Bergische Museumsbahn BMB braucht eure Hilfe! (mL)

Hier geht es um alles
Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3510
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Bergische Museumsbahn BMB braucht eure Hilfe! (mL)

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Mittwoch 11. November 2015, 21:01

Moin,

normalerweise bin ich kein Freund von sowas, aber da man hier einem Verein der in ehrenamtlicher Tätigkeit
mit viel Liebe und Hingabe alte Straßenbahnen in Wuppertal erhält und betreibt einen großen
Schaden zugefügt hat, bin ich mal so frei:

http://www.drehscheibe-online.de/foren/ ... ?5,7607101

Hintergrund für die Spendenaktion ist, daß man diesem Verein quasi über Nacht Oberleitungsmaterial
im Wert von ca. 50.000€ geklaut hat und es auch zu einem Schaden an einem Fahrzeug durch fehlende
Oberleitung gekommen ist.
Ich finde es eine riesige Sauerei daß man gerade einen Verein beklaut.
Da arbeiten viele Leute in ihrer Freizeit um alte Fahrzeuge der Nachwelt zu erhalten und so ein paar Metalldiebe
haben nur das Kupfer im Sinn und klauen was das Zeug hält!

Ich habe meinen Teil schon dazu getan, vielleicht könnt ihr das auch? Ein paar Euro tun kaum einem weh!
Aber wenns viele machen, dann hilft es!


Danke fürs Gehör

Gruß

Eric
Nach Thomas Kufen könnt ihr rufen, doch gilt von Kettwig bis nach Leithe:
Essen ist, war und bleibt immer pleite!

(c) Kettwichte

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste