[Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Alles was nichts mit S-Bahnen zu tun hat
Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3342
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Shutterspeed » Montag 18. November 2013, 21:13

Hamburg hat geschrieben:Ja das stimmt. Das ist natürlich keine Garantie für gutes benehmen, aber das kann man doch wohl eigentlich- oder besser gesagt sollte man doch vorraussetzen können, oder?


Das ist immer eine Frage, wie man geprägt wird / wurde...jeder geht mal einen Schritt zu weit, aber wenn sich die Sache chronifiziert, wird´s übel.
Ich hatte einmal eine "Knigge Trainerin" in der S-Bahn getroffen. Sie sagte, dass man, wenn man breitbeinig auf dem Sitz hockt, einem weiblichen Gegenüber die non-verbale Bitte zum Ausdruck bringt, dass man ein Kind von ihr will :roll: Also, die hatte schon mit ihrem Gesicht verhütet :shock: Mist, ich war jetzt unanständig...also nehme mich jetzt nicht zum Vorbild :P
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
BahnBoB2000
Beiträge: 15
Registriert: Mittwoch 19. Februar 2014, 20:19
Wohnort: Ahrensburg und Bad Kohlgrub

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon BahnBoB2000 » Freitag 21. Februar 2014, 18:33

Bin gerade beim stöbern auf dieses Thema gestoßen.
Ich hab da jetzt 3 Dinge die mal dazu sagen möchte.
Ich bin früher viel mit der Bahn nach Hamburg rein gefahren.
Dabei viel mir auf wie sehr die tollen meist älteren Viadukte schändlich behandelt
wurden. Es hat nun fast 30!!!! Jahre gedauert um einige auf natürliche Weise verschwinden
zu lassen.Schade das es so lange gedauert hat.

Prävention ist vll besser.
Bauschaum oder PU-Schaum ist schon lange nicht mehr frei
zugänglich. Wenn man also immer jemanden fragen muss um eine Dose
zu bekommen könnte das schon viel einschränken. Ich glaube nicht das diese Sorte
Mensch mit einem Eimer und Pinsel/Rolle durch die Nacht zieht.

Was mich wirklich verärgert sind diese Scheiben-Kratzer.
Machen alles kaputt und lesen kann man das auch nicht.

Also egal wie, destruktiv ist beides und ich wünsche mir mehr
als den Weltfrieden das sie einfach die Lust daran verlieren.
Mind the Gap

Benutzeravatar
Coladose
Beiträge: 398
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:57
Wohnort: S-Bahn-Geburtsstadt

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Coladose » Samstag 29. März 2014, 14:52

Shutterspeed hat geschrieben:Ich wollte es gerade selber machen, aber ich find´ diese Dinger nicht mehr im Uploadordner. Von mir aus kann man die Bilder `rausnehmen.


Ist leider immer noch da. Sonst editiere doch einfach den Link weg oder ein Moderator könnte das machen. ;)

Finde es nicht angemessen, dass die Beschmierung der nagelneuen 008 hier bis in alle Zeit verewigt wird.
Schmierereien kann man sich zu genüge in rl oder auf entsprechenden Plattformen angucken, dann muss so etwas doch nicht noch in einem neutralen Forum über die S-Bahn zu sehen sein.
BildBild
Aber: Es gibt auch Ausnahmen!

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3342
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Shutterspeed » Samstag 29. März 2014, 19:49

Der Link ist schon entfernt worden...ich mache solche Bilder gar nicht mehr, denn sonst rege ich mich nur wieder auf. Bei zu niedrigem Blutdruck empfehle ich die Videos auf YouTube...oder besser nicht, wegen der Gefahr des Schlaganfalls :evil:
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Coladose
Beiträge: 398
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:57
Wohnort: S-Bahn-Geburtsstadt

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Coladose » Montag 31. März 2014, 21:48

Dankeschön.

Und nein, hohen Blutdruck kriege ich jeden Tag dort draußen schon. :P


Schön aber, wie einige Nahverkehrsbetriebe Wandalismus-Gruppen auch noch fördern.
BildBild
Aber: Es gibt auch Ausnahmen!

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3342
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Shutterspeed » Dienstag 1. April 2014, 22:11

Ich hatte irgendwo im TV gesehen, dass die Bahn in tiefdunkler Nacht irgendwelche Leutchen auf Patrouille schickt. Sie latschen zwischen abgestellten Zügen umher und betonten, wie gefährlich der Job ist. Für die Schmierer natürlich eine ganz besonders große Anerkennung in der Szene, wenn sie trotzdem zum Zug kommen :roll: Ich frage mich, was die Typen machen, wenn sie eine Gruppe Sprayer treffen? Führen die dann ein tiefenpsychologischen Gespräch, oder was :?: :x :x

Coladose hat geschrieben:Dankeschön.

Und nein, hohen Blutdruck kriege ich jeden Tag dort draußen schon. :P ....


Ein Grund, warum mein Grafiker das Ruhrgebiet verlassen hat und jetzt weit draußen auf dem Land lebt.
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1751
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon BR430 Fan » Sonntag 11. Mai 2014, 22:53

Hey Leute schaut euch das mal an: Link zur Strafttat entferntIch wurde sehr zickig, als ich das gesehen hab.
Zuletzt geändert von Ruhrpottfahrer am Montag 12. Mai 2014, 09:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link zur offensichtlichen Straftat entfernt! Sowas brauchen wir hier nicht!
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3342
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Shutterspeed » Sonntag 11. Mai 2014, 23:25

BR481 Fan hat geschrieben:Hey Leute schaut euch das mal an........
Ich wurde sehr zickig, als ich das gesehen hab.


Kann ich sehr gut nachvollziehen, dennoch wäre ich Dir dankbar nicht auf solche Seiten von YT zu verlinken. Warum? Wir müssen diesem Abfall nicht auch noch Klicks schenken, an denen sie sich aufgeilen :!:
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1751
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon BR430 Fan » Montag 12. Mai 2014, 11:04

Entschuldigung, dass ich das gepostet hab. Ich habe nicht nachgedacht und wollte das mal zeigen wie sauer ich wurde. Sowas werde ich nie wieder posten. Danke, dass ihr das entfernt habt.
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3342
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Shutterspeed » Montag 12. Mai 2014, 13:03

BR481 Fan hat geschrieben:Entschuldigung, dass ich das gepostet hab. Ich habe nicht nachgedacht und wollte das mal zeigen wie sauer ich wurde. Sowas werde ich nie wieder posten. Danke, dass ihr das entfernt habt.


Kein Problem - ist alles in Butter - ich werde auch immer stinksauer, wenn ich soetwas sehe. Wir hatten hier nur einmal eine Absprache getroffen, diesen Typen kein Portal zu bieten.
Das YouTube solche Videos zulässt, halte ich allerdings für sehr fragwürdig!
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1751
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon BR430 Fan » Montag 12. Mai 2014, 21:25

Mal auf der U5 Lichtenberg: Ein H-Zug nach Alexanderplatz. Der war total beschmiert. Ich war sauer, als ich es gesehen hab. Der nächste H-Zug nach Hönow war leider auch total beschmiert. Da wurde ich stinksauer.
Bei so vielen beschmierten Zügen wird es im Fahrgastverkehr zu Verspätungen, Kurzzügen oder sogar zu Ausfällen kommen. Einen Ersatz für einen H-Zug ist sogar noch schwerer zu finden.
Immer diese Idioten, die das tun.
:x
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3342
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Shutterspeed » Montag 12. Mai 2014, 21:35

Wenn die ihr erstes eigenes Auto haben, sollten mal so´n paar Typen mit der Spraydose anrollen - kannst Du Dir vorstellen, wie die dann heulen würden :?:
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1751
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon BR430 Fan » Montag 12. Mai 2014, 21:54

:)
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Georg_OB
Beiträge: 1055
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2011, 18:55
Wohnort: Oberhausen / Rheinland

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Georg_OB » Mittwoch 14. Mai 2014, 16:50

Hier eine blutdrucksenkende Meldung vom Bahnhof in Dormagen:
http://www.wz-newsline.de/lokales/rhein ... -1.1634224

?? Und sie haben dort einen Hagener erwischt?? :shock:
Da gibt es ja anscheinend ordentlichen Sprüh-Tourismus... :evil:

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1751
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon BR430 Fan » Mittwoch 14. Mai 2014, 17:19

Der Täter sollte lieber beim Verhör sagen, wer die anderen waren. Sonst muss er den gesamten Schaden selber zahlen.
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3297
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Mittwoch 14. Mai 2014, 17:25

BR481 Fan hat geschrieben:Der Täter sollte lieber beim Verhör sagen, wer die anderen waren. Sonst muss er den gesamten Schaden selber zahlen.


DAS glaubst du nicht ernsthaft oder?
Denn wenn die aus dem "Verhör" entlassen wurden, wird in der gleichen Nacht weitergesprüht!
Frei nach dem Motto: "Jetzt erst recht!".
Denn die meisten der Sprayer, vor allem die die es illegal tun, haben so wenig Respekt vor fremdem Eigentum daß
denen auch die Verurteilungen am Ar.... vorbeigehen. Unrechtsbewusstsein ist da nicht vorhanden!


Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1751
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon BR430 Fan » Mittwoch 14. Mai 2014, 17:52

Das kann doch nicht wahr sein. Ich dachte die zeigen Reue.
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Babs Seed
Beiträge: 271
Registriert: Dienstag 11. Juni 2013, 14:54
Wohnort: Lübben/Spreewald (RE2,RB19)

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Babs Seed » Mittwoch 14. Mai 2014, 20:40

BR481 Fan hat geschrieben:Das kann doch nicht wahr sein. Ich dachte die zeigen Reue.

Du bist nicht ernsthaft so naiv, oder?
NO! It's about LOVE AND KINDNESS!!!
Bild[/list]

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1751
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon BR430 Fan » Mittwoch 14. Mai 2014, 20:46

Nein. ;)
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3342
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: [Vandalismus] Da kommen Hassgefühle auf...

Beitragvon Shutterspeed » Mittwoch 14. Mai 2014, 22:29

Wenn die Typen, die erwischt werden wirklich "auspacken", dann können sie sich in der Szene unter Umständen "warm einpacken". Das wissen die auch und deshalb halten viele lieber die Klappe um nicht in den Sog der gewaltbereiten Strukturen zu geraten.
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen


Zurück zu „Small Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast