Probleme bei der BR 143

Fragen und Antworten zu den Fahrzeugen der Baureihe 111 und 143 mit x-Wagen und Dosto im S-Bahnverkehr. Einsatz in: Rhein-Ruhr und Nürnberg sowie Rostock, Magdeburg, Halle, Leipzig und Dresden
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8120
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Probleme bei der BR 143

Beitragvon Cmbln » Dienstag 28. April 2015, 11:01

Nach einem Radsatzwellenbruch bei einer 143 müssen die anderen Loks der Baureihe derzeit sonderuntersucht werden. Somit kommt es Deutschlandweit zu Zugausfällen bei RB/RE und sicher werden auch die verbliebenen S-Bahnen die lokbespannt fahren davon betroffen sein. Also Rhein/Ruhr; Nürnberg; Dresden und die S7 in Halle.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3490
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Probleme bei der BR 143

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Dienstag 28. April 2015, 11:41

Moin,

bereist bei DSO seit gestern Thema. Was die S-Bahn Rhein-Ruhr betrifft, so dürften das vielleicht 1 oder 2 Umläufe sein.
Also maximal 2 Parks die ausfallen könnten.
Ich werde nachher mal schauen was so unterwegs ist auf der S68 wenn ich in Düsseldorf bin.
Hab ja ne Stunde Zeit :)


Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3490
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: BEG plant Vergabe der S-Bahn Nürnberg an National Expres

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Dienstag 28. April 2015, 18:00

Moin, also DB-Regio Düsseldorf hat heute 3 mal 143 auf der S68 eingesetzt.
Also dort kein Ausfall bekannt.

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1833
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Probleme bei der BR 143

Beitragvon BR430 Fan » Dienstag 28. April 2015, 18:09

Ohjemine. :(
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8120
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: BEG plant Vergabe der S-Bahn Nürnberg an National Expres

Beitragvon Cmbln » Dienstag 28. April 2015, 19:10

Ruhrpottfahrer hat geschrieben:Moin, also DB-Regio Düsseldorf hat heute 3 mal 143 auf der S68 eingesetzt.
Also dort kein Ausfall bekannt.

Eric


Vielleicht haben die noch nicht mitgekriegt was hier im Osten abgeht.. ;)
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3490
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Probleme bei der BR 143

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Dienstag 28. April 2015, 20:49

Oder die Spezifikationen greifen da nicht?


Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8120
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Probleme bei der BR 143

Beitragvon Cmbln » Dienstag 28. April 2015, 21:05

Hab bisher nur pauschal BR 143 gelesen, anderswo sogar 112/114 auch noch. Aber das glaube ich nicht, dann wären bedeutend mehr Ausfälle gewesen heute.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3490
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Probleme bei der BR 143

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Dienstag 28. April 2015, 21:23

Also im Kern ist die Abstellung von folgenden Daten abhängig:

Positive Erfüllung aller folgenden Kriterien
Letzte Ultraschalluntersung vor nicht mehr als x Tagen
Letzte Ultraschalluntersung vor nicht mehr als y Kilometern

Die Werte x und y sind individuell abhängig von der Charge und dem Alter der
Radsatzwellen und / oder der Räder.

Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8120
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: AW: Probleme bei der BR 143

Beitragvon Cmbln » Mittwoch 29. April 2015, 14:27

©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild


Zurück zu „Lokbespannte Züge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste