E-Busse

Alles was nichts mit S-Bahnen zu tun hat
Benutzeravatar
Flughafenbahnhof
Beiträge: 805
Registriert: Freitag 15. September 2017, 13:02

E-Busse

Beitragvon Flughafenbahnhof » Montag 5. März 2018, 21:56

Seit heute redet alles über E-Busse, denn Daimler verkündete heute: Daimler will mit E-Bus Citaro in den ÖPNV

Bereits in einigen Monaten startet die erste vollelektrische Version des Stadtbusses Citaro im Kundeneinsatz im Test. Kooperationspartner ist der Verkehrsverbund Rhein-Neckar. Und Ende 2018 soll dann die Serienproduktion starten. Der Elektro-Citaro kann derzeit mit einer Batterielandung 150 km am Stück weit fahren.

Früher dachte man, dass O-Busse die Zukunft wären. Diese fahren zwar sehr zuverlässig seit vielen Jahrzehnten (z.B. Stuttgart - Esslingen), aber Oberleitungen kosten hat entsprechend. Seit vielen Jahren werden Busse mit Mischantrieben getestet. Derzeit gibt es in Deutschland 36.000 Linienbusse. Reine E-Busse sind noch sehr selten. In Deutschland gibt es im Moment nur 180 E-Busse. E-Busse kosten auch das Doppelte wie herkömmliche Linienbusse.

Am 16.02.2018 schrieb bereits FOCUS ONLINE:

"Elektrobusse gefragt

45 Städte testen schon den E-Bus: Jetzt geht es 22.000 Dieselbussen an den Kragen

Die Bundesregierung stellt eine Milliarde Euro bereit, damit die Städte ihre Schadstoff-Probleme lösen. Mit dem Geld sollen unter anderem Elektrobusse angeschafft werden
." Siehe Link: https://www.focus.de/auto/news/elektrob ... 66595.html

DIE WELT schreibt am 05.03.2018: "Daimler will seinen Stadtbus Citaro noch in diesem Jahr auch als vollelektrische Variante auf den Markt bringen."

Siehe Link: https://www.welt.de/wirtschaft/article1 ... ringt.html

Das ZDF stellt auf seiner Homepage seit heute (bis zum 04.03.2019)
folgendes ein Video zur Verfügung (mit Ton): https://www.zdf.de/nachrichten/heute-se ... s-100.html

Zurück zu „Small Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste