Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschland

Alles rund um die S-Bahn Mitteldeutschland (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7552
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschland

Beitragvon Cmbln » Montag 27. Dezember 2010, 21:50

Die DB hat geschrieben:Zwischen Halle-Trotha und Halle-Nietleben kommt es derzeit zu Verspätungen und Zugausfällen.

Es fallen folgende S-Bahnen aus: 37254 / 37261 / 37260 / 37267 / 37266 / 37273 / 37272 / 37279 / 37278 / 28.12. 37201.

Reisende weichen bitte auf den Folgetakt bzw. andere innerstädtische Verkehrsmittel aus.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
KIAS
Beiträge: 949
Registriert: Dienstag 29. März 2011, 18:32
Wohnort: Delitzsch

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon KIAS » Montag 4. April 2011, 12:56

Einschränkungen auf der S10

an mehreren Terminen
von Freitag, 1. bis Donnerstag, 21. April, 0:45 – 5:30 Uhr und 9:00 – 14:00 Uhr
am Samstag, 22. April, 0:45 – 5:30 Uhr
Schienenersatzverkehr Halle (Saale) Hbf <> Schkeuditz sowie veränderte Fahrzeiten

Details ausblenden
Die S-Bahnen dieser Linie werden zwischen Halle (Saale) Hbf und Schkeuditz durch größtenteils zwei Busse ersetzt. Ein Bus verkehrt als Direktbus (ohne Zwischenhalt). Der andere Bus bedient alle planmäßigen Halte. Die Direktbusse verkehren jeweils nur Montag bis Samstag. Beachten Sie die 23 – 38 min frühere Abfahrt und die 21 – 42 min spätere Ankunft der Busse in Halle (Saale) Hbf. In Schkeuditz haben Sie vom Schienenersatzverkehr Anschluss an die planmäßigen S-Bahnen in Richtung Leipzig Hbf.

S 37003 (planmäßige Ankunft 1:31 Uhr in Leipzig Hbf) wird von Halle (Saale) Hbf bis Schkeuditz durch einen Bus ersetzt. In Schkeuditz besteht vom Schienenersatzverkehr Anschluss an die 34 min später abfahrenden Züge in Richtung Leipzig Hbf.

S 37009 (planmäßig 4:23 Uhr ab Halle (Saale) Hbf) wird von Halle (Saale) Hbf bis Schkeuditz durch einen Bus ersetzt. Jeweils samstags fährt der Bus 38 min früher in Halle (Saale) Hbf ab. In Schkeuditz haben Sie planmäßigen Anschluss in Richtung Leipzig Hbf. Jeweils sonntags fährt der Bus 3 min früher in Halle (Saale) Hbf ab. In Schkeuditz haben Sie Anschluss an die 35 min später abfahrende S-Bahn nach Leipzig Hbf.

Hinweise:
Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.
Die genauen Reisemöglichkeiten entnehmen Sie bitte den Sonderinformationen zu dieser Linie.

Grund: Gleiserneuerung
Bild

Benutzeravatar
KIAS
Beiträge: 949
Registriert: Dienstag 29. März 2011, 18:32
Wohnort: Delitzsch

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon KIAS » Donnerstag 7. April 2011, 20:07

von Sonntag, 10. April, 0:30 Uhr bis Montag, 11. April, 1:00 Uhr
Zugausfall Halle-Trotha <> Halle (Saale) Hbf

Die S-Bahnen dieser Linie fallen zwischen Halle-Trotha und Halle (Saale) Hbf aus. Als Ersatz nutzen Sie in diesem Abschnitt bitte die innerstädtischen Verkehrsmittel der Stadt Halle. Zwischen Halle (Saale) Hbf und Halle-Nietleben verkehren die S-Bahnen planmäßig.

Grund: Auswechslung von Weichengroßteilen
Bild

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1333
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Fabian318 » Donnerstag 7. April 2011, 23:15

Gelten dann auch die DB-Fahrausweise bei den Halleschen Verkehrsbetrieben?

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7552
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Cmbln » Donnerstag 7. April 2011, 23:26

Die Frage stell ich mir jedes Mal wenn die S5 hier nicht fährt und die Fahrgäste auf die U5 verwiesen werden. Vermutlich sind diese dann auf die Kulanz der örtlichen Verkehrsbetriebe angewiesen..

P.S. Laut RIS fährt die S7 aktuell wieder zwischen Nietleben und Trotha!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1333
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Fabian318 » Donnerstag 7. April 2011, 23:31

Also in den Niederlanden heißt es immer ausdrücklich "Ihr NS-Fahrschein ist in der Metro gültig". Wenn mich die Bahn auf ein anderes Verkehrsmittel verweist, muss ich aber doch irgendwie davon ausgehen können?! Sogar in Berlin wird die S-Bahn sicher von einer Unzahl an Kunden mit Sparpreisen usw. genutzt, bei denen die BVG nicht inklusive ist. Auch wenn die Nutzer mit VBB-Fahrausweis natürlich weitaus in der Überzahl sind...

Frag das doch mal "Max Maulwurf" bei Facebook: Ich kann z. Zt. leider nicht, habe einen falschen Knopf gedrückt, jetzt ist mein Account erstmal gesperrt. ;-)

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7552
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Cmbln » Freitag 8. April 2011, 00:53

Hatte zu dem Thema schon mal unsere Tarifexperten bei der S-Bahn befragt... und leider keine Antwort bekommen. Man geht eben leider davon aus, dass in S-Bahnen alle Fahrgäste Verbundfahrscheine haben.. was definitiv nicht so ist!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1333
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Fabian318 » Freitag 8. April 2011, 01:31

Ganz aktuell war das Thema ja zu Hochzeiten der S-Bahn-Krise, wo auf s-bahn-berlin.de sogar der Tipp gegeben wurde, die S-Bahn bei der Reiseauskunft abzuwählen. Tariflich hat sich da sicher niemand Gedanken gemacht.

Benutzeravatar
KIAS
Beiträge: 949
Registriert: Dienstag 29. März 2011, 18:32
Wohnort: Delitzsch

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon KIAS » Freitag 8. April 2011, 09:43

Da die HAVAG und die DB Partner des MDV´s sind gelten die Fahrscheine auch bei den HAVAG.
Der MDV wirbt ja mit dem Spruch: "Ein Ticket für Bus Tram Zug S-Bahn". Oder so ähnlich.
Bild

ChrisBln
Beiträge: 573
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 13:35
Wohnort: Berlin ([U5] Weberwiese)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon ChrisBln » Freitag 8. April 2011, 11:04

KIAS hat geschrieben:Da die HAVAG und die DB Partner des MDV´s sind gelten die Fahrscheine auch bei den HAVAG.
Der MDV wirbt ja mit dem Spruch: "Ein Ticket für Bus Tram Zug S-Bahn". Oder so ähnlich.


Es ging aber gerade um Fahrgäste mit DB-Fahrscheinen und nicht mir Verbundstickets

Patson
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 20. November 2010, 14:43

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Patson » Freitag 8. April 2011, 18:11

Also in Leipzig ist das z.B. nicht der Fall!
Die LVB nimmt keine DB-Tickets, wie bei uns die S-Bahn.
Allerdings halt wirklich die Frage, wie viele Fahrgäste die S7 mit ner DB-Fahrkarte täglich nutzen und nicht mit nem MDV-Verbundticket.

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1333
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Fabian318 » Freitag 8. April 2011, 18:14

Die Fahrgäste mit DB-Tickets werden sicher in der Unterzahl sein. Dennoch wird es aber viele geben, die Sparpreise und Normalpreistickets ohne City-Ticket benutzen. Von daher sollte das schon geklärt sein...

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1333
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Fabian318 » Dienstag 12. April 2011, 14:36

Ich habe mich mal informiert:

"...So kann es bei Bauarbeiten erforderlich sein, dass unsere Kunden die keinen Verbundfahrschein nutzen einen zusätzlichen Fahrschein benötigen...."
"...Sofern Sie für Ihren DB Fahrschein bis Halle-Trotha zu viel gezahlt haben erstatten wir Ihnen diesen Betrag selbstverständlich. Bitte beachten Sie, dass Innerhalb eines festgelegten Gebietes es egal ist, an welchem DB-Bahnhof Sie ein- oder aussteigen, der Preis ist der gleiche. In diesem Fall ist eine Erstattung nicht vorgesehen*. ..."

* also so gut wie immer drauf zahlen und nichts zurück bekommen, Hervorhebung durch mich.

"...wir hoffen aber dennoch, Sie wieder in einem unserer Züge begrüßen zu dürfen...."
Würde ich ja gerne, es fährt aber nicht mal ein SEV-Bus... ;-)

Benutzeravatar
KIAS
Beiträge: 949
Registriert: Dienstag 29. März 2011, 18:32
Wohnort: Delitzsch

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon KIAS » Mittwoch 20. Juli 2011, 15:02

Mal wieder Bauarbeiten auf der S10:

von Dienstag, 2. bis Freitag, 5. August, jeweils 0:00 – 4:00 Uhr
Schienenersatzverkehr Schkeuditz <> Leipzig Hbf

Details ausblenden
S 37083 und 37003 (planmäßige Ankunft 0:29 Uhr und 1:33 Uhr in Leipzig Hbf) werden von Schkeuditz bis Leipzig Hbf durch Busse ersetzt. Die Busse erreichen Leipzig Hbf mit 21 – 23 Min. Verspätung.
S 37000 (planmäßig 0:10 Uhr ab Leipzig Hbf) wird von Leipzig Hbf bis Schkeuditz durch einen Bus ersetzt. In Schkeuditz haben Sie Anschluss an die 23 Min. später abfahrende S-Bahn nach Halle (Saale) Hbf.
S 37006 (planmäßig 3:37 Uhr ab Leipzig Hbf) wird von Leipzig Hbf bis Schkeuditz durch einen Bus mit 15 Min. früherer Fahrzeit ersetzt. In Schkeuditz haben Sie vom Schienenersatzverkehr Anschluss an die planmäßige S-Bahn in Richtung Halle (Saale) Hbf.

Hinweise:
Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.
Die Mitnahme von Fahrrädern, Kinderwagen, mobilitätseingeschränkten Personen und Gruppenreisenden ist in den Bussen nur begrenzt möglich.

Grund: Arbeiten an den leit- und sicherungstechnischen Anlagen in der Unterzentrale Leipzig Hbf

Quelle: http://bauarbeiten.bahn.de/sachsen
Bild

Benutzeravatar
Georg_OB
Beiträge: 1027
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2011, 18:55
Wohnort: Oberhausen / Rheinland

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Georg_OB » Freitag 9. März 2012, 16:03

In den nächsten Tagen SEV von 22h-4h zwischen Leipzig Hbf + Halle Hbf sowie Rackwitz:
http://dmm.travel/news/artikel/lesen/20 ... zig-41904/

Benutzeravatar
KIAS
Beiträge: 949
Registriert: Dienstag 29. März 2011, 18:32
Wohnort: Delitzsch

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon KIAS » Freitag 9. März 2012, 17:33

Das gab es am letzten Wochenende auch schon.
Davon betroffen auch die beiden samsnächtlichen Züge der MRB, die die ganzen Discobesucher nach hause bringen.
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7552
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Cmbln » Dienstag 19. Juni 2012, 07:38

Die DB hat geschrieben:Aktuell liegen uns folgende Meldungen für
Sachsen-Anhalt vor:
Zugausfall auf der Strecke Halle (Saale) Hbf
nach Halle Trotha
Sehr geehrte Fahrgäste,
Züge der Linie S7 fallen zwischen Halle (Saale)
Hbf und Halle Trotha bis ca.12:00 Uhr
ersatzlos aus.
Über Änderungen der Betriebslage werden wir
Sie auch an dieser Stelle informieren.
Wir bedauern die Einschränkungen für unsereiu
Fahrgäste und bitten um Entschuldigung.
Weitere Informationen erhalten Sie auch bei der
Service-Nummer der Bahn in Ihrer Region unter
0180 5 99 66 33 (14 ct/Min. aus dem
Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.),
weiter mit Schlüsselwort "Kundendialog" oder
Telefontaste 3 sowie "Nahverkehr" oder Taste
1.
Letzte Aktualisierung: 19.06.2012 05:50 Uhr -
TP Südost
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

TALENTiert2
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 19:18
Wohnort: Leipzig-Stötteritz.

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon TALENTiert2 » Montag 9. September 2013, 22:11

http://www.lvz-online.de/nachrichten/ak ... 05373.html

Im Artikel steht dass der Citytunnel dann Final angeschlossen sein wird = Mehrtägige Sperrung des Hauptbahnhofs
Und neu hinzu kommt dass es Einschränkungen auf der Strecke nach Halle geben wird.

Benutzeravatar
KIAS
Beiträge: 949
Registriert: Dienstag 29. März 2011, 18:32
Wohnort: Delitzsch

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon KIAS » Sonntag 22. Dezember 2013, 17:26

Ist zwar keine Störung/Einschränkung, aber eine Abweichung

bahn.de hat geschrieben:Verlängerung der S-Bahnlinie 5 (Leipzig/Halle Flughafen - Altenburg / Zwickau Hbf) am 22. Dezember 2013
Sehr geehrte Fahrgäste,

die nachfolgenden Zugleistungen der S-Bahnline 5 werden aufgrund des zu erwartenden Reisendenaufkommens am 22. Dezember 2013 verlängert und beginnen bzw. enden in Halle (Saale) Hbf:

Richtung Halle:

S 37580 Zwickau - Leipzig/Halle Flughafen
--> ab Zwickau um 17:13 Uhr, an Leipzig/Halle Flughafen um 19:08 Uhr, weiter als S 17045 an Halle(Saale) Hbf um 19:21 Uhr

Richtung Zwickau:

S 17044 ab Halle(Saale) Hbf um 14:42 Uhr
--> weiter als planmäßige S 37573 ab Leipzig/Halle Flughafen um 14:56 Uhr, an Zwickau Hbf um 16:45 Uhr

S 17046 ab Halle(Saale) Hbf um 19:42 Uhr
--> weiter als planmäßige S 37583 ab Leipzig/Halle Flughafen um 19:56 Uhr. an Altenburg um 20:56 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei der Kundenhotline der S-Bahn Mitteldeutschland unter 0341 266 966 22 (zum Ortstarif).
Bild

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 1874
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschla

Beitragvon Jesus » Sonntag 29. Dezember 2013, 18:49

Eingeschränkte Fahrzeugverfügbarkeit

Aktuelle Einschränkungen bei der S-Bahn Mitteldeutschland

Werte Reisende,
aufgrund eingeschränkter Fahrzeugverfügbarkeit kommt es am Abend des 29. Dezember 2013 zu Ausfällen der S1 zwischen Leipzig-Stötteritz und Leipzig Messe.
Bitte informieren Sie sich über http://www.bahn.de/ris über die aktuelle Situation.
Wir bedauern die Einschränkungen und bitten um Entschuldigung. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei der Kundenhotline der S-Bahn Mitteldeutschland unter 0341 266 966 22 (zum Ortstarif).
Bild


Zurück zu „Mitteldeutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast