S 32

Alles rund um die S-Bahn Hamburg (Betreiber: DB Regio AG)
toto89*

S 32

Beitragvon toto89* » Freitag 31. August 2012, 21:01

Was ist das eigentlich mit der S 32 immer? So wie ich das verstanden habe, ist das ja eigentlich genau die S 31, Altona-Dammtor-Hbf-Harburg Rathaus. Warum kann man dann nicht einfach sagen die S 31 fährt öfter (wenn man genug Züge hat)? Das wäre irgendwie übersichtlicher als wenn eine Linie zwei Namen hat.

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7771
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: S 32

Beitragvon Cmbln » Samstag 1. September 2012, 00:19

Hab ich noch garnix mitbekommen von.. Hamburg hat ne neue Linie?
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

toto89*

Re: S 32

Beitragvon toto89* » Samstag 1. September 2012, 01:45

Nee, hats nicht, das war halt so im Gespräch, aber irgendwann hat man seltsamerweise gemerkt, dass man zu wenig Züge hat (man könnte da ja mal nachzählen, bevor man sowas in die Welt setzt :roll: ). Aber ich hab das halt immer so am Rande mitgekriegt, und ich frag mich nach dem Sinn einer S32, wenn genau den gleichen Weg auch die S 31 fährt. Man kann ja nicht jedem Kurs eine eigene Nummer geben.

Benutzeravatar
MorrisK
Beiträge: 1205
Registriert: Montag 25. April 2011, 13:29
Wohnort: Berlin-Neukölln

Re: S 32

Beitragvon MorrisK » Samstag 1. September 2012, 12:08

Über den Sinn dieser Linie, wurde auf BahnInfo schon ziemlich ausführlich diskutiert ;)

http://www.bahninfo-forum.de/read.php?5,295448
beste Grüße, Morris

Tf bei der S-Bahn Berlin

Wilmersdorfer
Beiträge: 327
Registriert: Donnerstag 7. Februar 2013, 14:17
Wohnort: Wilmersdorf bei Berlin

Re: S 32

Beitragvon Wilmersdorfer » Sonntag 7. April 2013, 16:16

Selber schuld, kann ich nur sagen, man haette die Baureihe 470 und 471 nicht verschrotten sollen, sondern als Betriebsreserve aufbewahren sollen...
einen schönen Tag wünscht der Wilmersdorfer

Benutzeravatar
MorrisK
Beiträge: 1205
Registriert: Montag 25. April 2011, 13:29
Wohnort: Berlin-Neukölln

Re: S 32

Beitragvon MorrisK » Sonntag 7. April 2013, 17:38

Wilmersdorfer hat geschrieben:Selber schuld, kann ich nur sagen, man haette die Baureihe 470 und 471 nicht verschrotten sollen, sondern als Betriebsreserve aufbewahren sollen...

Und in Berlin hätte man die Baureihen 475/476/477 am besten auch nicht ausmustern sollen, sondern als Reserve behalten und unterhalten sollen, nicht wahr :roll:
beste Grüße, Morris

Tf bei der S-Bahn Berlin

Wilmersdorfer
Beiträge: 327
Registriert: Donnerstag 7. Februar 2013, 14:17
Wohnort: Wilmersdorf bei Berlin

Re: S 32

Beitragvon Wilmersdorfer » Sonntag 7. April 2013, 18:16

Ja. Auch in Berlin war die Verschrottung der alten Kisten ein grandioser Fehler. Das haette NIEMALS getan werden sollen!
Der S-Bahnverkehr in Berlin waer jetzt deutlich zuverlaessiger, wenn wir die alten Kisten nicht verschrottet haetten!
Die Altbaufahrzeuge fuhren zu diesem Zeitpunkt schon ueber 50 Jahre und sehr zuverlaessig!
Die Baureihe 481 ist schon nach 10 Jahren voelliger Schrott! Man denkt schon darueber nach, die Klos auch durch die neue Baureihe zu ersetzen, nach dem Cola und Toast durch diese Baureihe ersetzt wurden.

Zurueck nach Hamburg: Ich finde die Bezeichnung S32 total schwachsinnig. Das soll doch nur nur ein Verstaerker der S31 sein!
Auch finde ich den Streckenverlauf schlecht: Die neue Zuggruppe sollte von Hauptbahnhof aus lieber in den Tunnel gefuehrt werden, wo mehr Leute hin wollen, als auf die ungeliebte Verbindungsbahn. In Altona finde ich den Endpunkt ganz gut. Langfristig sollte man eine oberirdische S-Bahnstrecke von Altona ueber die Arenen, Lurup und dem Osdorfer Born nach Schenefeld gefuehrt werden:
https://maps.google.de/maps/ms?msid=209 ... 6,0.077162
Diese koennte von dieser Verstaerkerlinie befahren werden, die man dann S5 nennen muesste.
einen schönen Tag wünscht der Wilmersdorfer

Benutzeravatar
MorrisK
Beiträge: 1205
Registriert: Montag 25. April 2011, 13:29
Wohnort: Berlin-Neukölln

Re: S 32

Beitragvon MorrisK » Sonntag 7. April 2013, 18:39

:roll: :roll: :roll:
beste Grüße, Morris

Tf bei der S-Bahn Berlin

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3281
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: S 32

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Sonntag 7. April 2013, 18:43

MorrisK hat geschrieben::roll: :roll: :roll:


Korrekt, vielleicht sollte man was anderes "verschrotten"? :):)



Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

toto89*

Re: S 32

Beitragvon toto89* » Montag 8. April 2013, 00:07

@ Wilmersdorfer: Momentan ist man eh noch sehr viele Fahrzeuge von der S32 entfernt. So wie sie vorgestellt wurde ist sie in der Tat sinnlos, aber ich sag nur Cuxhaven-Express... Machts Klick?


Zurück zu „Hamburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast