Ansagen Mitteldeutschen S-Bahn für TrainSimulator gesucht!

Alles rund um die S-Bahn Mitteldeutschland (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
DerDusseldorfer
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 16:03
Wohnort: Köln

Ansagen Mitteldeutschen S-Bahn für TrainSimulator gesucht!

Beitragvon DerDusseldorfer » Montag 21. Dezember 2015, 09:11

Hat jemand die Ansagen der S-Bahn Mitteldeutschland, die er evt. rein schicken könnte, egal welche, müssen nicht viele sein :)
Zuletzt geändert von Ruhrpottfahrer am Montag 21. Dezember 2015, 20:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Überschrift sinnvoll angepasst!
Auf Wiedersehen, bis zum nächsten mal, Ihre S-Bahn Rhein-Ruhr

Bild http://www.kvb-koeln.de

Fahrberechtigt auf den Fahrzeugen: K4000,4500, 2200,2300,2100,2000,2400,5000 +Bonner

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3466
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Fragen zum Mitteldeutschen S-Bahn

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Montag 21. Dezember 2015, 12:39

Und was soll das bringen?
Die werden sich genauso bescheiden oder gut anhören wie Ansagen in NRW oder München!



Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

ET25 2202

Re: Fragen zum Mitteldeutschen S-Bahn

Beitragvon ET25 2202 » Montag 21. Dezember 2015, 12:40

Oh spielt da jemand Zugsimulator? :lol:

Benutzeravatar
DerDusseldorfer
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 16:03
Wohnort: Köln

Re: Fragen zum Mitteldeutschen S-Bahn

Beitragvon DerDusseldorfer » Montag 21. Dezember 2015, 20:02

Genau, im Zugsimulator vielleicht. Im TS 2016 zb wird die Durchsage doppel so schnell wie im realen ausgesprochen. Jetzt mal ehrlich: Die Durchsagen sind von München doch nicht so wie NRW, Ich gib dir ein Tipp: Männerstimmen klingen anders als Frauenstimmen
Auf Wiedersehen, bis zum nächsten mal, Ihre S-Bahn Rhein-Ruhr

Bild http://www.kvb-koeln.de

Fahrberechtigt auf den Fahrzeugen: K4000,4500, 2200,2300,2100,2000,2400,5000 +Bonner

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3466
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Fragen zum Mitteldeutschen S-Bahn

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Montag 21. Dezember 2015, 20:10

Daß männliche und weibliche Stimmen anders klingen ist normal.
Dennoch ist es in der Regel eine sonore Ansage ohne besondere Betonung damit sie jeder versteht.

Hättest du gleich von vornherein gesagt daß du die für den Simulator suchst, wäre die Frage meinerseits ausgeblieben!



Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
KIAS
Beiträge: 964
Registriert: Dienstag 29. März 2011, 18:32
Wohnort: Delitzsch

Re: Fragen zum Mitteldeutschen S-Bahn

Beitragvon KIAS » Montag 21. Dezember 2015, 22:10

DerDusseldorfer hat geschrieben:Jetzt mal ehrlich: Die Durchsagen sind von München doch nicht so wie NRW

Inhaltlich natürlich nicht, aber so viele gibt es nicht die diese Ansagen einsprechen, für die DB machen das meine ich Ingo Ruff und Helga Bayertz.
Die DB wird da sicher auch bestimmte Vorgaben haben, damit sich alles einheitlich anhört.
Bild

ET25 2202

Re: Ansagen Mitteldeutschen S-Bahn für TrainSimulator gesuch

Beitragvon ET25 2202 » Dienstag 22. Dezember 2015, 07:49

Klar, die DB hat schon da eine Richtlinie die das regelt...


Zurück zu „Mitteldeutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste