Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Alles rund um die S-Bahn Berlin (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Spandauer 2.0
Beiträge: 546
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 21:51
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Spandauer 2.0 » Donnerstag 3. Juli 2014, 18:44

SnF Bln44 hat geschrieben:Dieser Quatsch soll jetzt was bringen ?


Gute Frage, der ich mich gern anschließe.
Tschö mit Ö und schönen Tag noch

Benutzeravatar
Sweetybeast774
Beiträge: 228
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 19:51
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Sweetybeast774 » Donnerstag 3. Juli 2014, 18:54

War ja nur ein Vorschlag -.-
Nach einer langen Weile wieder da!

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon BR430 Fan » Donnerstag 3. Juli 2014, 19:47

Damit ruiniert man den normalen S-Bahnverkehr. Das ist ja schon fast wie S-Bahnkrise mit den wenigen Zugeinsätzen. Damit macht man keine Kunden glücklich.
Meow Meow Meow :) :) :)

Chr18
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 23. August 2011, 09:18

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Chr18 » Donnerstag 10. Juli 2014, 06:23

Sweetybeast774 hat geschrieben:War ja nur ein Vorschlag -.-

Wie kann ich dich erreichen, weil PN geht bei dir nicht.

Benutzeravatar
Sweetybeast774
Beiträge: 228
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 19:51
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Sweetybeast774 » Samstag 16. August 2014, 20:43

Komisch habe glaub ich so gemacht dass mich nur Admins anschreiben können! Zurück zum Thema: Ich mache gerade Fahrpläne für TrainSimulator 2014 und Co. und dort werden Keine Streckenverlängerungen z.b. nach Stahnsdorf, Fürstenwalde etc. geben! Dort haben dann alle Linien (auser S41, 42, 45, 46, 47, 8, 85) einen 10min. Takt (bei der S9 ein gemischter Takt) wobei man dies erst so 2019 in die Tat umsetzen könnte! Der Grund, das es erst 2019 bzw. zwi. 2015 & 2024 in die Tat umgesetzt werden könnte liegt daran, da die Kurve WarschauerStr. <> TreptowerPark gebaut werden muss + Wegen den Flughafen Berlin-Brandenburg. Die S2 hat schon den Takt den ich auch für TS2014 nehme. Ich habe nur ein kleinen Teil fertig:

S1 im 10min. Takt:
Oranienburg <> Potsdam Hbf. - 20min. Takt; Einsatz: Br 481 4-Wagen-Züge
Frohnau <> Wannsee - 20min. Takt; Einsatz: Br 481 (485 wenn möglich) 3 Wagen Züge

S25 im 10min. Takt:
Henningsdorf <> Teltow Stadt - 20min. Takt; Einsatz: Br 481 4-Wagen-Züge
Gesundbrunnen* <> Teltow Stadt* - 20min. Takt; Einsatz: Br 481 (480*) 3 Wagen Züge*

*: Mo-Do Gesundbrunnen <> Teltow Stadt Br 481
Fr-Sa Nordbahnhof <> Teltow Stadt Br 481
So PotsdamerPlatz <> Teltow Stadt Br481 (Nachts Anhalter Bahnhof/Südkreuz <> TeltowStadt/LichterfeldeSüd Br 480


S3 im 10min. Takt:
Ostbahnhof <> Erkner - 20min. Takt; Einsatz: Br 480 4-Wagen-Züge
Ostkreuz <> Friedrichshagen - 20min. Takt; Einsatz: Br 485 3-Wagen-Züge

Erkner <> [Beliebiger Zielbahnhof] - Sonderzug Br 481 "Erkner" 4-Wagen-Zug
Nach einer langen Weile wieder da!

Chr18
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 23. August 2011, 09:18

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Chr18 » Sonntag 17. August 2014, 22:05

Sweetybeast774 hat geschrieben:Komisch habe glaub ich so gemacht dass mich nur Admins anschreiben können! Zurück zum Thema: Ich mache gerade Fahrpläne für TrainSimulator 2014 und Co. und dort werden Keine Streckenverlängerungen z.b. nach Stahnsdorf, Fürstenwalde etc. geben! Dort haben dann alle Linien (auser S41, 42, 45, 46, 47, 8, 85) einen 10min. Takt (bei der S9 ein gemischter Takt) wobei man dies erst so 2019 in die Tat umsetzen könnte! Der Grund, das es erst 2019 bzw. zwi. 2015 & 2024 in die Tat umgesetzt werden könnte liegt daran, da die Kurve WarschauerStr. <> TreptowerPark gebaut werden muss + Wegen den Flughafen Berlin-Brandenburg. Die S2 hat schon den Takt den ich auch für TS2014 nehme. Ich habe nur ein kleinen Teil fertig:

S1 im 10min. Takt:
Oranienburg <> Potsdam Hbf. - 20min. Takt; Einsatz: Br 481 4-Wagen-Züge
Frohnau <> Wannsee - 20min. Takt; Einsatz: Br 481 (485 wenn möglich) 3 Wagen Züge

S25 im 10min. Takt:
Henningsdorf <> Teltow Stadt - 20min. Takt; Einsatz: Br 481 4-Wagen-Züge
Gesundbrunnen* <> Teltow Stadt* - 20min. Takt; Einsatz: Br 481 (480*) 3 Wagen Züge*

*: Mo-Do Gesundbrunnen <> Teltow Stadt Br 481
Fr-Sa Nordbahnhof <> Teltow Stadt Br 481
So PotsdamerPlatz <> Teltow Stadt Br481 (Nachts Anhalter Bahnhof/Südkreuz <> TeltowStadt/LichterfeldeSüd Br 480


S3 im 10min. Takt:
Ostbahnhof <> Erkner - 20min. Takt; Einsatz: Br 480 4-Wagen-Züge
Ostkreuz <> Friedrichshagen - 20min. Takt; Einsatz: Br 485 3-Wagen-Züge

Erkner <> [Beliebiger Zielbahnhof] - Sonderzug Br 481 "Erkner" 4-Wagen-Zug
Zuletzt geändert von Chr18 am Dienstag 19. August 2014, 21:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sweetybeast774
Beiträge: 228
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 19:51
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Sweetybeast774 » Dienstag 19. August 2014, 13:13

Warum
Nach einer langen Weile wieder da!

Chr18
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 23. August 2011, 09:18

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Chr18 » Dienstag 19. August 2014, 14:55

Ich wollt mit dir über deine Große S Planung reden
Diese hier:
S1: Oranienburg (alle 20min. Frohnau) <> Potsdam Hbf. (alle 20min. Wannsee)
S2: Bernau (alle 20min. Buch) <> Blankenfelde (alle 20min. Lichtenrade)
S25: Henningsdorf (alle 20min. Nordbahnhof/Gesundbrunnen (Mo-Fr); Potsdamer PL (Sa-So)) <> Teltow Stadt (Sa-So Lichterfelde Süd alle 20min.)
S3: Erkner (alle 20min. Friedrichshagen) <> Ostbahnhof (alle 20min. Ostkreuz)
S41 & S42 bleibt Ringbahn; Di-Sa alle 30min. ein Zug über Schöneweide
S45: Flgh. Berlin-Brandenburg (Fr-So alle 40min. Schönefeld) <> Bundesplatz (alle 40min. Südkreuz; Fr-So alle 40min. Schöneweide)
S46: Gesundbrunnen (Fr-So Westend; Mo-Fr alle 80min. Charlottenburg) <> KgsWusterhausen
S47: Hermannstr. (Sa-So 2 Umläufe, einer bis Schöneweide) <> Spindlersfeld
S5: Spandau (HVZ-Abends alle 20min. Ostbahnhof) <> Hoppegarten, Strausberg, Strausberg Nord (HVZ-Abends alle 20min. Mahlsdorf)
S7: Ahrensfelde <> Potsdam Hbf. (alle 20min. Wannsee; Fr-So alle 50min. Grunewald)
S75: Wartenberg (HVZ-Morgens & Abends alle 30min. Springphul; alle 20min. Ostbahnhof) <> Westkreuz (HVZ-Morgens & Abends alle 30min. Olympiastadion; alle 20min. Lichtenberg)
S8: Birkenwerder <> Grünau (HVZ alle 40min. Zeuthen; Sa & So Abends alle 80min. KgsWusterhausen)
S85 (Mo-Fr): Waidmannslust <> Schöneweide (HVZ alle 40min. Grünau; Fr Abends alle 80min. Wechsel mit S47)
S9 kann ich nur mit Video erklären!

S-Bahn mit Oberleitung:
RB10 > S10: Nauen <> Blankenfelde
RB13 & RB21 > S13: Berlin Hbf. (tief) <> Wustermark <> B-Friedrichstr.
RB14 > S14: Nauen <> Wünsdorf-Waldstadt
RB19 > S19: Rheinsberg (Mark) <> KgsWusterhausen

Benutzeravatar
Sweetybeast774
Beiträge: 228
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 19:51
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Sweetybeast774 » Sonntag 31. August 2014, 15:15

So ich habe zurzeit eine richtig geile aber auch etwas sehr dumme Planung! Warum Dumm? Das würde knapp 100 Milliarden Euro kosten (vllt.) und das ist wirklich viel Geld! Ich mache auch zurzeit neue Bahnhöfe usw.! Falls irgendein Admin hier reinguckt: Darf ich ein paar Planungs-Bahnhofsbilder hier reinmachen?! Wenn nein, wo kann ich die dann rein machen?! Zurück zum Thema: Ich habe mir auch zum Teil neue ZZA im Zug ausgedacht z.b. das in der Br485 nicht nur der Bahnhof angezeigt wird der kommt, sondern auch Welche S-Bahn Linie und die Nächsten Stationen! Ich hatte auch die Idee, in Bw Grünau von allen 3 Baureihen jeweils 1 Vollzug als Res Grünau (Schöneweide geht auch) da die direkt am Ring liegen, und da dort zum Teil alle 3 Baureihen fahren! Aber dazu wird es nicht kommen! Sind nur Ideen! Sagt schon der Titel "Visionen"

Lg, Dave
Nach einer langen Weile wieder da!

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7796
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: AW: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Cmbln » Sonntag 31. August 2014, 18:20

Klar, mach Deine Bilder hier rein!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Sweetybeast774
Beiträge: 228
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 19:51
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Sweetybeast774 » Montag 1. September 2014, 16:17

Ok, Danke :)
Ich habe mir mal bei Ts2014 den Fun erlaubt, die Br480 und Br485 so umzubauen, das sie auch als Regionalbahnen fahren können ;D die haben Oberleitung und Stromabnehmer, sogenannte neue "Duo" S-Bahn! Die Br480 hat nun 4 Türen und Br485 nun 5 Türen! Die Abkürzungen sind nun Br480D und Br485D! Br480D verkehrt zurzeit zwi. Erkner & Ostbahnhof im 10min. Takt (S-Bahn Berlin) als normal Br480 und zwi. Erkner & Ostbahnhof als RE30 (DB-Regionalverkehr) und die 48*D Züge fahren ab Erkner immer von den einen Gleis ab ich weiß nicht mehr welches Gleis des war des ist bei den Bahnsteig neben den S-Bahn Bahnsteig dort auf den Gleis wo auch das ab und zu benutze Gleis ist! Dann fährt Br485D auf der S46 zwi. KgsWUsterhausen & Westend (S-Bahn Berlin) wieder normal und als Br485D zwi. KgsWusterhausen & Gesundbrunnen via. Schöneweide, Südkreuz (oben) & Jungfernheide! Hab ich mir aber nur als Fun ausgedacht :)
Nach einer langen Weile wieder da!

Meeresbiologe
Beiträge: 1736
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Meeresbiologe » Donnerstag 4. September 2014, 21:57


Benutzeravatar
Spandauer 2.0
Beiträge: 546
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 21:51
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Spandauer 2.0 » Freitag 5. September 2014, 00:10

Meeresbiologe hat geschrieben:http://www.pnn.de/pm/888410/


Zitat aus dem pnn-Artikel: Mit der Stammbahn konnte man bis zum Mauerbau zwischen Zehlendorf, Düppel und Griebnitzsee verkehren.

Hat das ein Pressefuzzy selber zusammengedichtet oder einer der selbsternannten "Fahrgastvertreter"?

Zu glauben das ohne Vogelsänger die S-Bahn längst von Teltow über Stahnsdorf nach Wannsee fahren würde ist höflich ausgedrückt blauäugig.
Tschö mit Ö und schönen Tag noch

Benutzeravatar
Sweetybeast774
Beiträge: 228
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 19:51
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Sweetybeast774 » Donnerstag 30. Oktober 2014, 09:46

Auf der Webside der Morgenpost stand vor paar Wochen von einer erneuten S-Bahn Planung nach Johannesstift, die ist aber aller dings gescheitert, da viele Anwohner dagegen waren!
Nach einer langen Weile wieder da!

Benutzeravatar
Spandauer 2.0
Beiträge: 546
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 21:51
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Spandauer 2.0 » Donnerstag 30. Oktober 2014, 22:44

Wie, jetzt wurde das studentische Übungsprojekt schon bis Johannesstift weiter gesponnen? Ursprünglich ging es nur bis zur Falkenseer Chaussee und hatte schon keine Chance auf Realisierung.
Die im Senat sollten lieber da Geld ausgeben wo es sich auch lohnt und notwendig ist statt in unsinnige S-Bahn Projekte!
Tschö mit Ö und schönen Tag noch

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon BR430 Fan » Freitag 31. Oktober 2014, 23:34

Die Siemensbahn wäre doch mal eine gute Strecke zur Neueröffnung.
Mögliche Linie: S47 Spindlersfeld über Südring nach Westkreuz und kurz vor Jungfernheide Abzweig Richtung Wernerwerk, Siemensdamm Fürstenbrunn und Gartenfeld.
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7796
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Cmbln » Samstag 1. November 2014, 00:04

Die Gleislage dort würde aber einen Richtungswechsel in Jungfernheide erforderlich machen.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Babs Seed
Beiträge: 271
Registriert: Dienstag 11. Juni 2013, 14:54
Wohnort: Lübben/Spreewald (RE2,RB19)

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Babs Seed » Samstag 1. November 2014, 00:16

Cmbln hat geschrieben:Die Gleislage dort würde aber einen Richtungswechsel in Jungfernheide erforderlich machen.

Ich denke eher, dass er das so gemeint hat:
Bild
Einfach mal so auf die Schnelle hingepinselt
NO! It's about LOVE AND KINDNESS!!!
Bild[/list]

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7796
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Cmbln » Samstag 1. November 2014, 00:55

Schon klar, aber die Gleise liegen nun mal anders dort!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 1958
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Beitragvon Jesus » Samstag 1. November 2014, 00:55

Dessen sind wir uns bewusst, allerdings wären die Kosten für solche Spielchen zu hoch, weil das einen Neubau der Überführungsbauwerke bedeuten würde. Wenn wir die S47 über den Ostring fahren lassen, wäre das hingegen kein Problem.
Bild


Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste