[Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Alles rund um die S-Bahn Hamburg (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

[Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon Cmbln » Freitag 8. Juni 2012, 12:10

©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: AW: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 29. April 2015, 17:02

©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
MorrisK
Beiträge: 1213
Registriert: Montag 25. April 2011, 13:29
Wohnort: Berlin-Neukölln

Re: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon MorrisK » Mittwoch 29. April 2015, 19:12

Auf was für Ideen manche doch kommen... :? :roll:
Und es kommt nicht mal aus Berlin. Vielleicht macht das ja hier nochmal wer nach :twisted:
beste Grüße, Morris

Tf bei der S-Bahn Berlin

Meeresbiologe
Beiträge: 1744
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon Meeresbiologe » Mittwoch 29. April 2015, 22:10

Der Zug soll im einsatz gewesen sein und an einer Station soll es zugemauert worden sein und an der nächsten Station soll es erst bemerkt worden sein wow da muss einer schnell gemauert haben. Wie ist die Situation vor ort wird von einer Bahnhofs aufsicht abgefertigt oder vom Tf?

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon Cmbln » Donnerstag 30. April 2015, 03:00

Außer am Hbf. immer vom Tf.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
MorrisK
Beiträge: 1213
Registriert: Montag 25. April 2011, 13:29
Wohnort: Berlin-Neukölln

Re: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon MorrisK » Donnerstag 30. April 2015, 20:14

Meeresbiologe hat geschrieben:Der Zug soll im einsatz gewesen sein und an einer Station soll es zugemauert worden sein und an der nächsten Station soll es erst bemerkt worden sein wow da muss einer schnell gemauert haben.

Also an einer Station wurde da nichts zugemauert. Der Zug stand auf einem Abstellgleis in Barmbek abgestellt und das nicht nur ganz kurz, sondern länger. Auch fuhr der damit auch noch eineinhalb Stunden auf der S11.

http://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Z ... hn330.html
beste Grüße, Morris

Tf bei der S-Bahn Berlin

Speedwings
Beiträge: 38
Registriert: Dienstag 18. Februar 2014, 20:23

Re: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon Speedwings » Dienstag 14. Juli 2015, 13:29

Die haben beim Zumauern der Tür damals Ende April sogar noch ein Video gemacht:
https://www.youtube.com/watch?v=S2RGeqjHeCU

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 15. Juli 2015, 19:48

©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

S1er Junge
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 2. Juli 2015, 02:12
Wohnort: Hamburg (S1)

Re: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon S1er Junge » Donnerstag 8. Dezember 2016, 19:13

http://www.nahverkehrhamburg.de/steigende-fahrgastzahlen-hamburg-will-alte-s-bahnen-laenger-einsetzen-7547/ :!:


Ich persönlich finde die Entscheidung gut und mit Nachsicht. So haben wir eine Reserve bis die neuen Züge vernünftig und einigermaßen fehlerfrei laufen, außerdem können dann endlich auf der S2 und der S11 wieder mehr Vollzüge fahren. Zudem werden dann ein paar 474 frei damit endlich mehr S3 als Langzug fahren können. Natürlich wenn alles mit HVV, Senat, Stadt Hamburg,... usw ausgehandelt ist. Geht wie immer nur um den Zaster.
Hinter vorgehaltener Hand wird erzählt das wir erst ~2024 die letzten '72 in den Ruhestand schicken :lol:
Gleis 2 Einfahrt S1 nach Leipzig Miltitzer Allee über Leipzig Gohlis.
Abfahrt 12:25 Uhr. Bitte Vorsicht bei der Einfahrt.

Gleis 3 fährt ein die S1 nach Aiport/Poppenbüttel
Gleis 4 steht noch die S21 nach Aumühle, einsteigen bitte !

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7810
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon Cmbln » Freitag 9. Dezember 2016, 03:19

Als wir letztens zum Teamtreffen da waren kam gerade ein 472 frisch aus der Hauptuntersuchung. Der darf mit zweimaliger Verlängerung wirklich bis 2024 fahren.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

S1er Junge
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 2. Juli 2015, 02:12
Wohnort: Hamburg (S1)

Re: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon S1er Junge » Donnerstag 16. Februar 2017, 19:54

http://m.abendblatt.de/article209624033/S-Bahn-Tunnel-durch-die-City-fuer-zwei-Wochen-voll-gesperrt.html

Wir sperren dann mal zwei Wochen unsere Tunnenstrecke.
Was für ein Glück das wir noch eine zweite "Stammstrecke" über Dammtor haben. Wo anders wäre das totale Chaos perfekt.
:roll:


* falls es nicht geht mit den Link, einmal den Artikelnamen bei google eingeben, damit geht es ohne Bezahlschranke*
Gleis 2 Einfahrt S1 nach Leipzig Miltitzer Allee über Leipzig Gohlis.
Abfahrt 12:25 Uhr. Bitte Vorsicht bei der Einfahrt.

Gleis 3 fährt ein die S1 nach Aiport/Poppenbüttel
Gleis 4 steht noch die S21 nach Aumühle, einsteigen bitte !

Benutzeravatar
MorrisK
Beiträge: 1213
Registriert: Montag 25. April 2011, 13:29
Wohnort: Berlin-Neukölln

Re: [Pressespiegel] S-Bahn / sonstiger ÖPNV in Hamburg

Beitragvon MorrisK » Freitag 16. Juni 2017, 14:36

Es gibt eine neue "Störungshotline" wo Bettler, Musiker und Raucher in S-Bahnzügen oder auf -bahnsteigen gemeldet werden können:

http://www.abendblatt.de/hamburg/articl ... elden.html


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Baubeginn für neuen S-Bahnhof Elbbrücken ist im Herbst:

http://www.nahverkehrhamburg.de/neuer-s ... rbst-8296/
beste Grüße, Morris

Tf bei der S-Bahn Berlin

Benutzeravatar
Flughafenbahnhof
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 15. September 2017, 13:02

S-Bahn investiert 35 Mio. EUR in neue Werkstatt

Beitragvon Flughafenbahnhof » Montag 4. Dezember 2017, 01:26

Die Hamburger S-Bahn investiert 35 Mio. EUR in das neue Instandhaltungswerk S-Bahn Hamburg.

Ende 2018 soll die neue Werkstatt-Halle fertig sein. Danach werden darin sieben Tage die Woche S-Bahnen repariert.

Pressebericht vom Hamburger Abendblatt vom 02.12.2017: https://www.abendblatt.de/hamburg/artic ... statt.html


Zurück zu „Hamburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste