Seite 1 von 1

Pünktlichkeitsziele der Deutschen Bahn

Verfasst: Dienstag 28. November 2017, 09:51
von Flughafenbahnhof
Bahn gibt Pünktlichkeitsziel für 2017 auf.

Bahnchef Lutz erklärt: "Wir hatten den Kunden mehr versprochen.”

Pressebericht der Berliner Zeitung vom 28.11.2017: https://www.berliner-zeitung.de/28964572

Bahn wird wieder unpünktlicher

Verfasst: Freitag 23. März 2018, 11:01
von Flughafenbahnhof
Im Fernverkehr klappt es mit der Pünktlichkeit derzeit nicht so, wie geplant.

"Bahn wird wieder unpünktlicher - Jeder fünfte Fernzug kommt zu spät"

Siehe Pressebericht vom Kölner Stadt Anzeiger vom 23.02.2018: https://www.ksta.de/29912930

Re: Pünktlichkeitsziele der Deutschen Bahn

Verfasst: Freitag 23. März 2018, 13:20
von Shutterspeed
Entschuldige, aber die Links zu Deinen Nachrichten kommen auch immer zu spät :lol: ;)

Schnelleres Fahren macht Züge nicht pünktlicher

Verfasst: Montag 16. April 2018, 14:09
von Flughafenbahnhof
Den Versuch, verlorene Zeit über sehr hohe Geschwindigkeiten auf den Strecken wieder hereinzuholen, stellte die Deutsche Bahn im Januar 2018 nach 3 Monaten wieder ein.

"Die Lokführer hatten die Aufgabe, auch bei planmäßigem Vorankommen die kürzeste Fahrzeit durch zügiges Fahren anzustreben. Die Auswertung ergab jedoch: Die so gewonnenen Minuten wurden vor den großen Knotenbahnhöfen wieder aufgebraucht."

Siehe Pressebericht vom Kölner Stadt Anzeiger vom 14.04.2018: https://www.ksta.de/30016626

Pünktlichkeitsstatistik - Mehr Zugausfälle

Verfasst: Dienstag 8. Mai 2018, 22:10
von Flughafenbahnhof
Im vergangenen Jahr fuhren 140.000 Züge gar nicht erst los oder blieben unterwegs liegen. Wie erst jetzt bekannt wurde, fließen diese Ausfälle gar nicht in die Pünktlichkeitsstatistik ein…“

Siehe Pressebericht vom STERN vom 08.05.2018: https://www.stern.de/reise/deutschland/ ... 74440.html