Es war ein mal der Borkener mit der 628 498

Fragen und Antworten rund um die VT 628, VT 642, VT 643, VT 650 und Co im S-Bahn Betrieb
Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3542
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Es war ein mal der Borkener mit der 628 498

Beitragvon Shutterspeed » Freitag 26. November 2010, 20:38

Bevor es in Vergessenheit gerät - nicht nur die 218 fuhr nach Borken. Hin und wieder mal auch ein 628er - da isser:

Bild
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3459
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Es war ein mal der Borkener mit der 628 498

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Freitag 26. November 2010, 21:38

Und am anderen Ende der Tour endete er regelmäßig in Steele Ost!!

DAS waren noch Zeiten :)


Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
Ralf_E
Beiträge: 1156
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2010, 22:23
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Es war ein mal der Borkener mit der 628 498

Beitragvon Ralf_E » Samstag 27. November 2010, 14:46

Ruhrpottfahrer hat geschrieben:Und am anderen Ende der Tour endete er regelmäßig in Steele Ost!!

DAS waren noch Zeiten :)


Gruß

Eric



Je nachdem wie lange das her ist, endeten die auch bereits in Essen Hbf bzw fuhren durch bis (Velbert-) Langenberg. ;)
In den Endphasen davon konnte man dort auch zeitweise mal 628 beobachten, wenn mal wieder eine 218 versagte...
Eisenbahnfahrzeugführer bei der DB Fernverkehr AG, SC Dortmund.
Fahrberechtigt auf den BR: 101, 110 (115), 111, 112, 120, 143, 145, 146.0-2, 401/402/808, 403/406, 407, 411/415, 420, 422, 423, 425/426, S286/287, S463-477, S479-483, S761-S766, S796, VT98.
Bild

Der Zenmeister
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 28. November 2010, 16:00

Re: Es war ein mal der Borkener mit der 628 498

Beitragvon Der Zenmeister » Montag 29. November 2010, 15:39

heute verrichtet er noch treu seine Dienste auf der RB47 (Solingen - Remscheid - Wuppertal) :mrgreen:


Zurück zu „Dieseltriebwagen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste