Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Hier geht es um alles
Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3500
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Mittwoch 17. Oktober 2018, 17:41

Moin,

entgegen allen Unkenrufen, ab Samstag wird wieder über die KRM gefahren:
https://www.deutschebahn.com/de/presse/ ... Id=1204030

Schön, denn mir reicht es schon, daß ich morgen auch wieder 2 Stunden eher nach München los muss und hoffen darf nicht wieder in Augsburg zu stranden!

Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3500
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Freitag 26. Oktober 2018, 09:20

Moin,

nun soll ab 18.11. wieder zweigleisig gefahren werden, weil wohl die Schäden geringer sind als befürchtet:
http://www.fr.de/rhein-main/ticker/mont ... -a-1608302

Für die Fahrgäste kann es nur besser werden, derzeit fallen die Halte zwischen FF-Flughafen und Köln aus, selbst Siegburg/Bonn fällt aus und das ist nicht ohne. Dazu fallen ein paar ICE komplett weg, was dazu führt, daß der Rest der ICE wesentlich voller wird!

Mal sehen was auf der für heute angekündigten Pressekonferenz genau gesagt wird.


Gruß

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3594
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Shutterspeed » Montag 29. Oktober 2018, 13:34

Der ICE will einfach nicht aus den Schlagzeilen kommen....ein Imageschaden, der sich gewaschen hat:

https://www.derwesten.de/region/deutsch ... 56727.html
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Ruhrpottfahrer
Beiträge: 3500
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2010, 17:59
Wohnort: EKG

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Ruhrpottfahrer » Montag 29. Oktober 2018, 18:15

Schade nur, dass der liegengebliebene Zug ein ICE2 und kein 407er wie auf deinem Bild, war.

Davon abgesehen hat man auf der KRM wohl irgendwas am Beton gemacht. Heute morgen war das abgedeckt und vor Feuchtigkeit von oben geschützt.

Gruss

Eric
Frauen behandelt man am besten wie Diamanten, man trägt sie mit Fassung :)

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3594
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Shutterspeed » Montag 29. Oktober 2018, 20:16

402 hatte ich auch im Angebot, aber ich glaube es reicht, wenn man etwas weißes mit einem roten Band sieht :lol: Ist eben ein schnelles Geschäft. Das mit dem Zug halte ich für halb so schlimm, aber als man einen Barsch aus Amerika als Malawiendemit aus Afrika gezeigt hatte, wurde ich blass :shock:
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen

Benutzeravatar
Shutterspeed
Beiträge: 3594
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 11:03
Wohnort: Essen (Ruhr)

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beitragvon Shutterspeed » Donnerstag 8. November 2018, 13:06

Hier kommt schon wieder eine Nachricht, die einem echt Sorgen machen kann:
https://www.derwesten.de/panorama/terro ... 04855.html
Bild

ET 422 als S9 auf der Ruhrflutbrücke in Essen


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste