Strecken-Neubau nach "Gateway Gardens"

Alles rund um die S-Bahn Rhein-Main (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7573
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Strecken-Neubau nach "Gateway Gardens"

Beitragvon Cmbln » Samstag 20. Juni 2015, 16:19

DB Regio hat geschrieben:Für den Neubau der S-Bahn-Strecke Rhein-Main, Frankfurt-Flughafen - Frankfurt-Stadion (Gateway Gardens) stellt das Verkehrsministerium bis zu 112 Millionen Euro bereit – der Bund übernimmt damit rund die Hälfte der gesamten Kosten von 223 Millionen Euro.

Mit dem Strecken-Neubau erhält das neue Gewerbegebiet „Gateway Gardens“ einen S-Bahn-Anschluss. In dem neuen Büro-Viertel, das bis 2021 in der Nähe des Frankfurter Flughafens entsteht, sollen zukünftig bis zu 18.000 Menschen arbeiten. Die Stadt rechnet damit, dass täglich rund 14.000 Fahrgäste die neue Station „Gateway Gardens“ nutzen werden.

Um „Gateway Gardens“ mit einer neuen S-Bahn-Station anzubinden, sollen die bestehenden Strecken der S-Bahn-Linien S8 und S9 zwischen Frankfurt-Stadion und Frankfurt Flughafen verlegt werden. Die neue Strecke ist zweigleisig geplant und wird unter der Autobahn A 5 und unter dem neuen Stadtteil geführt, verläuft ansonsten aber oberirdisch. Fertigstellung und Inbetriebnahme sind für 2019 geplant. Zu den Vorhabenträgern g
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Georg_OB
Beiträge: 1030
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2011, 18:55
Wohnort: Oberhausen / Rheinland

Re: Strecken-Neubau nach "Gateway Gardens"

Beitragvon Georg_OB » Dienstag 15. November 2016, 20:48

Frankfurt - Bauarbeiten für die Kurve nach Gateway Gardens haben letzte Woche begonnen:
http://www.eurailpress.de/news/infrastr ... onnen.html


Zurück zu „Rhein-Main“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast