Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Fragen und Antworten rund um den ET 485. Einsatz in: Berlin
Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7773
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Cmbln » Montag 5. November 2012, 18:38

Richtig, die S5 und die S9 sollen typenrein mit 481 fahren.

Die 480 kommen auf die Tageszuggruppen der Ringbahn, also die Züge die gegen 5 Uhr einsetzen und 19:30 Uhr aussetzen.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
JT-1992
Beiträge: 246
Registriert: Samstag 28. Mai 2011, 19:13

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon JT-1992 » Montag 5. November 2012, 18:42

auf die ringbahn das heißt ja dann 480 im 10 min takt
top
wie viele Umläufe wären das
Der unbekannte Tf der S75: "Nach Gartenzwerg, zurück bleiben bitte!"

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7773
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Cmbln » Montag 5. November 2012, 18:46

6 in beide Richtungen, also 12. Als 3/4 Zug..
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
JT-1992
Beiträge: 246
Registriert: Samstag 28. Mai 2011, 19:13

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon JT-1992 » Montag 5. November 2012, 18:50

hätte ich mir aber auch denken können
wenn einmal rum 60 min sind und das dann im 10 min takt
wieder ein schwarzer moment des denkens von mir :lol:
Der unbekannte Tf der S75: "Nach Gartenzwerg, zurück bleiben bitte!"

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7773
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Cmbln » Montag 5. November 2012, 18:53

Und ich hab die Anzahl der benötigten VZ immer noch nicht ausgerechnet, hatte gehofft ihr macht das.. :lol: ;)
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
JT-1992
Beiträge: 246
Registriert: Samstag 28. Mai 2011, 19:13

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon JT-1992 » Montag 5. November 2012, 18:56

die S3 soll aber 485 bleiben oder?
Der unbekannte Tf der S75: "Nach Gartenzwerg, zurück bleiben bitte!"

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7773
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Cmbln » Montag 5. November 2012, 19:00

Ja!
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
SnF Bln44
Beiträge: 142
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 22:31
Wohnort: Friedrichshagen (S3)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon SnF Bln44 » Montag 5. November 2012, 19:26

Cmbln hat geschrieben:Ja!



Da werden meine Knie sehr viel Kontakt mit anderen Menschen bekommen. Hach, wie ich mich freue.

Benutzeravatar
Et480Freak
Beiträge: 480
Registriert: Samstag 6. Oktober 2012, 23:42
Wohnort: Berlin Reinickendorf an der S25 (Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Et480Freak » Montag 5. November 2012, 20:09

Och man jetzt doch 480 auf der Ringbahn :evil: immer das Selbe. Nie werde ich wieder 480-er auf der Stadtbahn sehen...... :roll: :cry:
Bild

Benutzeravatar
Et480Freak
Beiträge: 480
Registriert: Samstag 6. Oktober 2012, 23:42
Wohnort: Berlin Reinickendorf an der S25 (Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Et480Freak » Montag 5. November 2012, 21:08

Steht es jetzt fest mit den Einsätzen der BR auf dem Ring ? .Wenn ja werden täglich 36 von 69 zur Verfügung stehenden Einheiten der BR 480 auf dem Ring zum Einsatz kommen.
Bild

Benutzeravatar
Mike270
Beiträge: 50
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 11:19

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Mike270 » Montag 5. November 2012, 22:02

Et480Freak hat geschrieben:Wenn ja werden täglich 36 von 69 zur Verfügung stehenden Einheiten der BR 480 auf dem Ring zum Einsatz kommen.


Hmm, zuzüglich S8 (16 Viertelzüge) und S47 (6 Viertelzüge) hätten wir einen vorläufigen Gesamtbedarf von 58 Vierteln, acht mehr als heute. Reichen 11 als Instandhaltungsreserve? :twisted:

Benutzeravatar
Et480Freak
Beiträge: 480
Registriert: Samstag 6. Oktober 2012, 23:42
Wohnort: Berlin Reinickendorf an der S25 (Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Et480Freak » Dienstag 6. November 2012, 17:22

Wird wohl reichen.

Kommen die 480 100 %-ig auf die Ringbahn oder nicht ? :?
Bild

Stadtbahner
Beiträge: 715
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 01:11

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Stadtbahner » Dienstag 6. November 2012, 17:34

Endlich bin ich die nervenden Tamagotchi auf der Heimfahrt los!

Benutzeravatar
Et480Freak
Beiträge: 480
Registriert: Samstag 6. Oktober 2012, 23:42
Wohnort: Berlin Reinickendorf an der S25 (Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Et480Freak » Dienstag 6. November 2012, 18:41

Stadtbahner hat geschrieben:Endlich bin ich die nervenden Tamagotchi auf der Heimfahrt los!


Nicht zu vergessen. Das jeder 2. Zug auf dem Ring eine 481 sein wird. Von daher kann ich nicht sagen. Das wir sie auf dem Ring komplett los sind.

Um den 5 Minutentakt zu schaffen, werden wohl 12 Umläufe aus 480 und 12 Umläufe aus 481 bestehen. :roll:
Bild

Stadtbahner
Beiträge: 715
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 01:11

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Stadtbahner » Dienstag 6. November 2012, 18:45

Macht nichts! Ich erwische ja immer die Tageszuggruppe, womit ich den 480er erwischen sollte und sollte es mal nicht so sein, die fünf Minuten warte ich gerne. Und in den Ferien habe ich nur mit der Tageszuggruppe Anschluss an die U-Bahn nach Hause.

Benutzeravatar
Et480Freak
Beiträge: 480
Registriert: Samstag 6. Oktober 2012, 23:42
Wohnort: Berlin Reinickendorf an der S25 (Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Et480Freak » Dienstag 6. November 2012, 18:56

Stadtbahner hat geschrieben:Macht nichts! Ich erwische ja immer die Tageszuggruppe, womit ich den 480er erwischen sollte und sollte es mal nicht so sein, die fünf Minuten warte ich gerne. Und in den Ferien habe ich nur mit der Tageszuggruppe Anschluss an die U-Bahn nach Hause.


Die 480 kommt auf dem Ring immer 2 Min früher. Das Ding kann perfekt Verspätungen aufholen, wenn es nicht mit Bränden beschäftigt ist...
Bild

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 7773
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Cmbln » Dienstag 6. November 2012, 19:56

Auch wenn es schade ist sie dort zu verheizen, passen die 480 natürlich von ihrer Fahrdynamik her perfekt auf den Ring. Mit nem 481 hab ich damals, als er noch keinerlei Einschränkungen hatte, die Ringrunde in 53 Minuten geschafft, mit nem 480 ist vielleicht sogar die 51 oder 52 zu knacken. Vorausgesetzt man läuft nicht auf nen 481 oder 485 auf, was aber wohl leider in der Realität meist der Fall sein wird.
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Et480Freak
Beiträge: 480
Registriert: Samstag 6. Oktober 2012, 23:42
Wohnort: Berlin Reinickendorf an der S25 (Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Et480Freak » Dienstag 6. November 2012, 21:11

Sie gehören zwar von der Fahrdynamik da hin, aber ist es nicht absurd jetzt die Stadtbahn auch komplett mit 481-er zu befahren. Ich meine reicht es nicht das die Nord-Süd Verbindung von diesem Fahrzeug verseucht ist...

Meine Frage wurde immer noch nicht beantwortet. Steht es jetzt zu 100-ig fest, dass die 480-er auf den Ring sollen, oder wird es nur geplant... Mir hat nemlich ein guter Kumpel der Mitglied im HISB ist gesagt, das die 480 gegen die 485 ausgetaucht werden sollen, da Einwohner an der Stadtbahn sich über den Lärm der 485 beschwert haben.
Bild

Benutzeravatar
MorrisK
Beiträge: 1205
Registriert: Montag 25. April 2011, 13:29
Wohnort: Berlin-Neukölln

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon MorrisK » Mittwoch 7. November 2012, 16:33

Et480Freak hat geschrieben:Sie gehören zwar von der Fahrdynamik da hin, aber ist es nicht absurd jetzt die Stadtbahn auch komplett mit 481-er zu befahren. Ich meine reicht es nicht das die Nord-Süd Verbindung von diesem Fahrzeug verseucht ist...

Was soll daran bitte absurd sein :?:
beste Grüße, Morris

Tf bei der S-Bahn Berlin

Benutzeravatar
Et480Freak
Beiträge: 480
Registriert: Samstag 6. Oktober 2012, 23:42
Wohnort: Berlin Reinickendorf an der S25 (Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik)

Re: Neues Einsatzgebiet ab Fahrplanwechsel

Beitragvon Et480Freak » Mittwoch 7. November 2012, 20:26

MorrisK hat geschrieben:Was soll daran bitte absurd sein :?:


Einfach alles daran ist absurd :!: Das Fahrzeug ist langweilig. Zudem ist es überall im S-Bahnnetz anzutreffen. Ich habe schon vor Jahren meine Freude an der S-Bahn verloren. In meinen Augen ist dieses Fahrzeug eine Schande für die S-Bahn. Es verdient den Titel "Schnellbahn" nicht..... Dich scheint es wohl nicht so großartig zu interessieren, Was wo fährt, scheinst ja sogar ein Freund von dem Schrott zu sein.........!! :o :roll:
Bild


Zurück zu „BR 485“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast