Seite 3 von 3

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Montag 3. Juli 2017, 21:35
von stadtbahnzug
Moin,

alles gut, wenn ich nicht vergessen ist. Ich war zwar vor 10 Tagen selber im Barnim. Allerdings aufgrund der Hochzeit meines Bruders keine Zeit für einen Abstecher nach Berlin.

LG Oliver

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Montag 3. Juli 2017, 21:51
von Cmbln
Du kommst ja auch nicht ohne weiteres nah an die Züge ran. Im Prinzip geht es nur in Grünau oder in einer der Wendeanlagen wo der 485 regelmäßig reinkommt wie Südkreuz oder Westend.

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Samstag 22. Juli 2017, 23:46
von Cmbln
Hier ein Link zu meiner Cloud wo ich die Bilderl hochlade. Ich hoffe sie helfen Dir weiter.

https://drive.google.com/drive/folders/0B6dyLC5GxvQtNVloM3k5ZHU4UmM?usp=sharing

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 16:18
von stadtbahnzug
Moin,

Ich hoffe sie helfen Dir weiter

Oh ja, super. Richtig herzliches Dankeschön. Wenn es Dich als Preiserlein gäbe, hättest Du einen Ehrenplatz in meinen Zügen :lol:

Dann heisst es in nächster Zeit wieder ordentlich zeichnen.

Nochmals Merci und Gruss
Oliver

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 17:58
von Cmbln
Echt mal, warum gibt es das eigentlich nicht? ;)
Man muss dafür wohl "von Ortloff" heißen. :cry:

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Sonntag 27. August 2017, 16:50
von stadtbahnzug
Moin,

so, die Züge sind aus der Lackerei zurück.

Bild

LG Oliver

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Montag 28. August 2017, 08:26
von Cmbln
Hey, sieht gut aus!

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Montag 28. August 2017, 09:36
von S-Bahnberlin28
Na, die sehen ja Hammer aus!!!

Die "Zierlinien" über den Türen machst du dann mit Decals?

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Montag 11. September 2017, 01:45
von MorrisK
Moin,

die sehen echt klasse aus!!
Die hast du echt sehr gut getroffen :)

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Mittwoch 12. September 2018, 06:59
von Topotec
Hallo,

ging es schon weiter mit den 485ern?
Fahren sie vielleicht sogar schon?

Re: BR 485/885 - Eure Meinung bitte

Verfasst: Sonntag 16. September 2018, 12:12
von stadtbahnzug
Moin Ihr Lieben,

wenn ich ein reines Standmodell im Kopf hätte, vermutlich schon. Denn sowohl die Nachbildungen der Aggregate

Bild

als auch die grundsätzliche Konzeption der Drehgestellblenden sind weit fortgeschritten.

Bild

Das Projekt hängt an einer anderen Stelle. Bei meinen AII/A2U U-Bahnen konnte ich auf die durch die Firma Halling entwickelten Antriebe zurückgreifen, da diese von den grundsätzlichen Abmessungen her passten. Beim 485er geht das leider nicht. Bekanntermaßen haben die Altbau-Züge einschl. des 485er Achsabstände von 2.500mm (lassen wir die Sonderbauform bei den Rundköpfen mal weg). Neubauzüge ab 480 hingegen nur 2.200mm.

Also könnte man bei Fertigmodellen nur auf die Lima Fahrzeuge zurückgreifen. Bei denen liegt mir aber die Motoranordnung deutlich zu weit im Fahrgastraum. Da finde ich die tiefliegende Motoranordnung ala Halling (481/482) bzw. Lemke (480) schon viel besser gelöst. Also bleibt mir nicht anderes, als einen kompletten Antrieb neu zu entwickeln. Allerdings ist das für mich völliges Neuland, und deshalb dauert es.

Wenn mich da jemand unterstützen will und kann, immer her damit ;-)

LG Oliver