspiegel.de/mediacenter/fotostrecken/berlin/bildergalerie-die-yorckbruecken-eine-berliner-hassliebe/5916152.html


Der Bahnsteig der Wannseebahn bleibt soweit ich weiß erhalten. Wieso sollte man den bitte auch abreißen..funktioniert doch. Ich wäre eher dafür einige Bahnhöfe besser zu pflegen die ja im völligen Zerfall sind und in den ein Aufenthalt manchmal unangenehm ist.

Zu deiner Frage: Der Bahnsteig Richtung Südkreuz soll wahrscheinlich abgerissen werden, da dieser zu eng ist!
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8073
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Cmbln » Montag 23. November 2015, 19:24

Richtig so, weg damit.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Meeresbiologe
Beiträge: 1829
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Meeresbiologe » Sonntag 31. Januar 2016, 14:27

Warum wurden die ganzen Brücken den abgerissen die standen doch unter Denkmalschutz.

Benutzeravatar
Spandauer 2.0
Beiträge: 546
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 21:51
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Spandauer 2.0 » Sonntag 31. Januar 2016, 16:00

Meeresbiologe hat geschrieben:Warum wurden die ganzen Brücken den abgerissen die standen doch unter Denkmalschutz.


In der Presse wurde ausführlich berichtet!
Tschö mit Ö und schönen Tag noch

Benutzeravatar
Spandauer 2.0
Beiträge: 546
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 21:51
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Spandauer 2.0 » Sonntag 31. Januar 2016, 16:00

Cmbln hat geschrieben:Richtig so, weg damit.


Warum, nur weil er irgendeinem TSI-Schwachsinn nicht entspricht?
Tschö mit Ö und schönen Tag noch

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8073
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Cmbln » Montag 1. Februar 2016, 12:51

Standest Du schon mal auf dem Bahnsteig wenn rechts und links gleichzeitig Züge ein- oder ausfahren? Schön ist anders, zumal es ja auch nur eine Treppe gibt und sich alles auf dem vorderen Teil des Bahnsteigs langquetscht... :roll:
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Spandauer 2.0
Beiträge: 546
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 21:51
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Spandauer 2.0 » Dienstag 2. Februar 2016, 01:03

Ich bin in den neunziger Jahren dort regelmäßig von und zur U7 umgestiegen. Zu machen ist keine Alternative für den Umstieg U7 <-> S2/S25!
Tschö mit Ö und schönen Tag noch

Meeresbiologe
Beiträge: 1829
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Fotogalerie Bahnhof Yorckstraße ( Großgörschenstraße )

Beitragvon Meeresbiologe » Mittwoch 27. Juli 2016, 12:37

Ist eine umbenennung geplant? Hatte mal was von S Bahnhof Kreuzberg gelesen.


Zurück zu „Bahnhöfe der S-Bahn Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste