Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Alles rund um die S-Bahn Berlin (Betreiber: DB Regio AG)
Meeresbiologe
Beiträge: 1883
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Beitragvon Meeresbiologe » Samstag 27. Mai 2017, 14:25

Waren meist defekt oder wenn an dann zur schwach. Ich hatte mich mal am Tag der Offenen tür in Rummelsburg mit Werkstattmitarbeitern unterhalten sie sagten die Klima in den ICEs sei zur schwach und nicht für den Bahnbetrieb geeignet glaube ich denen auch sind ja vom Fachgewesen.

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1336
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Beitragvon Fabian318 » Samstag 27. Mai 2017, 21:01

Ja, letzteres gilt für den ICE 2, wie bekannt ist. Sonst kann ich mich nicht beschweren, häufigere Aussetzer kenne ich sonst nur von den IC-Wagen, nicht jedoch von Nahverkehrszügen.

Meeresbiologe
Beiträge: 1883
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Beitragvon Meeresbiologe » Samstag 10. Juni 2017, 15:44

Mal eine Frage warum mögen Deutsche keine Frisch Luft? Es ist heiß alle Fenster sind zu macht man ein auf wird es zugeknallt obwohl alle fast schon im Zug zusammen brechen und es außerdem bestialisch stinkt.

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8149
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Beitragvon Cmbln » Sonntag 11. Juni 2017, 20:58

Dass es solange dauert bis mal einer Fenster aufmacht liegt daran dass die meisten diese Möglichkeit heutzutage gar nicht mehr auf dem Schirm haben. Jeder Linienbus ist inzwischen klimatisiert.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3500
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Sonntag 11. Juni 2017, 21:17

Meeresbiologe hat geschrieben:Mal eine Frage warum mögen Deutsche keine Frisch Luft? Es ist heiß alle Fenster sind zu macht man ein auf wird es zugeknallt obwohl alle fast schon im Zug zusammen brechen und es außerdem bestialisch stinkt.


Wer es glaubt!
Du solltest mal im Raum Köln fahren, da sind in den 423ern die Klappfenster schon bei 18°C Außentemperatur offen,
auch wenn dann die Klima ans rotieren kommt, weil die kalte Luft auf die Sensoren knallt!

Und frische Luft ist schön und gut, was nutzt es einem, wenn man anschließend erkältet ist, nen steifen Hals hat oder sonstwas??


Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Meeresbiologe
Beiträge: 1883
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Beitragvon Meeresbiologe » Mittwoch 12. Juli 2017, 17:24

Hat die 423 an jeden fenster ein klapp teil?

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3500
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Mittwoch 12. Juli 2017, 17:41

Meeresbiologe hat geschrieben:Hat die 423 an jeden fenster ein klapp teil?


Nur da wo kein großes Fenster oder FIS ist.
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Meeresbiologe
Beiträge: 1883
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Beitragvon Meeresbiologe » Sonntag 5. August 2018, 23:11

Es gibt vermehrt Ausfälle der 481weil die Technik überhitzt die Klimaanlage der Technik ist für solche hohen Temperaturen nicht gemacht und soll in den nächsten Jahren durch bessere ersetzt werden.


Um welche handelt es sich die Kühlung der Motoren oder die Computer Kühlung im Fahrstand?

Meeresbiologe
Beiträge: 1883
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Beitragvon Meeresbiologe » Sonntag 19. August 2018, 23:48

Da derzeit täglich sehr viele Wagen ausfallen weil sie bei Temperaturen über 25 grad oft nicht richtig funktionieren will die S Bahn da gegensteuern Klimaanlagen für Motoren und Technik langfristig bis 2035 verbessern. und kurzfristig die Geschwindigkeit bei Temperaturen auf 55kmh Beschränken damit die wagen nicht überhitzen.

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8149
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Soll die Berliner S Bahn eine Klimaanlage bekommen?

Beitragvon Cmbln » Montag 20. August 2018, 12:16

Wo hast Du das mit den 55 km/h her?

Und noch mal, großartige Umbauten sind beim 481 einfach nicht drin.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild


Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste