PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Alles rund um die S-Bahn Rhein-Ruhr (Betreiber: DB Regio AG; Regiobahn GmbH; Abellio Rail)
Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3620
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Beitragvon Shutterspeed » Montag 5. November 2018, 23:43

Auf dem Weg nach Koblenz.....Knoblauchfrikadellen :shock: Das zieht voll durch :evil: Irgendwo bei Düsseldorf war´n Schwarm Afrikaner...die aßen etwas, das mich an das erinnert, was ich zur Morgenstunde loswerden möchte :o :x Hatte auch so ausgesehen und kam dann mit dem Schweiß durch die Poren......

Es stimmt, man kann immer Lebensmittel mitnehmen, die "geruchsneutral" sind. Im übrigen verteilt die Klimaanlage (manchmal funktionieren die ja ;) ) den Muff durch den ganzen Zug. Noch die Story mit der besoffenen Bande zur Weinprobe in die Pfalz? Nö, erspare ich Euch...ekelhaft :!:
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Georg_OB
Beiträge: 1139
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2011, 18:55
Wohnort: Oberhausen / Rheinland

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Beitragvon Georg_OB » Donnerstag 22. November 2018, 11:42

D - Schwarzfahrer in S11 in Düsseldorf rastet aus und schlägt und tritt Kontrolleur. Anzeige:

https://www.waz.de/staedte/duesseldorf/ ... 30009.html

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3620
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Beitragvon Shutterspeed » Samstag 8. Dezember 2018, 20:07

Die Fußballidioten hatten Duisburg Hbf lahm gelegt. Wenn sich das Pack nicht benehmen kann und Kosten verursacht, die explodieren, dann plädiere ich für Geisterspiele, also ohne Gewalttäter. Darunter leiden "echte Fans", aber was derzeit abgeht ist nicht mehr zu tolerieren. Hier ist ein Bericht:

https://www.waz.de/staedte/duisburg/hau ... 70711.html
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3518
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Samstag 8. Dezember 2018, 22:27

Moin,

mein Sohn pinnte mich per WhatsApp an, warum da wohl RE und ICE durch Kettwig fahren.
Hat den "Kettwichten" glatt die Probe ruiniert :):)


Gruß

Eric
Nach Thomas Kufen könnt ihr rufen, doch gilt von Kettwig bis nach Leithe:
Essen ist, war und bleibt immer pleite!

(c) Kettwichte

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3620
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Beitragvon Shutterspeed » Samstag 8. Dezember 2018, 22:38

Tja, das passiert ja auch nicht alle Tage ;) Ein Bekannter steckte eine gute Stunde in seinem Zug fest, der dann ohne Halt in Duisburg nach Düsseldorf fuhr - wo er nicht hin wollte :?
Er berichtete mir übrigens von einem RE1, der von Abellio gefahren wurde :shock: Ist das dieser "Vorläufer" des RRX, der dann kommt, wenn wir alle alt und grau sind :?:
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3518
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Samstag 8. Dezember 2018, 22:40

Ne, wenn dann RE11. Die sollen ja ab morgen im Plan fahren.
Offiziell um 6.36h ab Düsseldorf der Erste im Vorlaufbetrieb.

Gruß

Eric
Nach Thomas Kufen könnt ihr rufen, doch gilt von Kettwig bis nach Leithe:
Essen ist, war und bleibt immer pleite!

(c) Kettwichte

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3620
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Beitragvon Shutterspeed » Samstag 8. Dezember 2018, 22:46

Das ist jetzt irgendwie eine ungünstige Zeit für mich, um mal einen Blick zu erhaschen :lol:
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3620
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Beitragvon Shutterspeed » Sonntag 9. Dezember 2018, 22:31

Ich habe heute tatsächlich so´n Abellio-Kübel auf Gleis 6 in Essen `reinkommen sehen....als RE11. Die Leute jubeln, aber wartet mal ab, wenn die erste Karre steht und evakuiert werden muss :evil:
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3518
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Montag 10. Dezember 2018, 09:52

Moin,

das jubeln ist einigen heute eh vergangen. Davon abgesehen war gestern einer wegen eines klemmenden Schiebetritts so verspätet, daß der Zug von Essen nach Düsseldorf und bis Essen ausfiel! :)
Die anwesenden Techniker hatten ihre Mühe das Ding wieder hinzubekommen :).

Ebenfalls wurde von mindestens 2 Zügen berichtet, die mit defekten Toiletten unterwegs waren.
Also lange nicht alles perfekt! Und wer im Oberdeck der Kiste mitfahren möchte, muss entweder sehr klein sein oder schmerzfrei. Denn dank schmalerem Oberdeck (Lichtraumprofil bedingt), stößt man sich sehr schnell den Kopf an den eh zu kleinen Ablagen. Alles nur Mist sage ich dazu!

Und damit dürfen wir dann die nächsten 15-30 Jahre leben, arme Pendler.


Gruß

Eric
Nach Thomas Kufen könnt ihr rufen, doch gilt von Kettwig bis nach Leithe:
Essen ist, war und bleibt immer pleite!

(c) Kettwichte

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3620
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: PRESSESPIEGEL S-Bahn Rhein-Ruhr

Beitragvon Shutterspeed » Sonntag 16. Dezember 2018, 13:28

Im Moment spinnen alle wieder. Die Gewaltbereitschaft nimmt deutlich zu:

https://www.derwesten.de/staedte/dortmu ... 23797.html
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen


Zurück zu „Rhein-Ruhr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast