Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Hier geht es um alles
Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1749
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon BR430 Fan » Sonntag 23. Oktober 2016, 18:51

Das mit dem ICE1 war aber verursacht durch mangelhafte Wartung, auf Verschleiß fahren und nicht auf Warnungen hören wollen. Das hat 101 Menschen in den Tod gerissen.

Aber als Entschädigung anfangs nur 30.000 Mark pro Opfer für Angehörige ist doch lächerlich. Das zeigt doch, dass der damalige DB Chef Mehdorn kein Interesse und Mitleide für die Angehörige hatte. Wenn man die Summe sich anguckt, so hätte er doch am liebsten gar keine Entschädigung gezahlt.

Abschweif:
Mehdorn geht es nur Profit und Gier. Hauptsache sparen und Andere leiden lassen oder gar mit dem Leben bezahlen lassen. Siehe Südkreuz S-Bahn 2006 Auffahrunfall durch sparen an Wartungen oder gar Entgleisung 2009 Kaulsdorf auch durch Schlamperei. S-Bahn Kriese Mehdorn schuld. Der BER ist auch seine Schuld. Das fiese ist, er kann machen was er will und man kann ihn nicht dafür belangen. :evil:
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3281
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Sonntag 23. Oktober 2016, 19:04

Nur mal so als Frage:
Wie alt warst du 2000 bzw. 2006?
Vermutlich nicht alt genug um die damalige Situation zu beurteilen oder?

Mehdorn ist typischer Manager, sparen an Kosten ist Managersache! Und die Manager unter ihm haben
sich gedacht und tun das auch heute noch, sparen wir an der Wartung.

Über die Ursachen von Eschede zu streiten ist unsinnig, ebenso wie über irgendwelche Zahlungen und ähnliches.
Einzig über die Tatsache, daß es vermeidbar war, dürfte man sich einig sein.


Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Nippes
Beiträge: 310
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Nippes » Samstag 29. Oktober 2016, 13:52


Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3281
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Samstag 29. Oktober 2016, 14:05

Nippes hat geschrieben:http://www.ksta.de/koeln/nippes/wartungshalle-bahn-feiert-richtfest-fuer-neues-ice-werk-in-bilderstoeckchen-24990118


Der WDR hatte die Tage in der Kölner Lokalzeit auch einen Bericht zu dem Thema gesendet.

Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Nippes
Beiträge: 310
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Nippes » Montag 31. Oktober 2016, 16:26

Danke, gefunden: http://www1.wdr.de/mediathek/video/send ... s-100.html

Ich konnt's mir nur wegen meinem Nickname nicht verkneifen, die Nachricht hier zu posten ;-)

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3281
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Montag 31. Oktober 2016, 16:32

Macht nix :).

Übrigens wird/wurde zumindest im ICE720 heute Coca Cola in 05.l Glasflaschen verkauft.
Mehrweg-PET-Flaschen wurden ja seitens Coca Cola aus dem Handel genommen um die PET-Einwegflaschen
zu favorisieren. Nach Originalton von Cola, werden die PET Einwegflaschen ja auch recycled, wenn auch nur als Billig-Fleecepulli
der anschließend für 9,99€ bei Kick und Co zu kaufen ist.

Allerdings finde ich die Umstellung seitens der DB auf Glasflaschen sehr gut! Ist auch geschmacklich deutlich besser
als aus einer PET-Flasche. Denn letztere gasen aus und verlieren schneller den Geschmack als Glasflaschen!


Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1749
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon BR430 Fan » Dienstag 1. November 2016, 21:44

Ne 0,5L Cola kostet im ICE 3€. Ich geh dann vorher zum Supermarkt und zahle für 0,5L ~ 99 Cent.
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
KIAS
Beiträge: 961
Registriert: Dienstag 29. März 2011, 18:32
Wohnort: Delitzsch

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon KIAS » Dienstag 1. November 2016, 22:55

BR430 Fan hat geschrieben:Ne 0,5L Cola kostet im ICE 3€. Ich geh dann vorher zum Supermarkt und zahle für 0,5L ~ 99 Cent.

Wenn du Apfel und Birne kennst, wirst du sicherlich auch merken das wenn man beiden vergleicht die Unterschiede überwiegen.
Das die DB nicht zu Discounterpreisen anbieten kann sollte klar sein.
Bild

Nippes
Beiträge: 310
Registriert: Donnerstag 9. April 2015, 09:03

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Nippes » Mittwoch 2. November 2016, 17:26

BR430 Fan hat geschrieben:Ne 0,5L Cola kostet im ICE 3€. Ich geh dann vorher zum Supermarkt und zahle für 0,5L ~ 99 Cent.


Dann musste die Plörre aber auch warm schlürfen...

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1749
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon BR430 Fan » Sonntag 6. November 2016, 12:18

Ich bin gestern mit ICET nach Hamburg und am Abend wieder zurückgefahren. Die haben nicht gewackelt bei 230kmh. Es war alles ok.

In Berlin Spandau bin ich noch bis HBF mit einem ICE1 gefahren.

Fahrkomfort ist bei beiden ok. Sitze auch. Aber Aussehen von Außen und Innenraum ist vom T viel besser und innovativer. Zudem sehen die Toiletten vom 1 sehr heruntergekommen aus. Das finde ich etwas negativ.
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3281
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Sonntag 6. November 2016, 12:35

BR430 Fan hat geschrieben:Ich bin gestern mit ICET nach Hamburg und am Abend wieder zurückgefahren. Die haben nicht gewackelt bei 230kmh. Es war alles ok.

In Berlin Spandau bin ich noch bis HBF mit einem ICE1 gefahren.


Warum sollte der wackeln?

BR430 Fan hat geschrieben:Fahrkomfort ist bei beiden ok. Sitze auch. Aber Aussehen von Außen und Innenraum ist vom T viel besser und innovativer.


Innovativer? Der T ist wie der 3er ausgestattet, da ist kaum ein Unterschied!

BR430 Fan hat geschrieben:Zudem sehen die Toiletten vom 1 sehr heruntergekommen aus. Das finde ich etwas negativ.


Ähm, die Toiletten im 1er sind deutlich geräumiger als die engen Kisten im T oder 403/406. Sobald man kein Hungerhaken
ist, kommt man im 403/406 kaum noch bequem rein, totale Fehlkonstruktion in Sachen Raumnutzung!

Und runtergekommen sind die nicht, eher abgenutzt. Und das wird sich im nächsten Redesign wohl noch ändern. Hier muss
man auch mal das Alter betrachten.

Ansonsten mag ich den 3er lieber. Denn die T sind einfach enger auf Grund der schmaleren Wagenkästen.


Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1749
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon BR430 Fan » Sonntag 6. November 2016, 13:08

Ich dachte die ICET fahren mit ohne Neigetechnik. Deswegen wackeln die so sehr.

Der T sieht ähnlich dem 3 aus. Wobei der 3 die Weiterentwicklung ist. Der Innenraum und das Beleuchtungskonzept ist gut.

Der 1 bekommt noch ein Redesign? Der soll durch den 4 ersetzt werden.

Ich will am liebsten immer nur mit T und 3 fahren, weil die moderner und schöner aussehen. Der 1 und 2 sieht mit dem Triebköpfen voll alt und billig aus. Außerdem finde ich das Antriebskonzept mit Motoren besser als mit Triebköpfen. Die Lounge im T und 3 mag ich auch.

Und wenn ich mir aussuchen kann ob ich mit neu oder alt fährt, dann nehme ich immer neu. Nur im Bereich Berlin gibt es nur einmal pro Tag ICE3.
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 1951
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Jesus » Sonntag 6. November 2016, 13:41

BR430 Fan hat geschrieben:Der 1 bekommt noch ein Redesign? Der soll durch den 4 ersetzt werden.

Der 4 ersetzt den 1, dieser erhält ein Redesign und ersetzt dann den 2.
Bild

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3281
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Mittwoch 9. November 2016, 18:58

Moin,

jetzt schaut euch mal das neueste Machwerk der DB-ICE-Werbeexperten an:
https://www.youtube.com/watch?v=CUKVEws7I1w

Die müssen echt nen Sockenschuß haben, wenn sie das wirklich ernst meinen.
Ich komm mir reichlich veräppelt vor!


Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1749
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon BR430 Fan » Mittwoch 9. November 2016, 20:37

Schmierfinkenlink entsorgt

Ein ICE4 schön beschmiert. :x

Jemand hat als Kommentar geschrieben, dass Leute die Züge beschmieren die Hände abgehackt werden sollte.
Zuletzt geändert von Ruhrpottfahrer am Mittwoch 9. November 2016, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link zu Grafitti muss nicht sein
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Jesus
Beiträge: 1951
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 15:32
Wohnort: BTZN (RB33)

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Jesus » Samstag 17. Dezember 2016, 21:34

Weiß zufällig jemand, ob der ICE 3 Umlauf nach Berlin seit dem Fahrplanwechsel noch existiert?
Bild

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1749
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon BR430 Fan » Sonntag 18. Dezember 2016, 14:38

Laut Granert Fernbahn existert der ICE3 Umlauf noch. :)
Das ist auch gut so. :)
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
BR430 Fan
Beiträge: 1749
Registriert: Samstag 26. April 2014, 22:29
Wohnort: Berlin-Wannsee S1, S7 RE1, RE7, RB21, RB22, RB33

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon BR430 Fan » Samstag 7. Januar 2017, 22:09

Seit Dezember wird im 2h Takt auf der Linie zwischen Frankfurt und Brüssel gefahren. Fahren da auch Velaro D?
Meow Meow Meow :) :) :)

Benutzeravatar
Fabian318
Beiträge: 1337
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 23:18
Wohnort: Münster i. W.

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Fabian318 » Samstag 7. Januar 2017, 23:13

Nein und nein. Gibt nun nur einen Stundentakt mit Lücken zwischen Köln und Brüssel mit Thalys und ICE und soweit ich weiß, haben die Velaro D noch keine Belgienzulassung. Das ist aber offenbar für die Zukunft geplant wie man so liest, die BR 407 soll dann nach Paris und Brüssel, die BR 406 (u.a.) nach Amsterdam fahren.

Flirt3XL
Beiträge: 52
Registriert: Montag 14. November 2016, 14:17

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Flirt3XL » Sonntag 8. Januar 2017, 11:36

Die 406er sollen doch nach London fahren, weswegen doch die 407 die Aufgaben der 406 übernehmen sollen? Oder hab ich was vertauscht?
Tf bei Abellio Rail NRW GmbH.
Dienstplangruppe Wesel/Duisburg.

Berechtigungen für die Fahrzeuge:
648,1648,1429 und 2429.


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast