Seite 1 von 1

Erster redesignter 423er der S-Bahn München vorgestellt (mL)

Verfasst: Montag 9. Juli 2018, 20:00
von Ruhrpottfahrer
Moin,

da Isser:

https://www.abendzeitung-muenchen.de/in ... d4a54.html

Wer unbedingt ein Rundsitzsofa braucht, am Kopfende zu finden mit Kinderspielgriff in der Mitte.
Positiv, Ablagen auch über den 4er-Sitzen am Wagengelenk!
Negativ die Stangen im Einstiegsbereich! Wer mal mit dem Rad oder Kinderwagen falsch einsteigt, der
kommt gar nicht mehr durch den Wagen durch!


Gruß

Eric

Re: Erster redesignter 423er der S-Bahn München vorgestellt (mL)

Verfasst: Montag 9. Juli 2018, 20:26
von BR430 Fan
Schick. Wie kann man mit Fahrrad oder Kinderwagen falsch einsteigen?

Re: Erster redesignter 423er der S-Bahn München vorgestellt (mL)

Verfasst: Montag 9. Juli 2018, 22:23
von Ruhrpottfahrer
BR430 Fan hat geschrieben:Schick. Wie kann man mit Fahrrad oder Kinderwagen falsch einsteigen?


In dem man als Fahrgast an der falschen Stelle steht (oftmals wider besseren Wissens) und dann eben nicht
am Kopfende eines TW steht wo der Mehrzweckbereich ist.
Leider Alltag in allen Netzen!



Eric

Re: Erster redesignter 423er der S-Bahn München vorgestellt (mL)

Verfasst: Dienstag 10. Juli 2018, 11:06
von Cmbln