Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Alles rund um die S-Bahn Berlin (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Bahnstern » Sonntag 27. März 2011, 21:53

aktuell

An der Freifläche oben Ri OKN werden irgentwelche Teile zusammengeschraubt.
2 Treppengerüste liegen ebenfalls fast fertig motiert in der Gegend rum.
Unten ist es dunkel geworden an den Fernbahngleisen.
Is doch dort das erste Gerüst aufgebaut worden und die ersten waagerechten
Montage (also nich Montag..tssss) stäbchen sind montiert..


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Bahnstern » Sonntag 27. März 2011, 21:58

Das Lager der Betonteile für den Bahnsteig ist alle

Bild

die erste von 4 Hydraulikstempelanlagen

Bild

Teile der Anlage

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Blick auf den neuen Bahnsteig

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

hier wohnt ein gefiederter Freund der die Ruhe wohl geniesst

Bild

[/SPOILER]

[SPOILER="Stralau"]

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der "Erknerbahnsteig" hat n Junges bekommen und fraglos ein
längeres Stüggl im Neuformat.
Sprich der Bahnsteig wird verbreitert und verlängert unter die
Ringbahn.
Das ist zum einen nötig um im hinteren Teil dann arbeiten zu können.

[SPOILER="Bahnsteiggugger"]
Bild

Bild

[/SPOILER]

Wie bereits bemerkt ist der Bahndamm der ehemaligen Fernbahn in Alt
Stralau komplett abgetragen worden.
Zwischen bereits fertiger Kynaststraße und zu bauender steht nur
noch eine Stahlstützwand.

Am Erknerbahnsteig ist das Widerlage weg und man ist dabei das
(vermutliche) Pumpengebäude (Flachbau hinter dem Widerlager)
abzutragen.
Als ich heute abend da war,fiel gerade n Stück vom Dach des selbigen
in sich zusammen.

Bild

Bild

Bild

Am 11.3. wird nun dann auch die Unterkonstruktion der neuen Ringbahnhalle eingehoben!
Das heisst dann beginnt der Aufbau der Halle.

[QUOTE=Bahnstern;336995]Über Nacht hat sich das Widerlager in nix aufgelöst....!
Zudem hab ich mal nach dem ehemaligen Verbindungstunnel der Osthafenbahn geschaut....
*bisl* illegal... ich gebs zu aber muss sein :005:


Bild

Bild

Bild

Bild

der Fussgängertunnel Alt Stralau ist mit Beton verfüllt

Bild

Bild

Bild

Ringbahntunnel ganz nah

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Widerlagerwechgugger

Bild

Bild

Bild

Bild
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8382
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Cmbln » Freitag 6. Mai 2011, 01:24

Es geht voran...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8382
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Cmbln » Donnerstag 26. Mai 2011, 23:38

Auch wenn es unspektakulär wirkt, ist das nichts geringeres als das allererste neue S-Bahngleis in Ostkreuz, was hier gerade verlegt wird:

Bild

Bild

Bild
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Meeresbiologe
Beiträge: 2018
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Meeresbiologe » Mittwoch 1. Juni 2011, 22:42

Soll der Bahnhof Pünktlich fertig werden?

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Fotogalerie Bahnhof Ostkreuz (im Bau Teil II )

Beitragvon Bahnstern » Mittwoch 15. Juni 2011, 14:11

Hallo geneigte Zuseher und Fans...

Natürlich ist das Ostkreuz noch lange nicht fertig,aber eine Galerie fehlt trotzdem noch :mrgreen: .
Da die Galerie "Ostkreuz im Bau" mittlerweile weit über 100 Bilder besitzt,zeige ich mal eben den
Baufortschritt anknüpfend an den andere Beitrag viewtopic.php?f=31&t=268&p=6402&hilit=Ostkreuz#p6402

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

das ist und war schon fast historisch....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

18.03.2011

An der Freifläche oben Ri OKN werden irgentwelche Teile zusammengeschraubt.
2 Treppengerüste liegen ebenfalls fast fertig motiert in der Gegend rum.
Unten ist es dunkel geworden an den Fernbahngleisen.
Is doch dort das erste Gerüst aufgebaut worden und die ersten waagerechten
Montage (also nich Montag..tssss) stäbchen sind montiert..

OK Gugger 24.03.2011

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Mal wieder gings in die Infobox zum Berater des Vertrauens.
Hab ich mich doch gewundert was da am neuen S-Bahn-Ringbahnsteig
gebaut wurde.
Das ist eine bewegliche Konstruktionsplattform der neuen Ringbahnhalle.
Zeitgleich sind die ersten Hallenteile eingetroffen.
Probleme gibs mit der Gestaltung und dem Bau des östlichen Teil.
Der Senat hat bisher kein grün für den Umbau der Brücke östlich gegeben.
Diese muss umgebaut werden da ja da die Rampe mit 40 % hin muss.
Über diese muss das S-Bahngleis aus Erkner geführt werden.
Sollte es kein Go geben fällt der Richtungsbetrieb nach hinten.
Neben dem neuen Ringbahntunnel wird übrigens ein Kehrgleis gebaut.
Dieses wird eingleisig gebaut,für halt Bauarbeiten etc.
Die südlichen S 9 Kurve wird zuerst eingleisig ausgeführt und im Wechsel-
betrieb befahren ( 1/2 Jahr ).
Bis 2013 wird alt Stralau neu gebaut und die Brücke wird genau die Breite
bekommen die sie jetzt hatte.
Die S 3 wird 2011/2012 nach Ostkreuz zurückgezogen und im Wechselbetrieb
am stadtauswärtsführenden Gleis bedient.
Am 2. Gleis wird dann das Gleis nach Lichtenberg angebunden.
Entsprechend wird das Gleis aus Lichtenberg verschoben.
Hintergrund es muss Baufreiheit für den Regiobahnsteig geschaffen werden.
Nach wie vor unklar ist die Vorleistung für die Straßenbahn am äußeren Ende
da hier offensichtlich niemand `ne Straßenbahn will.
2011 werden die ESTW Stellwerke Frankfurter Allee und Greifswalder Straße
erstellt.
Während ESTW FA die Strecke Greifswalder > Frankfurter Allee > Ostkreuz >
Treptow steuern wird,wird das ESTW GS in die Ringbahn eingebunden.

"Gugger vom 05.04.2011"

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie ihr seht steht der erste Bügel am Bahnhofsende Ri Treptow.
Das andere Unikum hat sich nicht vom Ort bewegt.
Lt Bauinfo vor Ort soll vom 18-23 eine Verschiebung von Hallenbügeln
erfolgen...

Alt Stralau ist jetzt bis auf die Grundmauern der ehemaligen Hafenbahn
abgetragen und es gähnt nunmehr ein 5-8 Meter tiefer Schacht.
Die S-Bahn ist nun komplett zwischen Spundwänden eingequetscht.
Nicht wirklich vertrauenerweckend.
Leider sind alle Bilder von den Abrißarbeiten futsch...
hier noch eines der eigentlich mehr dem "mal gesehen" und "Mal gemacht" Ordner

Bild

Bild


Nach fast 2 Wochen gibs wieder was zu berichten was sich lohnt erwähnt zu werden.
Der bisher auf der fahrbaren Plattform befindliche Flüge des Mittelteil der neuen
Bahnsteighalle ist doch innerhalb von 1 1/2 Wochen um die 50-70 Meter in den
linken Teil der Brücke gewandert.
Warum das allerdings solange dauert,entzieht sich meiner Kenntnis.

Bild

Bild

Bild

Bild

In der Nacht zu Heute wurde auch die Brücke über die Markstraße/Bersarin-
straße ausgehoben worden und liegt nun neben OKN in sonnt sich.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

In Alt Stralau stehen nur noch die Reste der alten Brückenwiderlager und
bilden quasi das unumkippbar des ganzen.
Mittlerweile hat man analog zum Ok mit den Bohrungen für die Pfahlgründungen
der neuen Wandscheiben begonnen.
Diese werden wieder zwischen 18 und 36 Meter versenkt.
Auch kämpft die Baustelle mit erheblichem Grund-Oberflächenwasser zwangsläufig
weil man ja tiefer ist als die Rummelsburger Bucht.
Auch wurde das Fundament des alten Tunnel untergraben wohl im Bereich des
damaligen Überwurfbauwerk.

Bild

Hohlbohrer

Bild

Bohrgerät

Bild

Stahlgerüst für die Pfähle

Bild

Tunnelfundament und Wasser...

Bild

Und es tut sich mächtig was,zwar nicht am Ostkreuz aber doch auf den Nebenbaustellen!
Ostkreuz...
Der Wander"fred" ist wieder auf Station 0 und der nächste Bügel wird montiert.
Unverständliches unten am Erknerbahnsteig.
Nunmehr braucht man Sperrungen in den Abendstunden um endlich die seit Monatten brach liegende Bahnsteigverlängerung zu vollenden,die dann irgentwann
wieder demontiert wird...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ri Warschauer Straße

Bild

Bild

Rummelsburg

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Mann nehme dieses Bohr- Universalgerät

Bild

einen Dumper

Bild

jenen Zahnstocher

Bild

bohre ein Loch

Bild

schiebe ein Stahlgeflecht ein

Bild

Bild

verankere das ganze

Bild

führe ein Betonrohr nach

Bild

den Füllstutzen

Bild

kippe Beton nach

Bild

setze ein Schwimmer im Bohrloch

Bild

zieh dann die Umrandung langsam heraus

Bild

Bild

Bild

gelegentliches klopfen erforderlich

Bild

Bild

davon passen 3 ladungen rein

Bild

Bild

Bild

Mai 2011

Bild

Bild

Bild

man beachte links das Gleis !

Bild

Bild

Bild

Glas und nochmals Glas...

Bild

das obligate Sonne durch Halle Bild

Bild

Durch den "Ausfall" des Arbeitstages :004: kam es zu geringen Verzögerungen
beim Weiterbau der Halle,welches aber gestern schleunigst behoben wurde.
Ein weiteres "Stäbchen" hat die Welt des Ostkreuz erblickt und wird wohl die
Woche noch "eingefahren".
Desweiteren ist die Anzahl der kristalinen Durchguggdinger deutlich gestiegen.

05.06.2011

Bild

hier mal die Montage der Querstabis

Bild

Bild

Bild

Gestern und heute (!!!) wurde der nächste Hallenknilch zusammengepappt
und die haben es sogar geschafft.
Offensichtlich ist man aber im Verzug...
Sowas gabs noch nicht das am WE an der Halle gefummelt wurde.
In Richtung Treptow liegen mittlerweile 2 Gleise und es werden entweder
Kehrgleise oder die Streckengleise.
So richtig klar ist das noch nicht,weil es eigentlich hiess,weitere Hallenteil
bzw OK Teile sollen per Bahn anreisen.
Allerdings hiess das schon vor dem Bau so und kein Bauzug rollte...
Mittlerweile werden beide Kabelbrücken von DB Sicher-dat-Menschen bewacht.

An der Stirnfront (welche ?? Jibbt doch nur eine stehende..:13:) sind die ersten
kristallienen Sichbegrenzer eingebaut worden.
Offensichtlich will man keine Zeit vergeuden...

Und jaaa ich habs erwartet,der Erknerbahnsteig ist immer noch nicht feddisch.
Für dat bischen Bahnsteig brauchen die wohl 3 Monate... tsss

[SPOILER="Gugger vom 11.06.2011"]

Bild

dat Ding wird montiert

Bild

die Schrauber

Bild

dat Bügel...

Bild

Bild

Glasfront

Bild

Bild

Bild

Bild

dat Jeleisfeld

Bild

Bild

so nun seit ihr Uptodate

mfG Sterni
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Meeresbiologe
Beiträge: 2018
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Fotogalerie Bahnhof Ostkreuz (im Bau Teil II )

Beitragvon Meeresbiologe » Mittwoch 15. Juni 2011, 22:16

Wird den Ostkreuz rechtzeitig fertig wie geplant? normalerweise verzögern sich solche projekte ja gerne 3 bis 5 jahre

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8382
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Fotogalerie Bahnhof Ostkreuz (im Bau Teil II )

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 15. Juni 2011, 23:41

Bisher liegen sie trotz ständig-nervender Anwohner-Klagen im Zeitplan... aber 10 Jahre für so einen kleinen Bahnhof sollten wohl ausreichen.. :roll: Den riesigen neuen Flughafen baut man in der Hälfte der Zeit, den Bahnhof dazu quasi nebenher.. ;) 8-)

Von mir gibts später auch noch ein paar neue Fotos.

@Sterni: Lass uns mal bei einem Thread bleiben, sonst gehen die ganzen Fotos im ersten irgendwann unter.. :roll: :geek:
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Fotogalerie Bahnhof Ostkreuz (im Bau Teil II )

Beitragvon Bahnstern » Donnerstag 16. Juni 2011, 12:08

Wenn ich wieder da bin popel ich den anderen vorneweg,so das EINER dann da is...

Bin in St 21... :mrgreen:
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8382
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Fotogalerie Bahnhof Ostkreuz (im Bau Teil II )

Beitragvon Cmbln » Donnerstag 16. Juni 2011, 17:17

Jo, das meinte ich mit "wir"... ;) :D

S war ich letztes WE, die 420er fahren noch.. :D
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Fotogalerie Bahnhof Ostkreuz (im Bau Teil II )

Beitragvon Bahnstern » Montag 20. Juni 2011, 21:13

Na klar....allerdings dank der zahlreichen Baustellen am Hbf kommt kaum ein Zug ohne Verspätung an.
Sicher ist nur eines...
Von Herrenberg würde ich nur per RE fahren....

aber is n anderes Thema
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8382
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Cmbln » Freitag 24. Juni 2011, 02:49

@Sterni: Ich schieb den ganzen Thread mal rüber in Deine Rubrik!



Es geht voran mit der neuen Ringbahnhalle:

Bild

Bild

Bild
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Bahnstern » Freitag 24. Juni 2011, 13:08

Nächste Mal zauber ich dir n HP0 an die Schiene.... davon will ich mehr Bilder... ! :lol:
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8382
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Cmbln » Freitag 15. Juli 2011, 08:04

Bild

Bild

Bild
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Bahnstern » Freitag 15. Juli 2011, 21:23

Schon erstaunlich das die die Weichen schon drinn haben.
Obwohl die rechte Brücke noch gar nicht "fest" ist.

:P Danke für die Bilder Christian !!

Bitte auch von der anderen Seite,da is auch ne Weiche drinn :P
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

ChrisBln
Beiträge: 572
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 13:35
Wohnort: Berlin ([U5] Weberwiese)

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon ChrisBln » Samstag 16. Juli 2011, 16:18

War ganz überrascht, als ich gesehen habe, das auf der südlichen Zufahrt auch schon Gleise liegen, wenn ich richtig gesehen habe auch schon im Tunnel unter der Kurve zur Stadtbahn

Diesel
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 17:10

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Diesel » Mittwoch 20. Juli 2011, 19:20

Moin,
Hat vielleicht jemand Lust neue Bilder von der Halle zu erstellen? Auf der Webcam sieht man, dass inzwischen alle 9 Binder stehen und scheinbar erste Bereiche des Daches abgedeckt sind. Außerdem werden die ersten Binder mit Metall(?) verkleidet. Leider gibt die Webcam nicht wirklich brauchbare Bilder, daher wollte ich einfach mal fragen.

Vielen Dank! :P

JBln
Beiträge: 52
Registriert: Sonntag 3. Juli 2011, 00:13

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon JBln » Donnerstag 21. Juli 2011, 00:34

Als ich heute am Ostkreuz vorbeigefahren bin, habe ich den Ansatz einer Kehre hinter dem neuen Ringbahnsteig in Richtung Treptower Park gesehen.

Spandauer
Beiträge: 658
Registriert: Freitag 19. November 2010, 09:52
Wohnort: Coladosen freie Zone Spandau bei Berlin

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Spandauer » Donnerstag 21. Juli 2011, 15:29

JBln hat geschrieben:Als ich heute am Ostkreuz vorbeigefahren bin, habe ich den Ansatz einer Kehre hinter dem neuen Ringbahnsteig in Richtung Treptower Park gesehen.


Die kommt da auch wieder hin, so wie früher auch.

Meeresbiologe
Beiträge: 2018
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Das neue Ostkreuz im Bau (Fotos)

Beitragvon Meeresbiologe » Dienstag 2. August 2011, 19:25

Hatte gehört das die Bahn das Dach gekürzt haben soll um kosten zur sparen ist da was dran?