Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Hannover

Alles rund um die S-Bahn Hannover (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Hannover

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 8. Juli 2015, 12:33

Oberleitungsstörung auf der Strecke Hannover Hbf - Wunstorf zwischen Hannover Hbf und Hannover Burg. Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen in beiden Richtungen im Fernverkehr der Deutschen Bahn.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Hannover

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 8. Juli 2015, 23:48

Immer noch:

Oberleitungsstörung: Auf der Strecke Hannover Hbf - Lehrte zwischen Hannover Hbf und Lehrte.
Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen in beide Richtungen im S-Bahnverkehr der Deutschen Bahn.
Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen in beide Richtungen im Regionalverkehr der Deutschen Bahn.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Hannover

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 8. Juli 2015, 23:52

OBERLEITUNGSSTÖRUNG- HANNOVER HBF - Vsl. Dauer bis heute 24 Uhr
Sehr geehrte Fahrgäste,

wegen einer erheblichen Oberleitungsstörung in Hannover Hbf kommt es bis voraussichtlich 24 Uhr zu erheblichen Beeinträchtigungen im Zugverkehr mit Ausfällen und großen Verspätungen.

Die Instandsetzungsarbeiten laufen zurzeit auf Hochtouren!

Betroffen sind alle Zugfahrten der DB Regio AG und der S-Bahn Hannover zwischen Hannover Hbf und Lehrte.

Ein Busnotverkehr zwischen Hannover Hbf (ZOB) und Lehrte (Haltestelle: "Neues Zentrum") mit Halt an allen Bahnhöfen ist eingerichtet. *1)

Bitte beachten Sie, dass die eingesetzten Busse eine längere Fahrzeit haben als die ausfallenden Züge.

Eine Anschlussgarantie kann daher nicht gewährleistet werden.

► RE 30
Wolfsburg - Hannover endet und beginnt Lehrte.

► RE 60
Braunschweig - Hannover verkehrt mit Verspätung.

► S 6
(Celle - Burgdorf - Hannover) entfallen komplett auf dem gesamten Laufweg.

► S 7
(Celle - Burgdorf - Lehrte - Hannover) beginnen und enden in Lehrte. *2) / *3)
[Zwischen Lehrte und Celle verkehrt die S 7 im regulären Fahrplan]

► S 3
(Hannover - Lehrte - Hildesheim) verkehrt wieder.

Hinweise:
*2) Zwischen Hannover Hbf und Hannover Karl-Wiechert-Alle verweisen wir zusätzlich auch auf die Stadtbahnen der ÜSTRA ab der Haltestelle "Kröpke" (ca. 500 Meter vom Bahnhof Hannover Hbf entfernt).

*1) Die Haltestelle in Lehrte befindet sich nicht direkt am Bahnhof Lehrte (Ca. 250 Meter entfernt durch das dortige Einkaufszentrum in der Burgdorfer Str. - Haltestelle "Neues Zentrum".

*3) Alternative Bus-/Stadtbahnverbindung zwischen Burgdorf und Hannover Hbf mit dem Bus 640 der RegioBus AG. Bitte informieren Sie sich auf der Seite www.efa.de.

Sobald die Störung beendet ist werden wir Sie hier informieren!


►►► Stand: 08.07.2015 / 22:34 Uhr

Die Enstörungsarbeiten sind zum Betriebsbeginn Donnerstag. 09.07.2015 behoben.

Die letzte Verbindung zwischen Lehrte - Burgdorf - Celle, in der Nacht 08./09.07.2015 um 0:25 Uhr ab Lehrte, wartet auf die S 3 (34339) aus Hannover.

Nutzen Sie bitte die S 3 ab Hannover 23:34 Uhr (Ri. Hildesheim) - Ankunft in Lehrte um 23:50 Uhr.

Zur Weiterfahrt nach: Aligse,Burgdorf,Otze,Ehlershausen,Celle, steigen SIe bitte in Lehrte in die dort wartende S 7 um.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Hannover

Beitragvon Cmbln » Montag 30. November 2015, 07:54

Die DB hat geschrieben:Umgestürzter Baum im Gleis auf der Strecke Lehrte - Hannover Karl-Wiechert-Allee zwischen Hannover Hbf und Lehrte. Es kommt zu Verspätungen in beiden Richtungen im Fernverkehr der Deutschen Bahn. Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen in beiden Richtungen im Regionalverkehr der Deutschen Bahn. Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen in beiden Richtungen im S-Bahn-Verkehr der Deutschen Bahn.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Hannover

Beitragvon Cmbln » Samstag 29. April 2017, 13:03

Aktuell liegen uns folgende Meldungen für den Fernverkehr vor:
Kampfmittelbeseitigung in Hannover am 7. Mai 2017
Behinderungen im Bahnverkehr in und um Hannover am 7. Mai 2017
Am Sonntag, den 7. Mai 2017 findet in Hannover Vahrenwald eine Kampfmittelsondierung und ggf. -beseitigung statt. Ab 14:00 Uhr beginnen die Sondierungsarbeiten. Die ist verbunden mit einer Vollsperrung diverser Bahnstrecken, die voraussichtlich bis in die Abendstunden andauern wird.

ICE-Linien 20 / 22 (Hamburg - Hannover - Frankfurt(M) - Zürich / Stuttgart) fahren Hannover Hbf an, sie werden jedoch im Großraum Hannover umgeleitet. Durch diese Umleitung kommt es zu einer Verspätung in beiden Richtungen von bis 15 Minuten.

ICE Linie 25:

-ICE 1139 Bremen - München hält nicht in Hannover Hbf. Ein Ersatzhalt ist in Hannover Messe Laatzen vorgesehen. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte Züge der Linie RE 2 oder alternativ die Stadtbahn.

-ICE 1189 Hamburg - München hält nicht in Hannover Hbf. Ein Ersatzhalt ist in Hannover Messe Laatzen vorgesehen. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte Züge der Linie RE 2 oder alternativ die Stadtbahn.

-ICE 588 München - Hamburg fällt zwischen Hannover Messe Laatzen und Hamburg aus. Reisende nach Hamburg steigen bitte in Göttingen in den ICE 578 um. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte ab Hannover Messe Laatzen Züge der Linie RE 2 oder alternativ die Stadtbahn.

-ICE 538 Hannover - Bremen beginnt abweichend in Hannover Messe Laatzen und fährt Hannover Hbf nicht an. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte ab Hannover Messe Laatzen Züge der Linie RE 2 oder alternativ die Stadtbahn.

-ICE 631 Bremen - München hält nicht in Hannover Hbf. Ein Ersatzhalt ist in Hannover Messe Laatzen vorgesehen. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte Züge der Linie RE 2 oder alternativ die Stadtbahn.

-ICE 681 Hamburg - München hält nicht in Hannover Hbf. Ein Ersatzhalt ist in Hannover Messe Laatzen vorgesehen. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte Züge der Linie RE 2 oder alternativ die Stadtbahn.

-ICE 536 Hannover - Bremen beginnt abweichend in Hannover Messe Laatzen und fährt Hannover Hbf nicht an. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte ab Hannover Messe Laatzen Züge der Linie RE 2 oder alternativ die Stadtbahn.

-ICE 586 München - Hamburg fällt zwischen Hannover Messe Laatzen und Hamburg aus. Reisende nach Hamburg steigen bitte in Göttingen in ICE 576 um. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte ab Hannover Messe Laatzen Züge der Linie RE 2 oder alternativ die Stadtbahn.

-ICE 633 Bremen - München hält nicht in Hannover Hbf. Ein Ersatzhalt ist in Hannover Messe Laatzen vorgesehen. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte Züge der Linie RE 2 oder alternativ die Stadtbahn bis Hannover Messe Laatzen.

-ICE 683 Hamburg - München beginnt in Hannover Messe Laatzen. Reisende ab Hamburg nutzten alternativ den ICE 885. Reisende von Hannover Hbf nutzten bitte Züge der Linie RE 2 oder alternativ die Stadtbahn bis Hannover Messe Laatzen.

-ICE 685 Hamburg - München beginnt in Hannover Hbf. Reisende ab Hamburg nutzten alternativ ICE 885.

-ICE 881, ICE 788, ICE 883 und ICE 885 fahren Hannover Hbf an. Wegen einer erforderlichen Umleitung verlängert sich die Reisezeit Hannover - Hamburg in beiden Richtungen um etwa 15 Minuten.

IC-Linie 26 (Hamburg - Hannover - Karlsruhe) hält nicht in Hannover Hbf. Ein Ersatzhalt ist in Hannover Messe Laatzen vorgesehen. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte Züge der Linie RE 2, die S 4, den RE 10 (erixx) oder alternativ die Stadtbahn ab / bis Hannover Messe Laatzen (ca. 150 m Fußweg).

IC-Linie 32 (Berlin - Hannover - Köln) hält nicht in Hannover Hbf. Ein Ersatzhalt ist in Lehrte vorgesehen. Reisende von / nach Hannover Hbf nutzten bitte Züge des Regionalverkehrs (S 6, S 7, RE 30 (enno), RE 2 (Metronom hält zusätzlich in Lehrte)) ab / bis Lehrte.

IC-Linie 55 (Dresden - Hannover - Köln) hält nicht in Hannover Hbf. Ersatzhalte sind in Wunstorf und Lehrte vorgesehen. Reisende aus/in Richtung Westen von / nach Hannover Hbf nutzten bitte ab / bis Wunstorf die S-Bahn oder Regionalexpress von / nach Hannover-Leinhausen und nutzen ab / bis dort die Stadtbahn Linie 4/5. Reisende aus / in Richtung Osten von / nach Hannover Hbf nutzten bitte Züge des Regionalverkehrs (S 6, S 7, RE 30 (enno), RE 2 (Metronom, hält zusätzlich in Lehrte)) ab / bis Lehrte.

IC-Linie 56 (Leipzig - Hannover - Emden) hält nicht in Hannover Hbf. Ein Ersatzhalt ist in Lehrte vorgesehen. Reisende in / aus Richtung Nordwesten von / nach Hannover Hbf steigen bitte in Bremen, Verden(Aller) oder Nienburg(Weser) aus / in den Regionalexpress nach Hannover um. Dieser fährt an dem Tag nur von / bis Hannover-Leinhausen, ab / bis dort nutzen Sie die Stadtbahn Linie 4/5. Reisende in / aus Richtung Osten von / nach Hannover Hbf nutzten bitte Züge des Regionalverkehrs (S 6, S 7, RE 30 (enno), RE 2 (Metronom, hält zusätzlich in Lehrte)) ab / bis Lehrte.

IC-Linie 77 (Berlin - Hannover - Amsterdam) hält nicht in Hannover Hbf. Ersatzhalte sind in Wunstorf und Lehrte vorgesehen. Reisende aus / in Richtung Westen von / nach Hannover Hbf nutzten bitte ab / bis Wunstorf die S-Bahn oder Regionalexpress von / nach Hannover-Leinhausen und nutzen ab / bis dort die Stadtbahn Linie 4/5. Reisende aus / in Richtung Osten von / nach Hannover Hbf nutzten bitte Züge des Regionalverkehrs (S 6, S 7, RE 30 (enno), RE 2 (Metronom, hält zusätzlich in Lehrte)) ab / bis Lehrte.


Bitte beachten sie folgende Besonderheiten bei der Reisendenlenkung:

Die Reisekette von der ICE-Linie 25 (München - Hannover - Hamburg / Bremen) mit Umstieg in Hannover Hbf auf die ICE-Linie 10 (Berlin - Hannover - Köln / Düsseldorf) wird unterbrochen. Reisende aus Richtung Süden steigen bitte bereits in Göttingen auf die Züge der ICE Linien 11 / 12 (München / Basel - Frankfurt(M) - Berlin) in Richtung Berlin um. Aus Richtung Norden nutzten Fahrgäste ab Bremen / Hamburg alternativ auch die IC-Linien 30 / 31 (Hamburg - Köln - Frankfurt(M) / Stuttgart).

Die Reisekette von den ICE-Linien 20, 22 und 25 mit Umstieg auf IC-Linie 77 Richtung Amsterdam in Hannover wird unterbrochen.

Frühere Abfahrten:
-ICE 1139/1189 als ICE 2839 mit früherer Abfahrt ab Hannover Messe Laatzen bereits um 14:29 Uhr;
-ICE 631/681 als ICE 2841 mit früherer Abfahrt ab Hannover Messe Laatzen bereits um 16:29 Uhr

Bitte planen sie bitte eine Reisezeitverlängerung von ca. 2 Stunden ein oder nutzen Sie ggf. frühere Verbindungen.

Im Regional- und S-Bahnverkehr kommt es ebenfalls zu Beeinträchtigungen durch die Kampfmittelsondierung/-beseitigung sowie Bauarbeiten zwischen Hannover und Weetzen.

Tarifhinweis: Alle DB-Fahrscheine (auch Sparpreise) werden in den Bussen und Stadtbahnen des GVH anerkannt.

DB Fernverkehr AG
Zentrale Verkehrsleitung



Weitere Informationen zum Download

Letzte Aktualisierung: 28.04.2017 13:33 Uhr - DB Fernverkehr AG

Live-Auskunft
In unserer Live-Auskunft erhalten Sie eine Übersicht der Züge, die auf Ihrer Strecke fahren. Züge, die ausfallen, werden in der Live-Auskunft nicht angezeigt.

Zur Live-Auskunft
Reiseauskunft
In der Reiseauskunft werden alle Verbindungen angezeigt, auch die, die ausfallen - mit Hinweis und möglichen alternativen Verbindungen.

©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild


Zurück zu „Hannover“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste