Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Alles rund um die S-Bahn Berlin (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
majc
Beiträge: 1604
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 09:34
Wohnort: Berlin-Olympiastadion (S5)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon majc » Montag 12. August 2013, 15:12

Cmbln hat geschrieben:Kann es sein dass der Bahnhof Genshagener Heide in "Ludwigsfelde-Struveshof " umbenannt wurde? Oder handelt es sich um einen neuen Halt?


Wikipedia hat geschrieben:Zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2012 wurde der Bahnhof für den Personenverkehr geschlossen und durch den neu errichteten, zwei Kilometer westlich gelegenen Haltepunkt Ludwigsfelde-Struveshof ersetzt.


Bitte schön. ;-)
This train terminates here. All change please, all change.

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 9002
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon Cmbln » Montag 12. August 2013, 21:43

Vielen Dank! Gut zu wissen... muss ich mal wieder ne Runde RB 22 drehen. Oder mit meiner S45 vor Waßmannsdorf rechts bleiben.. ;)
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
majc
Beiträge: 1604
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 09:34
Wohnort: Berlin-Olympiastadion (S5)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon majc » Montag 12. August 2013, 21:53

Cmbln hat geschrieben:Oder mit meiner S45 vor Waßmannsdorf rechts bleiben.. ;)

Das mit der S45 bei Waßmannsdorf will ich sehen. :D
This train terminates here. All change please, all change.

Benutzeravatar
Babs Seed
Beiträge: 268
Registriert: Dienstag 11. Juni 2013, 14:54
Wohnort: Lübben/Spreewald (RE2,RB19)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon Babs Seed » Mittwoch 14. August 2013, 09:34

Liegt ja auch durchgehend Stromschiene am Außenring, was? xD
NO! It's about LOVE AND KINDNESS!!!
Bild[/list]

Benutzeravatar
majc
Beiträge: 1604
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 09:34
Wohnort: Berlin-Olympiastadion (S5)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon majc » Mittwoch 14. August 2013, 10:50

Babs Seed hat geschrieben:Liegt ja auch durchgehend Stromschiene am Außenring, was? xD

Deswegen will ich´s ja sehen. ;-)
This train terminates here. All change please, all change.

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 9002
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 14. August 2013, 13:08

Alles ne Frage des Schwungs.. ;-)
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
majc
Beiträge: 1604
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 09:34
Wohnort: Berlin-Olympiastadion (S5)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon majc » Mittwoch 14. August 2013, 16:19

Ab Altglienicke mit 100 Anlauf nehmen und dann Helm ab zum Gebet. Ich trau dir das zu. ;-)
This train terminates here. All change please, all change.

ChrisBln
Beiträge: 571
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 13:35
Wohnort: Berlin ([U5] Weberwiese)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon ChrisBln » Mittwoch 14. August 2013, 17:17

Cmbln hat geschrieben:Alles ne Frage des Schwungs.. ;-)


Mal ernsthaft: Wie weit würde man denn nur mit Schwung so kommen?

Wilmersdorfer
Beiträge: 326
Registriert: Donnerstag 7. Februar 2013, 14:17
Wohnort: Wilmersdorf bei Berlin

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon Wilmersdorfer » Mittwoch 14. August 2013, 18:45

ChrisBln hat geschrieben:
Cmbln hat geschrieben:Alles ne Frage des Schwungs.. ;-)


Mal ernsthaft: Wie weit würde man denn nur mit Schwung so kommen?


12.742 Kilometer.
einen schönen Tag wünscht der Wilmersdorfer

Benutzeravatar
Spandauer 2.0
Beiträge: 543
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 21:51
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon Spandauer 2.0 » Mittwoch 14. August 2013, 18:52

Über die fehlende Weichenverbindung würd ich mir mehr Sorgen machen ...

Damit du aber nicht in die Tagespresse kommst, nimm lieber die RB22 ;)
Tschö mit Ö und schönen Tag noch

Benutzeravatar
majc
Beiträge: 1604
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 09:34
Wohnort: Berlin-Olympiastadion (S5)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon majc » Mittwoch 14. August 2013, 19:17

@Spandauer 2.0
Christian sagte: Mit Schwung...
OK, etwaige Kolateralschäden am Fahrzeug sowie Gleisanlagen sind nicht auszuschließen. ;-)
This train terminates here. All change please, all change.

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 9002
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: AW: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 14. August 2013, 19:52

Klingt plausibel.. ;-)
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 2270
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon Jesus » Sonntag 18. August 2013, 14:02

Cmbln hat geschrieben:Kann es sein dass der Bahnhof Genshagener Heide in "Ludwigsfelde-Struveshof " umbenannt wurde? Oder handelt es sich um einen neuen Halt?

Von Genshagener Heide wirst du nicht mehr all zu viel sehen. Das Ding wurde platt gemacht und wer nicht weiß, dass da mal ein Bahnhof war, wird es auch nie erfahren.
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 9002
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon Cmbln » Sonntag 18. August 2013, 14:54

Interessanterweise gibt es auf der A10 jetzt eine Abfahrt "Genshagen", die hieß meiner Meinung nach vorher auch anders bzw. gab es gar nicht!?
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
gerri
Beiträge: 166
Registriert: Samstag 27. August 2011, 23:21

Re: Sonstiger Berliner/Brandenburger ÖPNV (BVG, ViP etc.)

Beitragvon gerri » Montag 19. August 2013, 00:44

Diese Auf und Abfahrt gibt es schon seit Jahrzehnten nur Luwigsfelde Ost wurde um ca . 100 nach Osten versetzt ( neubau der B101) .