Bahner bekommen Designerklamotten :-)

Hier geht es um alles
Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Bahner bekommen Designerklamotten :-)

Beitragvon Shutterspeed » Freitag 23. März 2018, 13:18

Jetzt geht es rund...die Bahner bekommen endlich "vernünftige" Klamotten :lol: Designed by Guido Maria Kretschmer :!:

http://www.spiegel.de/stil/deutsche-bah ... 99419.html
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 2044
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Bahner bekommen Designerklamotten :-)

Beitragvon Jesus » Freitag 23. März 2018, 13:22

Ich verstehe es nicht. Die ODEG hat grüne Hemden, die NEB blaue... Warum bringt DB nicht mal verkehrsrote auf den Markt? Bordeaurot passt einfach nicht zum DB-Zug-Design. :twisted:
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8145
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Bahner bekommen Designerklamotten :-)

Beitragvon Cmbln » Freitag 23. März 2018, 17:05

Verkehrsrot, bin ich dafür! :D
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3499
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Bahner bekommen Designerklamotten :-)

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Freitag 23. März 2018, 18:55

Cmbln hat geschrieben:Verkehrsrot, bin ich dafür! :D



Eher Flugbegleiter-Braun (oder violett oder so).
Das sieht eher aus wie die Klamotten bei den Billig-Airlines.

Was der Unsinn soll, daß weiß nur der Kretschmar, denn der verdient sich ne goldene Nase daran.
DAS Geld was man da versenkt, könnte man anderswo besser verwerten!
Aber solange das irgendwelche Schreibtischhengste am grünen Tisch entscheiden (die die Kleidung niemals selbst tragen müssen!),
solange wird solcher Unsinn produziert!


Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3593
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Bahner bekommen Designerklamotten :-)

Beitragvon Shutterspeed » Freitag 23. März 2018, 20:05

Dieser Kretschmer hat (wie sagt man heute) eine riesige "Fanbase". Es ist unglaublich, wieviele schebbige Klamotten gekauft werden, nur weil da ein Modelabel hintersteckt. Beispiel Armani: Die Jeans sind zweifellos von bester Verarbeitung und Qualität, sehen aber aus wie `ne Baumarktbuxe für 15 Euro :shock: Wenn ich ein Foto verwackel, bin ich doof. Wenn das einem Topfotografen passiert, ist das Kunst :roll: So ist das eben.
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1837
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Bahner bekommen Designerklamotten :-)

Beitragvon BR430 Fan » Freitag 23. März 2018, 23:37

Ohje, wie sieht den die Bekleidung aus? Das gefällt mir nicht. Da sieht die normale Standarduniform besser aus. Leider wird es die bald nicht mehr geben.
Meow Meow Meow :) :) :)

Meeresbiologe
Beiträge: 1882
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 22:59

Re: Bahner bekommen Designerklamotten :-)

Beitragvon Meeresbiologe » Dienstag 9. Oktober 2018, 18:36

Gibt viele schöne Bahn uniform zb hier:

https://www.youtube.com/watch?v=LfFOCRMcmwc

Die neuen bei der DB sind zwar Teuer aber nicht wirklich schön damit sieht man aus wie ein Fahrgast und nicht wie ein Mitarbeiter aslo ist man im Notfall schwer zur erkennen aber genau das freut ja viele Bahnmitarbeiter.


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste