PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Alles rund um die S-Bahn Köln (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3216
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Mittwoch 17. August 2016, 21:03

DerDusseldorfer hat geschrieben:Heute an den S-Bahn Gleisen in Deutz ist ja der Hammer los:
Hupend einfahrende S-Bahnen, Verspätungen wegen Lichtschrankenblockierung, ebenso bei der U-Bahn, als meine Schicht in Bf. Deutz Lanxessarena zu Ende war...



Das war noch gar nix. Heute war Fachbesuchertag. Ab morgen sind dann alle Nerds zugelassen.
Da wird es dann richtig voll und die Security bekommt alle Hände voll zu tun.
Zumal alle Fahrgäste aus dem Zug Richtung Rhein gehen sollen laut Beschilderung.
Wie gesagt, morgen wird's richtig kuschelig!



Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Mittwoch 17. August 2016, 22:24

Wird Zeit dass Deutz die zwei neuen Bahnsteige bekommt...

Benutzeravatar
DerDusseldorfer
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 16:03
Wohnort: Köln

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon DerDusseldorfer » Donnerstag 18. August 2016, 13:05

Nippes hat geschrieben:Wird Zeit dass Deutz die zwei neuen Bahnsteige bekommt...

:lol:

Zum anderen: Leider sind die Messe Eintrittskarten auch
ÖPNV Karten. :roll:
Auf Wiedersehen, bis zum nächsten mal, Ihre S-Bahn Rhein-Ruhr

Bild http://www.kvb-koeln.de

Fahrberechtigt auf den Fahrzeugen: K4000,4500, 2200,2300,2100,2000,2400,5000 +Bonner

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3216
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Donnerstag 18. August 2016, 13:15

Und die 4 Tage wird Köln auch überstehen.
Eng wird es nur am Freitag auf Samstag, denn in Essen am Seasidebeach ist ein Cro-Konzert mit 15.000 Gästen! :)

Da wird es dann bei der Abreise in der S6 ab Essen Hügel richtig kuschelig :)


Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
DerDusseldorfer
Beiträge: 270
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 16:03
Wohnort: Köln

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon DerDusseldorfer » Donnerstag 18. August 2016, 13:19

Dann verzichte ich lieber in den Tagen auf die Bahn in der Stadt, gut dass in den nächsten Tagen keine Schicht bei mir auf den Linien 3,4,1,9 kommen.
Auf Wiedersehen, bis zum nächsten mal, Ihre S-Bahn Rhein-Ruhr

Bild http://www.kvb-koeln.de

Fahrberechtigt auf den Fahrzeugen: K4000,4500, 2200,2300,2100,2000,2400,5000 +Bonner

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Sonntag 21. August 2016, 15:58

Bei mir ging's gestern leider nicht anders, musste beides benutzen: U-Bahn und und S-Bahn mit Umstieg in Deutz.
Beides war extrem kuschelig, sowohl die Linie 1 als auch die S13. Die U-Bahn hat von Höhenberg bis Deutz die Türen nicht zu gekriegt und Leute sind auf dem Bahnsteig geblieben, weil sie nicht mehr reingepasst haben, oben dann erwähnten hupend einfahrenden S- und Regional-Bahnen gab es dann oberirdisch. Wenn das doch vorher schon bekannt war und die DB nach eigenen Angaben 200 (!) Mitarbeiter in Deutz einsetzt, dann will mir irgendwie nicht in den Kopp, dass dann nicht irgendwelchen Schreibtischtätern einfällt, den Samstagsfahrplan zu verstärken...

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3216
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Sonntag 21. August 2016, 16:07

Moin,

das Problem mit dem Sonderverkehr im Regionalverkehr ist halt, daß der Auftraggeber bestellen muß!
Dank des Ausschreibungswahns (danke EU :() und des zerstückeln der Netze durch immer mehr private EVU (die dank ausländischer
Staatsbahnen als Anteilseigner gar nicht wirklich so privat sind) muß der Besteller, hier VRS und VRR bzw. der NVR
derartige Leistungen auch beauftragen.
Die EVU werden einen Teufel tun und ungefragt und unbestellt (=unbezahlt) Zusatzverkehre anbieten.

Als es diesen Ausschreibungs- und Bestellerwahn noch nicht gab, da wurden bei derartigen Aktivitäten
zusätzliche Züge eingesetzt und gut war, heute undenkbar.

Wer sich übrigens das Chaos auf der Schiene noch mal antun möchte, nächste Woche (26./27.08.) ist NRW-Fest
in Düsseldorf. Erwartet werden rund 1.000.000 Besucher!
Und da auch Prominenz dabei sein soll (Merkel, Prinz William) wird mit dem Auto noch weniger
in Düsseldorf gehen. Und der ÖPNV wird wieder mal zusammenbrechen!

Ich habe mich entschlossen an diesem Wochenende mein Auto zu nutzen und nicht in den Zug zu steigen!
DAS tue ich mir nicht an!


Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Montag 22. August 2016, 18:32

Danke für die Erklärung. Naja, aber wenn die Eintrittskarten auch für ÖPNV im VRS gelten, dann hat die Messe doch einen Vertrag mit dem VRS oder dem NVR, bei dem Geld fließt. Dann sollte doch eigentlich auch klar sein, dass bei einer gewissen Zahl der verkauften Tickets/Erfahrung aus den Vorjahren und dementsprechend geflossenen Geld auch etwas mehr Leistung der gesteigerten Nachfrage entgegengesetzt werden muss...

Dazu müßten vor allem die Verantwortlichen bei den Bestellern das Denken üben! :)
Im Ernst, meinst du die machen sich einen Kopf darüber was man von den vielleicht 0,50-1,00€ pro Ticket (wenn überhaupt)
alles an Zusatzverkehren fahren könnte?
Selbst bei rund 345.000 Besuchern und damit verkauften Tickets macht das gerade mal vielleicht 175.000€.
Davon kannst du nicht wirklich die ganzen Züge bezahlen die es gebraucht hätte.
Also bestellt man ein paar Zusatzleistungen und bringt vielleicht insgesamt 4000 oder 5000 Leute damit weg.
Ich habe am Samstag den RE1 und RE5 in Düsseldorf gesehen. Überfüllung ist gar kein passender Ausdruck für
das was da an Massen drin waren! Es blieben locker 400-500 Fahrgäste jeweils zurück weil die Züge voll waren.
Der ein oder andere ist auf den RE6a und auf die S6 umgestiegen und ist damit zum Ziel gekommen.

Kombitickets sind nur ein Mittel zum Zweck. Die Möglichkeit bequem und ohne Parkplatzsuche zur Messe zu
kommen lockt viele eher zur Messe als die Messe an sich.

Gruß

Eric

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Montag 22. August 2016, 19:02

Hier was anderes: Streit im Bf Bergisch Gladbach mit Schwerverletztem im Gleis.

http://www.ksta.de/region/rhein-berg-ob ... n-24626940

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Donnerstag 1. September 2016, 21:32

"Zeit"-Blog einer Rollstuhlfahrerin zum Thema Barrierefreiheit der S-Bahn am Kölner Flughafen:

Stufenlos
Einfach so mit der S-Bahn fahren
http://blog.zeit.de/stufenlos/2016/06/1 ... hn-fahren/

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Montag 5. September 2016, 13:55

Für hier ist nur der letzte Teil des Berichts interessant, in dem ein Express-Reporter in der S12 richtung Ehrenfeld dabei war, als ein mutmaßl. Flüchtling von hinten Mädchen eine Wasserflasche irgendwohin geschoben haben soll. "Perverser in der S-Bahn", bzw. "Tumulte in der S-Bahn" unten


Mutige Augenzeugin als Heldin
So erlebte unser Reporter den Hexenkessel Köln

°Tumult im Veedel
°Taxi-Razzia: Alle Mann raus!
°Perverser in der S-Bahn

http://www.express.de/koeln/mutige-auge ... n-24690984

´

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Montag 5. September 2016, 20:48

Zwar nicht in Köln, aber S11 und ähnlicher Vorfall wie oben:


Exhibitionist in S11
Mann fotografiert Genitalbereich einer Reisenden und masturbiert

http://www.ksta.de/nrw/exhibitionist-in ... t-24696494

---

Nachtrag: Der Mann ist wohl gefasst, laut RP handelt es sich um einen 46jährigen Syrer:
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/due ... -1.6238280

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Freitag 9. September 2016, 11:39

Heute unterschreiben wohl Verklehrsminister Groschek, NVR-Vertreter und DB-Vertreter den Ausbau des Bahnknoten Köln


Erweiterung des Kölner Bahnknotens
Mehr Gleise für die S-Bahn – neuer Halt in Kalk

http://www.ksta.de/koeln/erweiterung-de ... k-24712742

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Freitag 9. September 2016, 11:41

Schienenersatzverkehr am Flughafen


Flughafen Köln/Bonn
Fahrgäste der S13 müssen ab und bis Troisdorf auf Busse umsteigen

http://www.ksta.de/region/rhein-sieg-bo ... n-24710078

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Dienstag 13. September 2016, 21:09

Kabel-Diebstahl
S-Bahn-Verkehr zwischen Köln und Neuss gestört


http://www.ksta.de/koeln/kabel-diebstah ... t-24731264

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Donnerstag 15. September 2016, 15:27

° 2 neue S-Bahn-Gleise mit Mittelbahnsteig für den Kölner Hbf,
° Neues Stellwerk für den Hbf
° 2 neue S-Bahn-Gleise mit Mittelbahnsteig für Deutz
° Neuer Haltepunkt Köln-Kalk West am Deutzer Feld


S-Bahn-Linie 11
Der S-Bahn-Knoten in Köln wird ausgeweitet

http://www.rundschau-online.de/region/k ... t-24718598




Planungsvereinbarung zur S-Bahn 11
Ausbau des Bahnknotens Köln

http://www.report-k.de/Politik-Nachrich ... oeln-64264

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Samstag 17. September 2016, 09:49


Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Montag 26. September 2016, 19:07

Zur "Flughafen-S-Bahn" S13, die Verlängerung nach Bonn rrh.


20 Jahre Planung
Flughafenbahn zwischen Troisdorf und Oberkassel: Baubeginn im Oktober


http://www.express.de/bonn/20-jahre-pla ... r-24803092

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Samstag 15. Oktober 2016, 13:42

Taubendreck am [U] und (S) Hansaring

Hansaring
„Anschiss“-Gefahr durch Tauben: KVB will nach Pendler-Video reagieren

http://www.express.de/koeln/hansaring-- ... n-24914544

Nippes
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Köln und Umgebung

Beitragvon Nippes » Samstag 15. Oktober 2016, 13:45

Vor 4 Tagen ging nix mehr zwischen Dellbrück und Gladbach


Störung auf der S11
S-Bahn-Chaos nach Oberleitungsschaden

http://www.ksta.de/region/rhein-berg-ob ... n-24877184


Zurück zu „Köln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast