Die Suche ergab 1277 Treffer

von Fabian318
Mittwoch 9. März 2016, 18:02
Forum: S-Bahn Fahrzeuge International
Thema: [CH] Doppelstockzüge von Stadler für Züricher S-Bahn
Antworten: 7
Zugriffe: 10562

Re: [CH] Doppelstockzüge von Stadler für Züricher S-Bahn

Im zweiten Link ist ein Siemens-Dosto-Triebzug zu sehen.
von Fabian318
Freitag 4. März 2016, 21:11
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

„Das bahneigene Funknetz GSM-R entlang der oberbayerischen Strecke Bad Aibling-Kolbermoor arbeitet offenbar lückenlos. Das ergab eine Messung von Telekommunikationsexperten des bayerischen Landeskriminalamts (LKA). (…)“

weiter: http://spon.de/aeHhf
von Fabian318
Donnerstag 3. März 2016, 23:31
Forum: Köln
Thema: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln
Antworten: 40
Zugriffe: 12476

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Gut, danke für die Aufklärung :) Dann gibt es ja gar keine Falle, in die man tappen kann.
von Fabian318
Donnerstag 3. März 2016, 19:57
Forum: Köln
Thema: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln
Antworten: 40
Zugriffe: 12476

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Denn auch wenn drin 2 Klasse steht, so steht eben dieses Infozettel da, dass das nur für die besagten S-Bahnen gilt. Es wurde doch gerade gesagt, dass innen 1. Klasse steht, wenn es 1. Klasse ist, oder nun doch wieder nicht? Du schreibst jetzt wieder, dass da 2. Klasse dran steht, man aber noch irg...
von Fabian318
Donnerstag 3. März 2016, 18:20
Forum: Köln
Thema: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln
Antworten: 40
Zugriffe: 12476

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Nippes hat geschrieben:und auf der S11 gilt die 1. Klasse weiterhin, auch wenn 2. Klasse im Abteil steht, weil sie teilweise auch in den VRR reinfährt, oder was ist der Grund?

Also gibt es dann doch den Fall, dass das Abteil als 2. Klasse bezeichnet ist, aber als 1. Klasse gilt? Woher soll man das als Fahrgast wissen?
von Fabian318
Donnerstag 3. März 2016, 15:32
Forum: Köln
Thema: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln
Antworten: 40
Zugriffe: 12476

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

So schrieben die beiden es doch? Zuerst stünde die "2" dran, dann derjenigen mit der der Baureihennummer, man müsse dann zahlen, weil es so kommuniziert worden sei?
von Fabian318
Mittwoch 2. März 2016, 23:37
Forum: Köln
Thema: 1. / 2. Klasse S-Bahn Köln
Antworten: 40
Zugriffe: 12476

Re: 1. Klasse / 2. Klasse S-Bahn Köln

Also ich hab mich da reingesetzt, denn im Abteil selber stand 2. Klasse. Wenn ein Kontro gekommen wäre und Stunk gemacht hätte, dann hätte er mit mir aber bis Gladbach streiten können, und ich hätte ihm weder was gezahlt, noch meinen Ausweis gezeigt. Über meinem Sitz stand ganz deutlich eine [2], w...
von Fabian318
Mittwoch 2. März 2016, 17:16
Forum: Köln
Thema: Fotogalerie Köln Hauptbahnhof
Antworten: 32
Zugriffe: 14521

Re: Fotogalerie Köln Hauptbahnhof

Der Thalys ist ja nichts anderes als ein TGV, insofern wird der wohl gemeint sein. ;)
von Fabian318
Sonntag 21. Februar 2016, 23:17
Forum: Allgemein
Thema: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)
Antworten: 540
Zugriffe: 113458

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Ruhrpottfahrer hat geschrieben:Beim ICE-T aber nicht :)


Die Bahn schreibt selbst auch davon: http://www.bahn.de/p/view/service/zug/f ... ce_t.shtml
Zumal mir nicht klar ist, wieso man einen Zug in halber möglicher Länge nicht als Halbzug bezeichnen soll :)
von Fabian318
Sonntag 21. Februar 2016, 21:27
Forum: Allgemein
Thema: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)
Antworten: 540
Zugriffe: 113458

Re: Alles rund um den InterCityExpress (ICE)

Beim ICE 2 handelt es sich um Halbzüge: https://www.google.de/search?q=ice+halb ... e&ie=UTF-8
von Fabian318
Dienstag 16. Februar 2016, 14:45
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

Dort wird indirekt bestätigt, dass einer der Züge unzulässig auf Ersatzsignal fuhr:
http://www.mangfall24.de/rosenheim/mang ... 28638.html
von Fabian318
Montag 15. Februar 2016, 14:18
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

Woher weiß ich das was so war? Nun, wenn wir Medienberichte nicht mehr als Grundlage für Forenbeiträge und zur Plausibilätsprüfug nutzen dürfen und man deshalb hier angeraunzt wird, können wir das Forum hier auch dicht machen. Und es gibt keinen Grund, sich nicht über mögliche Szenarien auszutausche...
von Fabian318
Sonntag 14. Februar 2016, 23:16
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

Guido hat geschrieben:Problemstellung: Das betreffende Blocksignal besitzt kein Zs1.

Ich denke schon: https://youtu.be/y04O09B8vy0?t=27m

Die EUB ist beim EBA ansässig

Ja. Deshalb schrieb ich, ist es offiziell so getrennt.
von Fabian318
Sonntag 14. Februar 2016, 20:55
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

Ja, die meisten Unfälle im Eisenbahnbetrieb geschehen auf abenteuerlichen und ungewöhnlichen Wegen, ich glaube, ich wiederhole mich da. Alleine, dass zwei Züge auf eingleisiger Strecke zusammenstoßen erachte ich als ungewöhnlich und abenteuerlich, da erwarte ich auch, dass es nicht dazu gekommen ist...
von Fabian318
Sonntag 14. Februar 2016, 19:08
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

Zu dem Zeitpunkt, wo er für den Zug aus Bad Aibling das Ersatzsignal am Sbk gestellt haben soll, muss der Zug aus Kolbermoor ja noch nicht auf der Strecke gewesen sein. Allerdings muss zuerst der Zug aus Kolbermoor am Asig Kolbermoor vorbeigefahren sein und erst dann der Zug aus Bad Aibling am Sbk, ...
von Fabian318
Sonntag 14. Februar 2016, 17:12
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

Es ist zwar Springer-Presse, aber diese liefert heute eine mögliche Rekonstruktion der Ereignisse. Widersprüche zu anderen Erkenntnissen habe ich noch nicht gefunden:
http://www.welt.de/vermischtes/article1 ... trufe.html
von Fabian318
Samstag 13. Februar 2016, 23:07
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

Nun ja. Wenn ein Fehlverhalten eines der Beteiligten "wahrscheinlich" wäre, würde wir nicht alle 10 Jahre über solche Unfälle reden, sondern fast täglich. Für mich ist eigentlich klar, dass etwas passiert sein muss, was wir alle als sehr unwahrscheinlich einstufen würden und es eben trotz ...
von Fabian318
Samstag 13. Februar 2016, 17:56
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

Wenn du dir mal den Untersuchungsbericht vom Unfall bei Schrozberg durchliest, wirst du sehen, dass auch die für unmöglich gehaltenen Fehler passieren und dort sogar von zwei Fahrdienstleitern nicht bemerkt wurden.
von Fabian318
Freitag 12. Februar 2016, 00:42
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

In der Regel wirkt sich ein Versagen der Gleisfreimeldeanlage (Abschnitt wird nicht als besetzt angezeigt obwohl er besetzt ist) bei korrekter Anwendung des Regelwerks zur sicheren Seite hin aus, den Fall, dass der Zug buchstäblich auf dem letzten Meter bei Gleisstromkreisen auf Sand zum Stehen komm...
von Fabian318
Donnerstag 11. Februar 2016, 21:33
Forum: Small Talk
Thema: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern
Antworten: 68
Zugriffe: 16473

Re: [Meridian] Schweres Zugunglück in Oberbayern

Es gab eben eine Verlautbarung von der Polizei, dass kein dringender Tatverdacht gegenüber dem Fdl besteht. Man wartet darauf, dass die dritte Blackbox gefunden wird, um mehr zu erfahren. Leider gibt es nun das 11. Todesopfer zu beklagen :cry: Und gleichzeitig, dass man nicht von einem Technikversa...