Frage zur S5

Alles rund um die S-Bahn Stuttgart (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Frage zur S5

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 1. Juli 2015, 15:55

Gibt es Züge die über Bietigheim-Bissingen hinausfahren? Ich könnten schwören dass mit gerade bei Sachsheim eine Doppeleinheit 423er entgegen kam!?
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

fdlbc
Beiträge: 1
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 11:13
Wohnort: Fellbach
Kontaktdaten:

Re: Frage zur S5

Beitragvon fdlbc » Donnerstag 28. Januar 2016, 23:29

Besser spät als nie...

Die Stuttgarter S5 endet definitiv immer in Bietigheim, es gibt hintervdem Bahnsteig auchi gar keine Weichenverbindung mehr nach Sachsenheim.
Worauf ich tippe ist, das du ggfs. eine Doppeleinheit 425 gesichtet hast, die dort auf der RE-Linie Stuttgart-Karlsruhe via Bietigheim, Vaihingen/Enz, Mühlacker, Pforzheim verkehren.

Beste Grüße
fdlbc
Hp2 ist gut, aber Hp1 ist besser!

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Frage zur S5

Beitragvon Cmbln » Freitag 29. Januar 2016, 01:15

Na gut, das kann sein. Offenbar hab ich die beiden verwechselt, das ist mir seit Jahren nicht passiert... :? Aber es war heiß, der heißeste Tag des Jahres und ich bin einmal quer durch BaWü mit der unklimatisierten Straßenbahn gefahren.. nur zu meiner Verteidigung :lol: ;) 8-)

Danke Dir!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
BR 430
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 20:30
Wohnort: Stuttgart

Re: Frage zur S5

Beitragvon BR 430 » Mittwoch 3. Februar 2016, 18:51

:) Abend!


Die andere Variante kann eine Überführung zum AW gewesen sein.
Gleis 102: Einfahrt S 6 nach Weil der Stadt, über Leonberg mit S 60 nach Böblingen, über Leonberg. Zug wird in Renningen geteilt. Abfahrt: 17 Uhr 03.


Zurück zu „Stuttgart“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste