Seltsame geflickte stelle an der Führerstandsrückwand

Fragen und Antworten rund um den ET 481/482. Einsatz in: Berlin
Benutzeravatar
gerri
Beiträge: 157
Registriert: Samstag 27. August 2011, 23:21

Seltsame geflickte stelle an der Führerstandsrückwand

Beitragvon gerri » Freitag 25. November 2011, 12:09

Diese geflickte stelle habe ich neulich in einen 481 er gesehen.
Dateianhänge
692224696973.JPG
692224696973.JPG (44.39 KiB) 4408 mal betrachtet

S9 ==> Pankow
Beiträge: 138
Registriert: Samstag 19. November 2011, 17:56

Re: Seltsame geflickte stelle an der Führerstandsrückwand

Beitragvon S9 ==> Pankow » Freitag 25. November 2011, 19:48

Sieht nicht sehr appetitlich aus!
Sehr geehrte Fahrgäste, wegen Bauarbeiten ist der S-Bahn-Verkehr im Nordsüd-S-Bahn-Tunnel bis 3. Mai zwischen Yorckstraße und Gesundbrunnen unterbrochen. Bitte nutzen Sie zur weiträumigen Umfahrung sie Ringbahn!

Benutzeravatar
Cmbln
Beiträge: 8120
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 19:02
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf (S5)

Re: Seltsame geflickte stelle an der Führerstandsrückwand

Beitragvon Cmbln » Sonntag 27. November 2011, 01:09

Welche Fahrzeugnummer? Dann mach ich mich mal schlau..
©mbln
Alternative Suchfunktion ---> Bild

Bild

Benutzeravatar
Prokurist
Beiträge: 42
Registriert: Montag 7. November 2011, 15:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Seltsame geflickte stelle an der Führerstandsrückwand

Beitragvon Prokurist » Sonntag 27. November 2011, 16:27

Sieht sehr eigenartig aus. Würde mich auch mal interessieren, was das ist... :roll:

Benutzeravatar
gerri
Beiträge: 157
Registriert: Samstag 27. August 2011, 23:21

Re: Seltsame geflickte stelle an der Führerstandsrückwand

Beitragvon gerri » Sonntag 27. November 2011, 16:48

es war einer mit 481 18x nummer , die richtige nummer habe mir leider dies mal nicht notiert.

Benutzeravatar
TRAXX
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 01:04
Wohnort: Berlin

Re: Seltsame geflickte stelle an der Führerstandsrückwand

Beitragvon TRAXX » Sonntag 11. Dezember 2011, 19:11

Da musste wohl jmd an die Kabelbäume im Schaltschrank auf der anderen Seite ran :D und warum die komplette Rückwand ausbauen wenn man's auch flicken kann :lol:
Soll es was funktionierendes sein, darf es nicht von Siemens sein...

Benutzeravatar
Bahnstern
Beiträge: 1452
Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 21:00

Re: Seltsame geflickte stelle an der Führerstandsrückwand

Beitragvon Bahnstern » Freitag 16. Dezember 2011, 18:00

Kurios heute in einen Vz... Stirnwand "nächster Haltebahnhof....." Mitte " nächste Station....." hinten nächster Haltebahnhof....

:shock: :mrgreen:
Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112/114/143/155/156 !

Benutzeravatar
SnF Bln44
Beiträge: 142
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 22:31
Wohnort: Friedrichshagen (S3)

Re: Seltsame geflickte stelle an der Führerstandsrückwand

Beitragvon SnF Bln44 » Freitag 16. Dezember 2011, 20:44

Bahnstern hat geschrieben:Kurios heute in einen Vz... Stirnwand "nächster Haltebahnhof....." Mitte " nächste Station....." hinten nächster Haltebahnhof....

:shock: :mrgreen:


Warum liest niemand meine Postings, wenn ich mal was schreibe ? :?


Zurück zu „BR 481 / 482“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast