Die Suche ergab 54 Treffer

von Kröpcke
Donnerstag 17. Oktober 2013, 18:45
Forum: Small Talk
Thema: Tram Projekt Hamburg und U-Bahnfragen ;)
Antworten: 47
Zugriffe: 33631

Re: Tram Projekt Hamburg und U-Bahnfragen ;)

Spandauer 2.0 hat geschrieben:
Babs Seed hat geschrieben:Piratenpartei. Is doch logisch ;)


Darf ich mal ganz laut lachen?

Nein, das ist verboten, weil politisch unkorrekt ;)
von Kröpcke
Montag 9. September 2013, 21:15
Forum: Rhein-Ruhr
Thema: "Spielende Kinder im Gleis"
Antworten: 14
Zugriffe: 3382

Re: "Spielende Kinder im Gleis"

Eben deshalb sollte man diejenigen, die nicht wegschauen, nicht gleich entmutigen.
von Kröpcke
Mittwoch 21. August 2013, 13:07
Forum: Small Talk
Thema: Eure U-Bahntouren
Antworten: 201
Zugriffe: 46586

Re: Eure U-Bahntouren

Die Posttunnellösung ist Murks. Man müsste die Straße absenken, es gäbe eine enge Kurve usw.
von Kröpcke
Dienstag 20. August 2013, 20:19
Forum: Small Talk
Thema: Eure U-Bahntouren
Antworten: 201
Zugriffe: 46586

Re: Eure U-Bahntouren

In Berlin ist man auch nicht glücklich darüber, dass die U-Bahn 2 Systeme hat - ist halt historisch entwickelt.
Ansonsten war der D-Tunnel geplant und die Gründe, dass er nicht gebaut wurde, waren ja nicht, dass man "zur Vernunft kam".
von Kröpcke
Dienstag 20. August 2013, 18:26
Forum: Small Talk
Thema: Eure U-Bahntouren
Antworten: 201
Zugriffe: 46586

Re: Eure U-Bahntouren

Eine Beschaffung von NF-Fahrzeugen waere sinnvoller als dieser D-Tunnel-Murks Ja, genau. Statt den Tunnel fertig zu bauen, lieber 2 verschiedene Systeme haben. Ich möchte Dich einmal sehen, wie Du aus einem Niederflurfahrzeug an einem Hochflurbahnsteig kletterst und aus einem Hochflurfahrzeug ohne ...
von Kröpcke
Dienstag 20. August 2013, 01:58
Forum: Small Talk
Thema: Eure U-Bahntouren
Antworten: 201
Zugriffe: 46586

Re: Eure U-Bahntouren

In Hannover ist die Idee vom Tisch, eine Straßenbahnlinie auf Niederflur umzurüsten und so zwei Systeme zu haben, die nicht zueinander kompatibel sind, womit man die Fahrzeuge eben nicht beliebig einsetzen kann. Die Niederflurbahn kann man schlecht am Hochbahnsteig verlassen und die Pläne, nur noch ...
von Kröpcke
Montag 19. August 2013, 00:08
Forum: Small Talk
Thema: Eure U-Bahntouren
Antworten: 201
Zugriffe: 46586

Re: Eure U-Bahntouren

Man hätte in Hannover entweder mehr Tunnel bauen müssen oder Viadukte, denn die Tunnelstrecken sind doch recht kurz. Ansonsten haben ja die bis Ende der 60er Jahre einzigen U-Bahnstädte Einwohnerzahlen von über 2 Millionen. München ist ein Sonderfall, da waren ja die olympischen Spiele eine treibend...
von Kröpcke
Freitag 9. August 2013, 22:14
Forum: Small Talk
Thema: Eure U-Bahntouren
Antworten: 201
Zugriffe: 46586

Re: Eure U-Bahntouren

In Deutschland darf man keine Visionen mehr ueber den OEPNV haben, die hier maechtigen Politiker (CDU, SPD, FDP) sind nur Freunde und Berater der GM- und VW-Bosse! In London wird sehr viel fuer den OEPNV getan. ... Am wenigsten gefaellt mir die U-Bahn aus Hannover. Vor allem will man nicht den noch...
von Kröpcke
Mittwoch 7. August 2013, 12:26
Forum: Berlin
Thema: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen
Antworten: 487
Zugriffe: 121292

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Ja, ja, logisch, weil es ja nicht geht, dass die U-Bahn Berlin verlässt... Weil sonst Fahrgäste für 1 Station U-Bahn ein BC oder gar ABC Ticket bräuchten. Ja, und? In Hannover fährt die Straßenbahn 1 nach Sarstedt, das ist Landkreis Hildesheim und nicht mehr Region Hannover. Und trotzdem gehört die...
von Kröpcke
Mittwoch 7. August 2013, 02:38
Forum: Berlin
Thema: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen
Antworten: 487
Zugriffe: 121292

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Ja, ja, logisch, weil es ja nicht geht, dass die U-Bahn Berlin verlässt...
von Kröpcke
Montag 5. August 2013, 21:49
Forum: Berlin
Thema: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen
Antworten: 487
Zugriffe: 121292

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Spandauer 2.0 hat geschrieben:
Kröpcke hat geschrieben:
Babs Seed hat geschrieben:U6 nach Henningsdorf? Spinnst du? Für die U-Bahn ist an der Stadtgrenze Schluss!

Wie war das noch mit der U5 nach Hönow?


Der U-Bahnhof liegt auf Berliner Stadtgebiet und nicht in Brandenburg.

Ja und? Willkürliche Entscheidung, an dieser Stelle das Berliner Stadtgebiet zu erweitern.
von Kröpcke
Samstag 3. August 2013, 03:33
Forum: Berlin
Thema: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen
Antworten: 487
Zugriffe: 121292

Re: Streckenerweiterungen / Zukunftskonzepte / Visionen

Babs Seed hat geschrieben:U6 nach Henningsdorf? Spinnst du? Für die U-Bahn ist an der Stadtgrenze Schluss!

Wie war das noch mit der U5 nach Hönow?
Wie war das mit der Hamburger U-Bahn nach Norderstedt?
Wieso dürfen in Hannover die Stadtbahnen sogar die Region Hannover verlassen?
von Kröpcke
Freitag 12. Juli 2013, 21:17
Forum: Berlin
Thema: Brandenburg gegen ausbau von S Bahnstrecken
Antworten: 26
Zugriffe: 5458

Re: Brandenburg gegen ausbau von S Bahnstrecken

Also ich finde, wenn schon etwas in Richtung U-Bahn gebaut werden soll, dann das Prinzip "Stadtbahn", also eine Straßenbahn mit Tunnelstrecken, ggf. auch Viadukten.
von Kröpcke
Samstag 29. Juni 2013, 15:32
Forum: Allgemein
Thema: Was darf man in S-Bahnen transportieren?
Antworten: 75
Zugriffe: 11188

Re: S-Bahn: Was darf man so alles transportieren?

Davon abgesehen, die S28 nach IKEA-Kaarst ist auch so ein Transportwunder. Da kannst du im Laufe eines Wochenendes so ziemlich alles an Produkten sehen was man direkt mitnehmen kann :) In Hannover ist ja in der Nähe vom Ikea nur ein Bus (S-Bahn ist etwas weiter weg) und manchmal staune ich auch, wa...
von Kröpcke
Freitag 21. Juni 2013, 19:23
Forum: Berlin
Thema: Störungen im gesamten Netz wegen Unwetter
Antworten: 5
Zugriffe: 1635

Re: Störungen im gesamten Netz wegen Unwetter

Ist ja nicht ohne.
Außer ein wenig Sachschaden war ja wohl nichts passiert, oder?
von Kröpcke
Sonntag 9. Juni 2013, 20:51
Forum: Berlin
Thema: Interessante Anekdote zur alten Berliner S-Bahn (mL)
Antworten: 2
Zugriffe: 1516

Re: Interessante Anekdote zur alten Berliner S-Bahn (mL)

Das ist ja auch dreist, aus Bequemlichkeit den Zug führerlos rollen zu lassen.
Aber, wenn es funktioniert, dann macht man dies, bis dann mal es nicht ganz klappt und dann der Ärger groß ist.
von Kröpcke
Montag 3. Juni 2013, 19:04
Forum: Allgemein
Thema: Wie wird der Fernverkehr organisiert?
Antworten: 18
Zugriffe: 3210

Re: Wie wird der Fernverkehr organisiert?

aber in einer Stadt wie Hannover werden die Leute sicher nicht in Massen die S-Bahn nutzen, um zum ICE zu kommen Das kommt immer darauf an, wo jemand wohnt. In der Stadt selber dürfte wohl die Stadtbahn die Nase vorn haben, dito auch in der Region Hannover bei den Orten mit Stadtbahnanbindung. Bei ...
von Kröpcke
Montag 3. Juni 2013, 18:54
Forum: Allgemein
Thema: Nerviges in der Bahn.
Antworten: 144
Zugriffe: 23327

Re: Nerviges in der Bahn.

Coladose hat geschrieben:Na, dann hättste mal mitgeholfen, dann hättste nur +8 gehabt.



Spaß :P ;)

Aber ein schlechter Spaß, denn dann hätten sich die Leute beim nächsten Mal darauf berufen.
von Kröpcke
Montag 3. Juni 2013, 18:49
Forum: Small Talk
Thema: Die Holzklasse für die Küche
Antworten: 9
Zugriffe: 18597

Re: Die Holzklasse für die Küche

Vor allem diese Bänke sollen doch recht bandscheibenfreundlich sein, zumindest Horst Bosetzky meinte so etwas in seinem S-Bahn-Buch.
von Kröpcke
Donnerstag 30. Mai 2013, 17:07
Forum: Modelleisenbahn
Thema: Auflistung: S-Bahnen im Modell
Antworten: 29
Zugriffe: 18844

Re: Auflistung: S-Bahnen im Modell

Wie detailiert ist eigentlich N? Noch Feinheiten oder nur ein Kasten, der mit Fotos beklebt wurde?

Zur erweiterten Suche