S-Bahnhof Olympiastadion

Alles rund um die S-Bahn München (Betreiber: DB Regio AG)
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8120
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Cmbln » Samstag 6. November 2010, 01:13

Ich hab mich mal mit dem Münchner S-Bahnhof "Olympiastadion" befasst, den es seit 1988 nicht mehr gibt. Ich wollte eigentlich wissen, wo genau im S-Bahnnetz er sich befand.. aber ich hab im Internet ausreichend Antworten auf meine Fragen erhalten! :)
Immerhin wurde die S-Bahn München ja mal anläßlich der olympischen Spiele 1972 eröffnet!

Hier ein Liniennetz der S-Bahn München von 1972: Klick !!!

Wikipedia zum Thema "S-Bahnhof Olympiastadion": Klack !!!

Und hier noch zwei Seiten zu diesem Thema: Klick & Klack !!!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8120
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Cmbln » Samstag 6. November 2010, 01:13

Olympiatriebwagen hat geschrieben:Hallo Leute!

Es gibt Neuigkeiten zum S-Bahnhof Olympiastadion (Oberwiesenfeld)!!!

http://www.sueddeutsche.de/q5t387/33575 ... aufen.html

Grüße an Euch alle!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8120
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Cmbln » Samstag 6. November 2010, 01:13

Olympiatriebwagen hat geschrieben:http://www.wochenanzeiger.de/article/98998.html
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Olympiatriebwagen
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 4. November 2011, 17:53

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Olympiatriebwagen » Freitag 4. November 2011, 18:12

Die Stadt München plant nun, die Gebäude des alten Olympiabahnhofes abzureißen um aus dem Gelände eine Grünfläche zu machen!!!

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.stadt-kauft-grundstuecke-radlweg-durch-den-alten-olympiabahnhof.4044f08b-0a46-4f18-8c9c-97c7b2488dbc.html

Olympiatriebwagen
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 4. November 2011, 17:53

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Olympiatriebwagen » Sonntag 4. März 2012, 21:46

Ideen für den alten Olympiabahnhof im Moosacher Bezirksausschuss

http://www.wochenanzeiger.de/article/119322.html

"Das Duo der ÖDP hat ebenfalls schon eine Vision, wenn auch eine ganz andere: eine »sportliche Freizeitgaudi« am Rande des Olympiaparks mit einer »Olympiagleis-Draisine« für Moosach. Eine per Hand oder Motor betriebene zwei- oder vierrädrige Laufmaschine soll auf den Gleisen des stillgelegten Olympiabahnhofs sausen, schlagen die Bezirksausschussmitglieder Veronika Kahl und Eberhard Ryba vor. Das Fahren mit Draisinen werde insbesondere bei jungen Leuten, Touristen und Bahnfans immer beliebter, berichtete Kahl. Mit diesen Fahrzeugen werde der nahe Olympiapark noch um eine Attraktion reicher."

Olympiatriebwagen
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 4. November 2011, 17:53

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Olympiatriebwagen » Montag 5. März 2012, 19:42

Bahnanlagen im Bereich „Olympiagleis“ als Denkmal erhalten

http://www.oedp-muenchen.de/index.php?s ... ils&id=386

Olympiatriebwagen
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 4. November 2011, 17:53

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Olympiatriebwagen » Montag 20. Januar 2014, 17:26

Bahnanlagen im Bereich "Olympiagleis" als Denkmal erhalten

http://www.ris-muenchen.de/RII2/RII/ris ... id=2795254
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Münchner Wochenanzeiger

Thema: München-Nord · Stadt plant einen Workshop im Sommer

Zukunft des Olympiabahnhofs

http://www.wochenanzeiger.de/article/144158.html
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Abgefahrene Idee

Draisinenbahn fürs Oly-Gleis

http://www.hallo-muenchen.de/muenchen/m ... 26700.html
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Benutzeravatar
harrymoos
Beiträge: 124
Registriert: Donnerstag 4. November 2010, 17:15

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon harrymoos » Dienstag 21. Januar 2014, 06:21

Hinweis.... die S-Bahn München wurde nicht wegen den Olympischen Sommerspielen eröffnet. Die Bauvorbereitungen liefen bereits und bereits 1960 war die S-Bahn bereits mit Stammstrecke wie wir sie kennen in Planung. Das einzige was die Spiele bewirkten, war der vorgezogene Eröffnungstermin 1972 statt 1974.
mfg Harry
Indusiauswerter und Inventar der S-Bahn München

Olympiatriebwagen
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 4. November 2011, 17:53

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Olympiatriebwagen » Dienstag 4. Februar 2014, 20:35

Antrag vom 27.09.2013

Runde Tische zum ehemaligen S-Bahnhof „Olympiastadion“ und zum ehemaligen Bus-Bahnhof
„Olympiazentrum“ in Vorbereitung und Durchführung fachlich unterstützen

http://www.ris-muenchen.de/RII2/RII/DOK ... 093257.pdf

Olympiatriebwagen
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 4. November 2011, 17:53

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Olympiatriebwagen » Dienstag 25. Februar 2014, 20:22

Beschluss des Bauausschusses vom 04.02.2014

http://www.ris-muenchen.de/RII2/RII/DOK ... 234974.pdf

Olympiatriebwagen
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 4. November 2011, 17:53

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Olympiatriebwagen » Sonntag 23. März 2014, 10:42

Abendzeitung München

Thema: Ehemalige S-Bahn-Station
So geht es mit dem Olympiagleis weiter

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inh ... 906ab.html

S-Bahn
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 21:20

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon S-Bahn » Sonntag 22. Juni 2014, 22:05

Was passiert den jetzt mit dem Olympiabahnhof bleibt er noch stehen ?

Olympiatriebwagen
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 4. November 2011, 17:53

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Olympiatriebwagen » Sonntag 3. August 2014, 09:53

München

Thema: Nord-Süd-Grünverbindung: Runder Tisch klärt Fragen

http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtinf ... agen-.html

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1831
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon BR430 Fan » Sonntag 3. August 2014, 16:52

Schade, dass man den stillgelegt hat. :(
Meow Meow Meow :) :) :)

crawler
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 7. August 2014, 10:11

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon crawler » Donnerstag 7. August 2014, 11:10

Hallo S-Bahnfreunde, ich bin neu in diesem Forum, weil ich mich für den stillgelegten S-Bahnhof am Olympiastadion interessiere. Ich bin Hobbyfotograf und würde gerne eine Fotostory dazu machen. In dem Liniennetz von 1972 sieht man, dass die gelbe S5 ab Johanneskirchen zum Olympiastadion abgebogen ist. Wo führte die Trasse genau entlang? Gibt es die Trasse noch? Gibt es davon Aufnahmen oder alte Pläne? Ich selbst bin in Ismaning aufgewachsen und kann mich an den Spruch "S3 - Ismaning - Endstation - bitte aussteigen" sehr gut erinnern. Seit 1993 ist dieser Spruch auch Geschichte und die lila S3 wurde zur schwarz-gelben S8. Ich würde mich über Rückmeldungen sehr freuen. Vielen Dank und schöne Grüße, Robert K.

Benutzeravatar
harrymoos
Beiträge: 124
Registriert: Donnerstag 4. November 2010, 17:15

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon harrymoos » Dienstag 12. August 2014, 06:20

Guten Morgen.
Hoffe als Hallbergmooser :D kann ich dir zumindestens in teilen deine Frage beantworten.
Die "gelbe" S5 verkehrte von Ostbahnhof weiter mit Halt in Daglfing, Englschalking, Johanneskirchen und bog dann auf den Nordring ab, folgte den Bahnhöfen Freimann und Milbertshofen (ohne Halt). Im Bereich Kilometer 19,480 zweigte die Strecke in Fahrtrichtung Westen nach links ab. Der Abzweig selber war eingleisig. Danach kam die Strecke aus Moosach von rechts dazu und die Strecke wurde zweigleisig. Der Bahnhof Oberwiesenfeld selbst war dann Viergleisig.


P.S. seit 1992 ist die Durchsage Geschichte ;) Eröffnung des Abschnittes Ismaning - Flughafen am 7. März 1992. Danach erfolgte Shuttleverkehr zu Besuchertagen im Flughafen von Isamning mit Langzügen zum Flughafen.

Inbetriebnahme als S8 Pasing - Flughafen dann am 18. Mai 1992.
mfg Harry
Indusiauswerter und Inventar der S-Bahn München

Olympia420
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 26. Dezember 2015, 17:55

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Olympia420 » Samstag 26. Dezember 2015, 18:42

Nord-Süd-Grünverbindung
auf der ehemaligen S-Bahntrasse
im 10. Stadtbezirk Moosach

Beschluss des Bauausschusses vom 13.10.2015 (SB)

https://www.muenchen-transparent.de/dokumente/3811216


Merkur

Thema: Skater wollen auf alten Olympia-Bahnhof

http://www.merkur.de/lokales/muenchen/s ... 84829.html

Olympia420
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 26. Dezember 2015, 17:55

Re: S-Bahnhof Olympiastadion

Beitragvon Olympia420 » Dienstag 16. Februar 2016, 16:10

Abendzeitung München

Thema: Geister-Gleise sollen erhalten bleiben
Denkmalschutz-Posse um den S-Bahnhof "Olympiastadion"

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inh ... d5c7f.html


Zurück zu „München“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast