Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Alles rund um die S-Bahn Berlin (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8301
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Cmbln » Donnerstag 18. November 2010, 01:25

Wir können ja mal alles zusammentragen, was uns einfällt.. :P


S26: Birkenwerder-Außenring-Tunnel-Lichterfelde Süd
Einsatzzeit: Muß etwa um 2002/2003 gewesen sein
Bespannung: BR 481

S4: Bernau-Ostring-Südring-Jungfernheide (später bis Westhafen)
Einsatzzeit: Bis zum Ringschluß im Jahr 2002
Bespannung: BR 485

S6: Warschauer Straße-Grünau/Zeuthen
Einsatzzeit: Bin ich während meiner 485er Ausbildung noch gefahren, also bis 2002
Bespannung: BR 485 (auch 477 ?)

S8: Nordbahnhof-Ostring-Grünau/Zeuthen
Einsatzzeit: Etwa um 2003/2004 (?)
Bespannung: BR 481, dort kamen erstmals die drei durchgängigen Halbzüge 481 501-503 zum Einsatz

S8: Hennigsdorf-Ostring-Grünau/Zeuthen
Einsatzzeit: Etwa um 2005 (?)
Bespannung: 1/2 bzw 3/4 Züge BR 480

S86: Nordbahnhof-Außenring-Birkenwerder
Einsatzzeit: Etwa um 2005 (?), nur abends
Bespannung: jeweils 1 VZ BR 480

S10: Birkenwerder-Außenring-Spindlersfeld
Einsatzzeit: Mitte der 1990er Jahre (?)
Bespannung: Letzte Einsätze für die BR 475

Bitte ergänzen bzw. berichtigen... :)
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 2110
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Jesus » Donnerstag 18. November 2010, 01:25

Erwähnenswert sind noch folgende Linienführungen:

S2: Blankenfelde - Waidmannslust (bis 2001)
S3: Potsdam Stadt - Erkner (bis 1997)
S6: (Westkreuz - ab 1993) - Charlottenburg - Königs Wusterhausen (bis Ende 1993)
S8: Bernau - Grünau (bis 1998)
S86: Hauptbahnhof - Ostkreuz - Pankow (1993)
S86: Hermannstr. - Spindlersfeld (1999 - im Abendverkehr)
S10: Oranienburg - Flughafen Schönefeld (bis 1992)
Bild

Benutzeravatar
Mike270
Beiträge: 65
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 11:19

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Mike270 » Donnerstag 18. November 2010, 01:25

Jesus rief eine Erinnerung wach. Seit einiger Zeit sehnen sich ja viele nach der S85. Vor 17 Jahren gab es mal folgendes, damals war die S85 noch Otto (und die S7 noch Paula, wie es sich gehört :wink:)

S85: Flughafen Berlin-Schönefeld -- Buch
Einsatzzeit: Juni bis Dezember 1993
(aus S85 und S10; ging dann S45 und S8 (NI, Natter) auf)
Bespannung: 4/4 485

Nachtrag zur S86:
Das Viertelzugkonzept kam bereits 1999 nach Ende der Streckensperre Treptower Park -- Baumschulenweg (siehe Treptower Brückensturz) mit der Wiederauferstehung der klassischen S85 Blankenburg -- Spindlersfeld, welche in ihren Anfangswochen auch wieder mit 3/4-Zügen gefahren wurde, recht schnell kürzte man sie auf 1/2 477 ein.
Damals gab es noch die Res Wai (Reserve Waidmannslust, 4/4 480), welche als S8/70 von/nach Schöneweide resp. Birkenwerder überführt wurde.

Höhepunkt war dann die Kopplung S46/S86 erst nur in Hermannstraße, ab Fahrplanjahr 2000/01 auch in Hermannstraße und Tempelhof:

S46 Königs Wusterhausen -- Hermannstraße -- S86 Spindlersfeld -- Tempelhof.
Einsatzzeit: Juni 2000 bis Juni 2002 (Ringschluß mit "Schneckenkonzept")
Bespannung: Erst 1/4 480, später 1/4 480 oder 1/4 477.6

Gruß
Mike

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8301
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Cmbln » Donnerstag 18. November 2010, 01:26

Andreas007 hat geschrieben:Moin

Auch gab es die S85 (KOBRA)
Spindlersfeld- Blankenburg (1/2 BR 485) bis 2002

Die Verstärker Züge auf der S4 (AUGUST)
Hermannstrasse - Schönhauser Allee
bzw. Charlottenburg ( beim Ein bzw Auslauf)
bis 2002 1/2 BR 481

S 26 (Ludwig)
Lichterfelde Süd - über PANKOW !! - nach Birkenwerder !
BR 481
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Bahnstern » Donnerstag 18. November 2010, 01:27

Einen habsch noch....

Warschauer Straße > Schönhauser Allee > Buch....damals gabs noch keine S xx und die Südkurve gabs auch noch...grrrrrr :oops:
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
SnF Bln44
Beiträge: 141
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 22:31
Wohnort: Friedrichshagen (S3)

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon SnF Bln44 » Donnerstag 18. November 2010, 01:27

Bahnstern hat geschrieben:Einen habsch noch....

Warschauer Straße > Schönhauser Allee > Buch....damals gabs noch keine S xx und die Südkurve gabs auch noch...grrrrrr :oops:


In meinem BVG PLan aus dem Jahr 1996 steht diese Verbindung als S85 oder S86 drin :)

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Bahnstern » Donnerstag 18. November 2010, 01:28

Tssss... das war lange vor der BVG.....gggg*
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
SnF Bln44
Beiträge: 141
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 22:31
Wohnort: Friedrichshagen (S3)

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon SnF Bln44 » Donnerstag 18. November 2010, 01:28

Bahnstern hat geschrieben:Tssss... das war lange vor der BVG.....gggg*


Hab sie gefunden. War zwar schon 1993 und die Verbindung war nur bis Pankow :D

http://www.schmalspurbahn.de/netze/Netz_11_1993_klein.gif

Benutzeravatar
majc
Beiträge: 1604
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 09:34
Wohnort: Berlin-Olympiastadion (S5)

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon majc » Donnerstag 18. November 2010, 01:29

SnF Bln44 hat geschrieben:
Bahnstern hat geschrieben:Tssss... das war lange vor der BVG.....gggg*


Hab sie gefunden. War zwar schon 1993 und die Verbindung war nur bis Pankow :D

http://www.schmalspurbahn.de/netze/Netz_11_1993_klein.gif

*leise rieselt der Kalk*
Bahnstern meint die Linie wie sie zu DDR-Zeiten gefahren wurde.
Da fuhr man tatsächlich bis Buch. Ich entsinne mich ganz dunkel. ;)
Zwecks Erlangung des Abiturs nähe Wrs habe ich die Linie von 88 -91 täglich benutzt (Prenzl. Allee <> Wrs).
This train terminates here. All change please, all change.

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Bahnstern » Donnerstag 18. November 2010, 01:29

So siehts aus !

Da war das alles noch Plan....das fahren über Ostkreuz A !

Jawolla
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
Mike270
Beiträge: 65
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 11:19

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Mike270 » Donnerstag 18. November 2010, 01:30

Jau, der olle Ludwig.
Die Zuggruppe L war auch in Hinsicht auf die Bespannung was besonderes: Hier fuhren 3/4-Züge. Jawoll, Herrschaften! Zu Friedenszeiten waren bei Reichsbahns 3/4-Züge eine Minderheit auf 3 der 21 Zuggruppen. Sonst nur noch auf O bzw. am Wochenende U (Spindlersfeld -- Blankenburg/Buch), und seit 1987 mit dem Einsatz der Neubauzüge 270 auch auf M (Schöneweide -- Pankow).
Ich glaube, das sieht heute etwas anders aus...

Gruß
Mike

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8301
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Cmbln » Donnerstag 18. November 2010, 01:30

Husky hat geschrieben:S1 nach Potsdam
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
majc
Beiträge: 1604
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 09:34
Wohnort: Berlin-Olympiastadion (S5)

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon majc » Donnerstag 18. November 2010, 01:31

Nachtrag zu Wrs <> Buch:
Fuhren nicht einige Züge sogar bis Ostbahnhof?
Mir ist irgendwie so.
This train terminates here. All change please, all change.

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8301
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Cmbln » Donnerstag 18. November 2010, 01:31

PuMi hat geschrieben:
S8: Hennigsdorf-Ostring-Grünau/Zeuthen
Einsatzzeit: Etwa um 2005 (?)
Bespannung: 1/2 bzw 3/4 Züge BR 480


Ich weiß noch, dass es März 2005 los ging. Die Linie existierte dann ungefähr ein Jahr, bis es nach Teltow Stadt ging. Während der Zeit war auch eine La mit 70km/h zwischen Heiligensee und Hennigsdorf.

Mir schwebt auch noch vor, dass ein halbes Jahr davor die

S25: Hennigsdorf - Nordbahnhof bzw.
S26: Potsdamer Platz - Lichterfelde Süd
Einsatzzeit: November(?) 2004 - Februar 2005
Bespannung (S25): 3/4 BR 481

während der Signalarbeiten im Nordsüd-Tunnel gefahren sind.

An irgendwelchen Tagen wurde sogar Pendelverkehr Nordbahnhof - Friedrichstraße und Friedrichstraße - Potsdamer Platz gefahren. Da gabs noch einfache Sv-Elektronik :) .
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Stadtbahner
Beiträge: 708
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 01:11

Re: Ehemalige Berliner S-Bahnlinien bzw. Streckenführungen

Beitragvon Stadtbahner » Donnerstag 18. November 2010, 13:37

Zur gleichen Zeit wie die S8 nach Hennigsdorf gab es wegen den Bauarbeiten im Nord-Süd-Tunnel auch einen seltenen Laufweg auf der S2. Und zwar Bernau/Buch - Gesundbrunnen - Ring - Königs Wusterhausen/Flughafen Schönefeld.

Allerdings wurde bereits ab Neukölln S2 nach Bernau bzw. Buch geschildert.