1. / 2. Klasse S-Bahn Köln

Alles rund um die S-Bahn Köln (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3297
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Donnerstag 3. März 2016, 18:09

Nippes hat geschrieben:und auf der S11 gilt es nicht, weil sie teilweise auch in den VRR reinfährt, oder was ist der Grund?


Korrekt.
Da die S11 eben nicht nur im VRS fährt und die S6 ja teilweise S11-Leistungen erbringt (HVZ-Verstärker bis Worringen)
gilt dort nach wie vor die normale 1. und 2. Klasseregelung.
Übrigens sehr zur Freude mancher Prüfdienstler :).

Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1338
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Fabian318 » Donnerstag 3. März 2016, 18:20

Nippes hat geschrieben:und auf der S11 gilt die 1. Klasse weiterhin, auch wenn 2. Klasse im Abteil steht, weil sie teilweise auch in den VRR reinfährt, oder was ist der Grund?

Also gibt es dann doch den Fall, dass das Abteil als 2. Klasse bezeichnet ist, aber als 1. Klasse gilt? Woher soll man das als Fahrgast wissen?

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3297
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Donnerstag 3. März 2016, 18:29

Was draussen dran steht ist egal!
Es gilt das was drinnen dran steht.
Steht da 2. Klasse (Tür und/oder neben Führerstand) dann ist das 2. Klasse.
Ist (auf die S11 bezogen) dort 1. Klasse beschildert, dann ist es auch eine!
Eigentlich einfach. Würden die Leute die aushängenden Infos auch mal lesen, wüßten sie
auch daß die Abschaffung der 1. Klasse nur auf die S12, 13 und 19 bezogen sind.
Viele sehen aber nur: "keine 1. Klasse" - also überall reinsetzen! Selbst im RE
sind deswegen schon wiederholt Fahrgäste zur Kasse gebeten worden, denn Dummheit
schützt nicht vor Strafe :)

Du hast mich da glaube ich, falsch verstanden. Das was drinnen dran steht, das gilt.

Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
DerDusseldorfer
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 16:03
Wohnort: Köln

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon DerDusseldorfer » Donnerstag 3. März 2016, 18:50

Ruhrpottfahrer hat geschrieben:
DerDusseldorfer hat geschrieben:Nein Fabian,
Steht drin 2.Klasse, gilt auch die zweite, sei es die S6 oder S11. Bei der S12,13,19 gilt-egal was steht- die 2.Klasse.


Auf der S6, auf der bis auf einen Umlauf 422er fahren, ist immer am Kopfende 1. Klasse.
Da hätte der VRR auch sonst was dagegen :).

Die Regelung der 1. Klasseaufhebung gilt ausschließlich auf den Linien S12, 13 und 19!


Gruß

Eric

Eben nicht. Ich war doch mehrere male dabei. Gott weiß wie oft ich in den Monaten mit 423 mit 2.Klasse fuhr auf der S11, Wie 423 263/423 259 und die Prüfer sagen nichts!

Ich sag nur das was ich sah. In der S6 weiss ich es nicht da ich noch nie in ner S6 fuhr in der geprüft worden ist.

Für alle die es sehen wollen : Fahrt selber mal mit 423 259 /263 , die beide aktuell auf der S11 fahren mit Prüfer-erhoffnung.
Auf Wiedersehen, bis zum nächsten mal, Ihre S-Bahn Rhein-Ruhr

Bild http://www.kvb-koeln.de

Fahrberechtigt auf den Fahrzeugen: K4000,4500, 2200,2300,2100,2000,2400,5000 +Bonner

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3297
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Donnerstag 3. März 2016, 19:12

Wenn du mit den Fahrzeugnummern einen Park meinst, der nur 2. Klasse hat, dann soll der wieder von der S6 verschwinden.
Denn der VRR macht Stress wegen der fehlenden 1. Klasse.
Wenns auf der S11 war und nur 2. Klasse innen beschildert ist, dann ist das doch kein Grund zu kontrollieren.
Und wenn die "Spezialisten" (gerne Schüler aus Chorweiler) in der 1. Klasse sitzen, dann wird auch kassiert!
Garantiert! Denn das bringt Geld ein und sorgt dafür, daß die Pappnasen den Unterschied kennen lernen!

Im übrigen bist du ja nicht in allen Zügen gleichzeitig unterwegs und kannst alles beobachten.
Und dem Prüfdienst auf der S11 Untätigkeit vorwerfen ist schon ne Frechheit.
Denn die Kölner Prüfer sind durchaus sehr engagiert und wollen auch möglichst viele erwischen.
Dafür sind die da und auch in UBK unterwegs.

Sollten sie deiner Beobachtung nach nicht kontrollieren, sprech sie doch mal an, warum sie das so tun.
Die Antwort würde ich gerne hier im Forum lesen :)

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

ET25 2202

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon ET25 2202 » Donnerstag 3. März 2016, 19:26

Ich finde es immer amüsant, wenn Leute sagen es ist so, obwohl sie nicht bei der DB oder sonstigen EVU arbeiten.
Fakt ist, dass die durchgängige 2 Klasse ausschließlich für die Linien S12,13,19 gelten, ist ein Park auf der S11 oder S6 drauf, muss diese eigentlich wieder als 1 Klasse gekennzeichnet werden, weil es der VRR so will.
Die Prüfer wollen in diesem Fall einfach nur den Stress aus den Weg gehen, allerdings wären sie in Recht, wenn sie dich auffordern, den Bereich zu verlassen. Denn auch wenn drin 2 Klasse steht, so steht eben dieses Infozettel da, dass das nur für die besagten S-Bahnen gilt.

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1338
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Fabian318 » Donnerstag 3. März 2016, 19:57

Denn auch wenn drin 2 Klasse steht, so steht eben dieses Infozettel da, dass das nur für die besagten S-Bahnen gilt.

Es wurde doch gerade gesagt, dass innen 1. Klasse steht, wenn es 1. Klasse ist, oder nun doch wieder nicht? Du schreibst jetzt wieder, dass da 2. Klasse dran steht, man aber noch irgendeinen Infozettel beachten muss.

Es wechseln sich jetzt hier dauernd die Aussagen "obwohl es als 2. Klasse gekennzeichnet ist, gilt es als 1. Klasse" und "wenn es als 1. Klasse gilt, steht auch 1. Klasse dran", ab. - Was stimmt denn nun?

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3297
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Donnerstag 3. März 2016, 20:07

Fabian318 hat geschrieben:
Denn auch wenn drin 2 Klasse steht, so steht eben dieses Infozettel da, dass das nur für die besagten S-Bahnen gilt.

Es wurde doch gerade gesagt, dass innen 1. Klasse steht, wenn es 1. Klasse ist, oder nun doch wieder nicht?


Unser Pseudo-425er hat da was nicht verstanden.

Also, es gibt 423er die haben per se nur noch einmal 1. Klasse.
Das ist schon länger so. Da steht dann auch 2. Klasse am ehemaligen 1. Klasseende dran.
Ist so ein Fahrzeug mal auf der S12, 13, 19 unterwegs, ist auch die 1. Klasse deklassiert und nur noch 2. Klasse vorhanden.
Ist so ein Fahrzeug auf der S11 unterwegs, dann gilt das was innen im Kopfbereich angeschrieben ist. Also 1. oder 2. Klasse.
Und der Prüfdienst greift nur dann in der 1. Klasse Falschfahrer/Schwarzfahrer auf, wenn diese z.B. mit Schülertickets, Köln Pass oder
ähnlichem in der 1. Klasse sitzen (und auch nur auf der S11!!!!).
Fährt dieses Fahrzeug auf der S12, 13, 19, so ist völlig egal was dran steht, laut DB gibt es dort dann nur noch 2. Klasse.
Die stehen auch im Netz/Kursbuch als "nur 2. Klasse" drin. Übrigens sehr zum Leidwesen all derer die mit BC100 First, Netzcard First
oder Fernverkehrstickets 1. Klasse reisen und auf diesem Abschnitt nix mehr davon haben.

Wie gesagt, S12, 13 und 19 nur noch 2. Klasse egal was innen dran steht, S11 gilt das was drinnen dran steht, S6 ist eh immer mit
2 mal 1. Klasse, Ausnahme der eine Umlauf 423er.
Der eine 423er-Umlauf auf der S6 lief eine Zeit lang mit reiner 2. Klasse. Nach Kundenbeschwerden und Mitteilungen an den VRR wird
dieser Umlauf auf einen Park umgestellt, der auch 1. Klasse mitführt.

Ich hoffe ich habe das ein wenig aufgedröselt.

Gruß

Eric



P.S: Es hat übrigens nix mit DB-Zugehörigkeit zu tun, zu wissen wie was genutzt werden darf.
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1751
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon BR430 Fan » Donnerstag 3. März 2016, 21:53

Lohnt sich 1. Klasse S-Bahn fahren für Aufpreis?

Was sagst du dazu Cmbln oder Ruhrpottfahrer?
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
DerDusseldorfer
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 16:03
Wohnort: Köln

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon DerDusseldorfer » Donnerstag 3. März 2016, 22:04

Ruhrpottfahrer hat geschrieben:
Fabian318 hat geschrieben:

Wie gesagt, S12, 13 und 19 nur noch 2. Klasse egal was innen dran steht, S11 gilt das was drinnen dran steht, S6 ist eh immer mit
2 mal 1. Klasse, Ausnahme der eine Umlauf 423er.
Der eine 423er-Umlauf auf der S6 lief eine Zeit lang mit reiner 2. Klasse.



P.S: Es hat übrigens nix mit DB-Zugehörigkeit zu tun, zu wissen wie was genutzt werden darf.


Das habe ich schon mehrfach ausgedrückt.

Fakt ist nun mal, das die Fahrzeuge nicht mit der Beschilderung überarbeitet werden.

Und das die 2.Klasse bei der S13/19 eingeführt worden ist, finde ich nicht sehr günstig weil die Züge "Flughafen -Bahnen" sind
Auf Wiedersehen, bis zum nächsten mal, Ihre S-Bahn Rhein-Ruhr

Bild http://www.kvb-koeln.de

Fahrberechtigt auf den Fahrzeugen: K4000,4500, 2200,2300,2100,2000,2400,5000 +Bonner

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1338
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Fabian318 » Donnerstag 3. März 2016, 23:31

Gut, danke für die Aufklärung :) Dann gibt es ja gar keine Falle, in die man tappen kann.

Benutzeravatar
Guido
Beiträge: 965
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 22:46
Wohnort: München-Neuaubing / Berlin-Marzahn / Düsseldorf-Derendorf
Kontaktdaten:

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Guido » Freitag 4. März 2016, 19:33

Nippes hat geschrieben:vielleicht könnte jemand die letzten 8 Beiträge der Karnevals-S-Bahn hier hin verschieben...

Erledigt

Nippes hat geschrieben:Bevor "der mit dem unsäglichen Namen" * hier den Thread aufmacht, mach ich es lieber, dann steht da nicht immer die "falsche Verortung", die einem Kölner ein Dorn im Auge ist... :P
[...]
* nicht bös gemeint :)

Das hat sich mit dem Zusammenführen der Beiträge aber gegessen ...


Gruß Guido
Admin

Nippes
Beiträge: 321
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Nippes » Freitag 4. März 2016, 22:24

Danke, Guido!

Benutzeravatar
DerDusseldorfer
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 16:03
Wohnort: Köln

Re: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon DerDusseldorfer » Dienstag 15. März 2016, 20:27

Moin,
Heute fuhren auf der S11 viele 2.-Klasse -423er.
Es waren 423 245,247,192,196, andere im 190er Bereich und womöglich noch mehr, wobei ich nur die erwähnten sah.
Warum?
Liebe Grüsse

PS: hier ne Übersicht:

423 034-423 057, 423 191-423 199,423 245-423 246 und 423 263 = S12,13,19 Fahrzeuge (komplett 2 Klasse)
423 248-423 262, 423 290-423 300= S11 Fahrzeuge
Auf Wiedersehen, bis zum nächsten mal, Ihre S-Bahn Rhein-Ruhr

Bild http://www.kvb-koeln.de

Fahrberechtigt auf den Fahrzeugen: K4000,4500, 2200,2300,2100,2000,2400,5000 +Bonner

ET25 2202

Re: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon ET25 2202 » Dienstag 15. März 2016, 22:08

Warum? Weil es so disponiert wurde, ganz einfach. Den wirklichen Grund wirst du nicht erfahren, dass wissen eben nur die, die die Fahrzeuge disponieren.

Benutzeravatar
DerDusseldorfer
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 16:03
Wohnort: Köln

Re: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon DerDusseldorfer » Mittwoch 16. März 2016, 18:15

Hat man auf einmal keine Geduld mehr gehabt, die Züge nach neuer Regel achtenswert zuzuordnen und zusammenzukoppeln? :lol:
Auf Wiedersehen, bis zum nächsten mal, Ihre S-Bahn Rhein-Ruhr

Bild http://www.kvb-koeln.de

Fahrberechtigt auf den Fahrzeugen: K4000,4500, 2200,2300,2100,2000,2400,5000 +Bonner

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3297
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Mittwoch 16. März 2016, 19:15

Oh mann!

Sorry, aber so langsam reicht mir diese kindische Fragerei!

Hast du schon mal darüber nachgedacht, daß derzeit Bauarbeiten sind in Köln?
Hast du heute mal verfolgt welche Verspätungen die S11 permanent hat?
Eingekürzte Umläufe die in Dellbrück endeten, Umläufe die zwischen Longerich und Chempark durchfuhren
ohne Halt etc....

Und damit das hier nicht weiter in eine Fragerei ausartet warum nun 2.Klasse oder 1.Klasse-Fahrzeuge da
fahren, sei dir gesagt: Es ist derzeit zweitrangig! Die Baustellen kosten genug Zeit, Personal und Fahrzeuge!!!


Und bitte, ein wenig mehr nachdenken und die Augen auf halten da draussen!
Derzeit ist bis auf weiteres Ausnahmezustand im S-Bahnnetz Köln!



Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Nippes
Beiträge: 321
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon Nippes » Mittwoch 16. März 2016, 19:50

Ruhrpottfahrer hat geschrieben:Oh mann!

Sorry, aber so langsam reicht mir diese kindische Fragerei!

Hast du schon mal darüber nachgedacht, daß derzeit Bauarbeiten sind in Köln?
Hast du heute mal verfolgt welche Verspätungen die S11 permanent hat?
Eingekürzte Umläufe die in Dellbrück endeten, Umläufe die zwischen Longerich und Chempark durchfuhren
ohne Halt etc....

Und damit das hier nicht weiter in eine Fragerei ausartet warum nun 2.Klasse oder 1.Klasse-Fahrzeuge da
fahren, sei dir gesagt: Es ist derzeit zweitrangig! Die Baustellen kosten genug Zeit, Personal und Fahrzeuge!!!


Und bitte, ein wenig mehr nachdenken und die Augen auf halten da draussen!
Derzeit ist bis auf weiteres Ausnahmezustand im S-Bahnnetz Köln!



Eric



In den S11-Threat passt es irgenwie nicht rein, da geht es ja um "40 Jahre" und weil der "Bauarbeiten"-Trööt gesperrt ist, schreib ich's mal hier rein:

Das mit den Verspätungen auf der S11 ist teilweise drastisch, auch mit den o.g. verkürzten Umläufen und der Sache mit bzw. ohne Chorweiler !
Da sind die Fahrgäste wirklich Geduldsmäßig auf eine harte Probe gestellt, und es erinnerst schon ein bißchen an das von der Presse teilweise prognostizierte "Chaos"... Auch am Hbf, aber da gibt es zum Glück Info-Männer, die den Leuten helfen.

Am Bf Mülheim dagegen gibt es Null Info, und kurioserweise gibt es genau dadurch kein Chaos: Die meisten Fahrgäste, die da stranden gehen zur U-Bahn und fahren mit der 18 zum Hbf weiter. Ist ja auch logisch, denn die fährt alle 5 min. Zumindest für die Kölner und die anderen Ortskundigen ist das logisch.
Ortsunkundige sieht man dort häufig durch den Bahnhof streunen und sie wissen nicht wohin...

ET25 2202

Re: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon ET25 2202 » Donnerstag 17. März 2016, 06:07

DerDusseldorfer hat geschrieben:Hat man auf einmal keine Geduld mehr gehabt, die Züge nach neuer Regel achtenswert zuzuordnen und zusammenzukoppeln? :lol:



Du solltest mal dringend Scherze lernen und endlich mal anfangen vernünftige Fragen zu fragen. :roll:

Benutzeravatar
DerDusseldorfer
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 16:03
Wohnort: Köln

Re: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln

Beitragvon DerDusseldorfer » Donnerstag 17. März 2016, 20:54

Optisch schon 425 226




Ich will nochmals drauf hinweisen, das die momentan aktuelle Bauarbeiten hier nicht reingehören. Ein Therad hab ich schon erstellt weil ich wusste das das ein perfektes Disskusionthema ist, aber unser Eric hat es gesperrt, denn da würden die letzten Beiträge hingehören. Bitte verschiebe es einer in das schon dann entsperrtes Therad , weil ich mir sicher bin , es gäbe noch viel zu schreiben! Ich würde gern nämlich noch annehmend etwas über die die RE6a beitragen. Ich wolle auch nicht nur Informationen abgeben , sondern das wir darüber AUCH DISKUTIEREN können.

DANKE

Liebe Grüsse aus Köln
Leon
Auf Wiedersehen, bis zum nächsten mal, Ihre S-Bahn Rhein-Ruhr

Bild http://www.kvb-koeln.de

Fahrberechtigt auf den Fahrzeugen: K4000,4500, 2200,2300,2100,2000,2400,5000 +Bonner


Zurück zu „Köln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast