Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Alles rund um die S-Bahn Berlin (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1867
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon BR430 Fan » Dienstag 10. November 2015, 21:50

Was ist den zzt. nur los?????? :( :evil: :x

Die S5 Mahlsdorf-Ostbahnhof Verstärker sollte man ausfallen lassen bei Personalmangel bevor andere Umläufe auf anderen Linien ausfallen. Als nächstes dann S85 einstellen.

Wenn es schlimmer wird mit Personalmangel oder Fahrzeugen, danach einige Ringumläufe ausfallen lassen.

Mehr sollte dann hoffentlich nicht sein.
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8381
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 11. November 2015, 01:38

Ringzüge dürfen nicht ausfallen! Wenn da ne 10 Minuten-Lücke vor Dir ist kommste an Bahnhöfen wie Jungfernheide oder Wedding gar nicht mehr weg. :cry:
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Stadtbahner
Beiträge: 708
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 01:11

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Stadtbahner » Mittwoch 11. November 2015, 10:07

Cmbln hat geschrieben:Ringzüge dürfen nicht ausfallen! Wenn da ne 10 Minuten-Lücke vor Dir ist kommste an Bahnhöfen wie Jungfernheide oder Wedding gar nicht mehr weg. :cry:


Noch schlimmer wird es dann wenn morgens Stellwerke der Meinung sind auszufallen und dann auch gerne mal eine 20-Minuten-Lücke entsteht. Dann kann man fast alles vergessen.

Wie schon "Cmbln" sagt, auf der Ringbahn sollte man sich bemühen sämtliche Kurse fahren zu können, da die Ringbahn schon oft genug durch Eingriffe Dritter durcheinander gebracht wird. Dort würden noch "geplante Zugausfälle" zu weiteren Problemen führen.

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8381
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Cmbln » Freitag 13. November 2015, 13:40

Mal wieder ein Personenunfall, Nummer 5 diese Woche wenn ich richtig gezählt hab. Diesmal bei der Fernbahn, S3 ist auch betroffen und fährt nur bis Rummelsburg!

Abweichungen im Betriebsablauf

(Aktualisiert am 13.11. um 13:15 Uhr, weiterhin gültig)
Sehr geehrte Fahrgäste,

wegen eines Polizei- und Notarzteinsatzes ist der Zugbetrieb der Linie S3 zwischen Ostkreuz - Rummelsburg unterbrochen.
Die Linie S3 verkehrt zwischen Rummelsburg und Erkner.
Fahrgäste benutzen bitte zwischen Rummelsburg und Ostkreuz die Buslinie 194.

Wir bitten um Entschuldigung.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 2132
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Jesus » Montag 16. November 2015, 15:07

Sehr geehrte Fahrgäste,

wegen einer Signalstörung in Südkreuz verkehrt die Linie S41 nur im 10-Minutentakt.
Auf den Linien S45 und S46 kann es zu einzelnen Verspätungen kommen.

Wir bitten um Entschuldigung
Bild

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1867
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon BR430 Fan » Montag 16. November 2015, 18:10

31.10.15: 2 Überfahrene am Alexanderplatz und Warschauer Straße
10.11.15: 2 Überfahrene S5
13.11.15: 1 Überfahrender S3

Innerhalb von nicht mal 3 Wochen 5 Überfahrene. Das ist echt übel. :( :? :x :evil:

So heftig hab ich es noch nicht erlebt. Sehen musste ich sowas in echt zum Glück noch nie.

Gute Besserung an die TFs.
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3583
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Montag 16. November 2015, 18:26

Normal zu dieser Jahreszeit.
Leider.
Nach Thomas Kufen könnt ihr rufen, doch gilt von Kettwig bis nach Leithe:
Essen ist, war und bleibt immer pleite!

(c) Kettwichte

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1867
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon BR430 Fan » Montag 16. November 2015, 19:07

Jeder PU ist einer zu viel. Aber dann auch noch 2 an einem Tag und viel schlimmer. :(
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 2132
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Jesus » Samstag 21. November 2015, 22:27

Sehr geehrte Fahrgäste,

wegen eine Schadzuges in Karlshorst ist der Zugverkehr der S 3 zwischen Ostkreuz und Karlshorst unterbrochen.
Ein S-Bahn-Pendelverkehr wird eingerichtet

Bitte nutzen Sie folgende Umfahrungsmöglichkeiten:

- zwischen Ostkreuz und Friedrichsfelde Ost die Linien S 5, S 7 und S 75
- zwischen Friedrichsfelde Ost und Karlshorst die Straßenbahnlinien M17, 27

Wir bitten um Entschuldigung.
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8381
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Cmbln » Samstag 21. November 2015, 22:50

RE 1 als Umfahrung scheidet wohl auch erstmal aus:

Oberleitungsstörung auf der Strecke Berlin Ostbahnhof - Frankfurt (Oder) Pbf zwischen Hangelsberg und Berkenbrück. Es kommt zu Verspätungen in beiden Richtungen im Regionalverkehr der Deutschen Bahn.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 2132
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Jesus » Samstag 21. November 2015, 23:18

Und? Hauptsache der fährt noch bis Erkner ;) Und RE7 / RB14 werden es schon richten.

Fahrplan des Pendelzuges

Fahrtrichtung Ostkreuz > Karlshorst
* Ostkreuz ab 02, 22, 42
* Rummelsburg ab 04, 24, 44
* Betriebsbahnhof Rummelsburg ab 06, 26, 46
* Karlshorst an 09, 29, 49

Fahrtrichtung Karlshorst > Ostkreuz
* Karlshorst ab 14, 34, 54
* Betriebsbahnhof Rummelsburg ab 17, 37, 57
* Rummelsburg ab 19, 39, 59
* Ostkreuz an 20, 40, 00
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8381
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Cmbln » Sonntag 22. November 2015, 00:11

Stimmt, ist ja nicht die S-Bahn wo wenn dann auf der gesamten Strecke das Chaos herrscht und nicht nur auf dem gestörten Teilstück. :twisted: ;)
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1867
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon BR430 Fan » Sonntag 22. November 2015, 00:22

Auf S3 gibt es zu wenig Reserven. Die fahren da auf Verschleiß. Mehr VZ 481 würde das Problem etwas lösen. Aber auch das geht nicht.
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 2132
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Jesus » Sonntag 22. November 2015, 23:11

@BR481 Fan: Auf der S3 gibt es eine Reserve von stolzen 100 %. Wenn alle Stränge reißen, kann man alles Umläufe mit Kurzzug fahren :twisted:

Aktuelle Meldung aus dem Osten:
Sehr geehrte Fahrgäste,

wegen Straßenglätte im Bereich Strausberg fahren die Busse des Schienenersatzverkehrs der Linie S 5 zwischen Strausberg und Strausberg Nord unregelmäßig.

Wir bitten um Entschuldigung.


EDIT: Gerade wurde der SEV aus Sicherheitsgründen eingestellt.
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8381
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Cmbln » Montag 23. November 2015, 09:58

Abweichungen im Betriebsablauf

(Aktualisiert am 23.11. um 09:50 Uhr, weiterhin gültig)

Sehr geehrte Fahrgäste, 

wegen eines Triebfahrzeugschadens in Landsberger Alleekommt es auf den Linien S 41, 42, 8, 85 und 9 zu Verspätungen und Ausfällen.

Wir bitten um Entschuldigung.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Et480Freak
Beiträge: 484
Registriert: Samstag 6. Oktober 2012, 23:42
Wohnort: Berlin Reinickendorf an der S25 (Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Et480Freak » Montag 23. November 2015, 10:50

Cmbln hat geschrieben:Abweichungen im Betriebsablauf

(Aktualisiert am 23.11. um 09:50 Uhr, weiterhin gültig)

Sehr geehrte Fahrgäste,

wegen eines Triebfahrzeugschadens in Landsberger Alleekommt es auf den Linien S 41, 42, 8, 85 und 9 zu Verspätungen und Ausfällen.

Wir bitten um Entschuldigung.


Diese Art von Formulierung habe ich ja noch nie gehört.. Sonst heißt es ja immer wegen einer Störung am Fahrzeug.. Weiß man welche BR ?
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8381
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Cmbln » Montag 23. November 2015, 12:26

Das ist fast die offizielle Bezeichnung vom RIS, "Störung am Triebfahrzeug".
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1867
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon BR430 Fan » Montag 23. November 2015, 20:30

Immer nur Chaos. :(
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8381
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon Cmbln » Dienstag 24. November 2015, 08:15

Aktuell: Notarzteinsatz in Lichtenberg stadteinwärts!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1867
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Störungen/Einschränkungen bei der S-Bahn Berlin

Beitragvon BR430 Fan » Dienstag 24. November 2015, 18:53

Aber kein PU?
Meow Meow Meow :) :) :)