[PRESSESPIEGEL] ÖPNV in Berlin/Brandenburg

Alles rund um die S-Bahn Berlin (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
MorrisK
Beiträge: 1207
Registriert: Montag 25. April 2011, 13:29
Wohnort: Berlin-Neukölln

Re: [PRESSESPIEGEL] ÖPNV in Berlin/Brandenburg

Beitragvon MorrisK » Freitag 24. Februar 2017, 09:25

Ersehnter 10 Minutentakt bis Tegel dauert noch mindestens bis 2026:

http://www.tagesspiegel.de/berlin/berli ... 27980.html


Interessant find ich dabei, dass der Ersatz der S85 nach Waidmannslust durch die Verstärker der S25 als Verbesserung gesehen wird. Dabei ändert sich an der Fahrtenhäufigkeit nix, nur dass die S25 wie die S1 aus dem Tunnel kommt und nicht vom Ring.
beste Grüße, Morris

Tf bei der S-Bahn Berlin

Meeresbiologe
Beiträge: 1736
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: [PRESSESPIEGEL] ÖPNV in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Meeresbiologe » Freitag 24. Februar 2017, 19:19

Interessant auch:

Die BVG muss hier den Damm der oberirdisch verlaufenden Strecke zwischen den Bahnhöfen Kurt-Schumacher-Platz und Borsigwerke sanieren. Hier kommt es nach Angaben der BVG häufig zu Setzungen, die dann regelmäßig durch ein Anpassen der Gleislage korrigiert werden müssten.
Auf dem Nordabschnitt der U 6 gab es in den vergangenen acht Jahren wegen Bauarbeiten insgesamt acht Sperrungen.


Warum ist der Oberbau dort so oft von Setzungen betroffen die S Bahn fährt ja auch oberirdisch auf ein Damm sozusagen bei der S Bahn gibt es nicht so viele Probleme.

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 1958
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: [PRESSESPIEGEL] ÖPNV in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Jesus » Freitag 7. April 2017, 13:29

Bild

Benutzeravatar
majc
Beiträge: 1601
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 09:34
Wohnort: Berlin-Olympiastadion (S5)

Re: [PRESSESPIEGEL] ÖPNV in Berlin/Brandenburg

Beitragvon majc » Sonntag 9. April 2017, 14:46

Was ist davon zu halten?
Berliner S-Bahn soll pünktlicher werden
Berliner Zeitung ©2017
This train terminates here. All change please, all change.

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 1958
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: [PRESSESPIEGEL] ÖPNV in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Jesus » Sonntag 9. April 2017, 17:11

Das wird sehr schwierig werden, besonders wenn über die Hälfte der Störungen durch Polizeieinsätze / Notarzteinsätze hervorgerufen werden. Die kann man wohl schlecht unterbinden.

Man könnte natürliche Reservezüge am Beginn längerer eingleisiger Strecken vorhalten, die im Fall einer größeren Verspätung für den verspäteten Zug einspringen und diesen auf dem Streckenabschnitt ersetzen (z.B. Grünau (S46), Mahlsdorf (S5), Wannsee (S7), Blankenburg (S2), Nordbahnhof (S25)). Das würde nur leider etwas kosten.
Bild

Benutzeravatar
RF96
Beiträge: 320
Registriert: Montag 12. März 2012, 13:40
Wohnort: BPDH (Potsdam Hbf)
Kontaktdaten:

Re: [PRESSESPIEGEL] ÖPNV in Berlin/Brandenburg

Beitragvon RF96 » Mittwoch 12. April 2017, 14:26

Die Meldewege bei der S-Bahn sind einfach zu lang. Ehe was passiert, hat man schon verloren...
Bild

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 1958
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: [PRESSESPIEGEL] ÖPNV in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Jesus » Donnerstag 8. Juni 2017, 10:41

Bild

Benutzeravatar
majc
Beiträge: 1601
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 09:34
Wohnort: Berlin-Olympiastadion (S5)

Re: [PRESSESPIEGEL] ÖPNV in Berlin/Brandenburg

Beitragvon majc » Donnerstag 13. Juli 2017, 19:26

Jetzt weiss ich, warum derzeit zB auf der S7 3/4-Züge unterwegs sind.

Fahrzeugengpass Bei der S-Bahn fehlen bis zu 50 Wagen für den Linienbetrieb
This train terminates here. All change please, all change.

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 1958
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: [PRESSESPIEGEL] ÖPNV in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Jesus » Dienstag 18. Juli 2017, 22:27

Man soll keine Schlafenden wecken ;) S-Bahn-Fahrer mit Küchenmesser bedroht
Bild



Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast