Alles rund um "Stuttgart 21"

Alles rund um die S-Bahn Stuttgart (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Prokurist
Beiträge: 42
Registriert: Montag 7. November 2011, 15:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Alles rund um "Stuttgart 21"

Beitragvon Prokurist » Montag 28. November 2011, 20:36

ChrisBln hat geschrieben:
Prokurist hat geschrieben:Soweit ich weiss sind Stuttgarter auch keine Schwaben... :?


Doch, natürlich. Was denn sonst? Und jetzt sag bloß nicht Badener... :)


Nee, keine Gelbfüßler... das ist so die Ecke Karlsruhe, Mannheim und so... Stuttgarter sind Württemberger, die nicht zwingend Schwaben sind. Das ist echt kompliziert hier in der Ecke und ich hab mir schon oft das Maul verbrannt deswegen. :mrgreen:

ChrisBln
Beiträge: 573
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 13:35
Wohnort: Berlin ([U5] Weberwiese)

Re: Alles rund um "Stuttgart 21"

Beitragvon ChrisBln » Montag 28. November 2011, 21:59

Prokurist hat geschrieben:
ChrisBln hat geschrieben:
Prokurist hat geschrieben:Soweit ich weiss sind Stuttgarter auch keine Schwaben... :?


Doch, natürlich. Was denn sonst? Und jetzt sag bloß nicht Badener... :)


Nee, keine Gelbfüßler... das ist so die Ecke Karlsruhe, Mannheim und so... Stuttgarter sind Württemberger, die nicht zwingend Schwaben sind. Das ist echt kompliziert hier in der Ecke und ich hab mir schon oft das Maul verbrannt deswegen. :mrgreen:


Württemberger, die keine Schwaben sind? Jetzt bin ich fertig...

Benutzeravatar
Prokurist
Beiträge: 42
Registriert: Montag 7. November 2011, 15:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Alles rund um "Stuttgart 21"

Beitragvon Prokurist » Montag 28. November 2011, 22:13

ChrisBln hat geschrieben:
Württemberger, die keine Schwaben sind? Jetzt bin ich fertig...


Ja ist so. Da gibt es schon noch Unterschiede. ;)
Es gibt ja auch Preußen die keine Brandenburger sind... (So in der Art etwa.)

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7771
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Alles rund um "Stuttgart 21"

Beitragvon Cmbln » Montag 28. November 2011, 22:39

Ja, ich zum Beispiel ! :-)
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Prokurist
Beiträge: 42
Registriert: Montag 7. November 2011, 15:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Alles rund um "Stuttgart 21"

Beitragvon Prokurist » Montag 28. November 2011, 22:42

Oder ich! :D

ChrisBln
Beiträge: 573
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 13:35
Wohnort: Berlin ([U5] Weberwiese)

Re: Alles rund um "Stuttgart 21"

Beitragvon ChrisBln » Montag 28. November 2011, 23:18

Prokurist hat geschrieben:
ChrisBln hat geschrieben:
Württemberger, die keine Schwaben sind? Jetzt bin ich fertig...


Ja ist so. Da gibt es schon noch Unterschiede. ;)
Es gibt ja auch Preußen die keine Brandenburger sind... (So in der Art etwa.)


Na gut, Preußen war auch etwas größer als Württemberg...

Ich komme ja auch von da unten und hab' noch nie einen ("echten") Württemberger der sich nicht als Schwabe bezeichnet hätte. Umgekehrt gibt es durchaus Schwaben, die kein Württemberger sind... (Barisch Schwaben)

Benutzeravatar
Prokurist
Beiträge: 42
Registriert: Montag 7. November 2011, 15:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Alles rund um "Stuttgart 21"

Beitragvon Prokurist » Montag 28. November 2011, 23:35

Kann auch sein, dass Stuttgarter von Schwaben nur deswegen als Hilfsschwaben bezeichnet werden, weil es in Stuttgart einen hohen Migrantenanteil gibt. Also einen hohen Anteil an Leuten die von außerhalb des Schwäbischen, also der Türkei, Indien, Marokko, Preußen, Sachsen etc. zugezogen sind. ;)

sbahnner
Beiträge: 226
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 18:44

Frage zu S-Bahntunnel am HBF

Beitragvon sbahnner » Dienstag 13. März 2012, 06:22

Guten Morgen Leute,

Ich habe eine Frage zum S-Bahntunnel von Stuttgart der unter dem HBF liegt. Wenn Stuttgart 21 fertig ist wird dieser Tunnel doch abgerissen und neu aufgebaut werden müssen oder? Wo kommt der Tunnel dann hin?

Benutzeravatar
Georg_OB
Beiträge: 1053
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2011, 18:55
Wohnort: Oberhausen / Rheinland

Re: Frage zu S-Bahntunnel am HBF

Beitragvon Georg_OB » Dienstag 13. März 2012, 12:56

Hallo,

ich hatte die Tage mir mal die wikipedia-Seite zu S21 angesehen. Da ist zur neuen S-Bahnführung folgendes vermerkt:

"Der S-Bahn-Streckenabschnitt zwischen Nord- und Hauptbahnhof soll neu trassiert und, zusammen mit den neuen S-Bahn-Gleisen aus Bad Cannstatt, über den neuen Rosensteintunnel (3,4 Kilometer)[22] und die neue S-Bahn-Station Mittnachtstraße zum Hauptbahnhof geführt und dort mit dem bestehenden S-Bahn-Tunnel verbunden werden.[23]"
siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Stuttgart_ ... abschnitte
Leider weisen die Pläne nicht speziell die S-Bahnstrecke aus, sie wird aber auf/unter dem Gelände des bisherigen Kopfbahnhofs verlaufen, das ja zu einem neuen Stadtviertel umgewandelt werden soll.

Spezielle Artikel zu dem Thema sind:
http://de.wikipedia.org/wiki/Rosenstein ... uttgart_21
http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_St ... tra%C3%9Fe

Und in diesem Dokument auf S. 9/10 werden die Streckenführung und Bauweise der Tunnels genauer beschrieben:
http://www.tunnel-online.info/download/ ... gart21.pdf
(Die Karten und Darstellungen sind leider recht pixelig)

Eine schöne schematische Darstellung gibt es hier:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... lung_1.svg

Gruß

Georg

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7771
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Alles rund um "Stuttgart 21"

Beitragvon Cmbln » Dienstag 13. März 2012, 13:15

Ich hab das mal hier in dieses Thema integriert.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Andy0711
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 12. November 2010, 10:22
Wohnort: Stuttgart Sommerrain

Re: Frage zu S-Bahntunnel am HBF

Beitragvon Andy0711 » Mittwoch 14. März 2012, 17:52

sbahnner hat geschrieben:Guten Morgen Leute,

Ich habe eine Frage zum S-Bahntunnel von Stuttgart der unter dem HBF liegt. Wenn Stuttgart 21 fertig ist wird dieser Tunnel doch abgerissen und neu aufgebaut werden müssen oder? Wo kommt der Tunnel dann hin?


Details gibt's dazu sicher in obigen Links, aber als kurze Antwort:

"Der" S-Bahn-Tunnel geht ja vom Hbf bis Österfeld und ist eigentlich nicht betroffen; der einzige Teil, der am bestehenden Tunnel geändert wird, betrifft die ursprünglich zwei zweigleisigen Rampen (2+2, momentan 2+1), die auf die südliche Rampe reduziert wird (die Zusammenführung der Strecken erfolgt dann also bereits oberirdisch) und die neue Strecke von der bisher nördlichen Rampe aus gebaut wird. Im Endeffekt wird der bestehende Tunnel also verlängert, nicht abgerissen und neugebaut.

Benutzeravatar
Flughafenbahnhof
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 15. September 2017, 13:02

„überraschende Wende beim Projekt Stuttgart 21“

Beitragvon Flughafenbahnhof » Mittwoch 20. September 2017, 15:53

Nun will man doch wieder den Direktanschluss der Gäubahn-Panorama-Strecke zum künftigen Stuttgarter HBF (Projekt: Stuttgart 21)

Meldung 13.09.2017:

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... a838d.html

Benutzeravatar
Flughafenbahnhof
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 15. September 2017, 13:02

Beim Brückenschlag will Bahn pünktlich sein

Beitragvon Flughafenbahnhof » Mittwoch 4. Oktober 2017, 21:26

Meldung der STUTTGARTER ZEITUNG vom 4.10.2017: Beim Brückenschlag will Bahn pünktlich sein

Während die Bahn beim Bau des Herzstücks von Stuttgart 21, dem Tiefbahnhof, die zweijährige Verspätung noch immer nicht aufgeholt hat, geht’s beim Brückenbau voran. Die Neckarbrücke soll bis Ende 2019 stehen.

Link: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... 3c356.html

Benutzeravatar
Flughafenbahnhof
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 15. September 2017, 13:02

Stuttgart 21 - Tunneldurchbruch in Bad Cannstatt

Beitragvon Flughafenbahnhof » Dienstag 10. Oktober 2017, 22:23

Meldung der STUTTGARTER ZEITUNG vom 10. Oktober 2017:

Tunneldurchbruch in Bad Cannstatt -560 Sprengungen für 2.648 Meter Tunnel

Link: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... 63db8.html


Zurück zu „Stuttgart“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast